Abo
  • Services:

Wii

Headbanger Headset ersetzt Wii Speak

Nintendo of America stellt das Mikrofon für die Wii nicht mehr her. Das hat das Unternehmen offiziell in einem Interview mit Gamespot bestätigt. Anstelle von Wii Speak tritt offensichtlich das Headbanger Headset.

Artikel veröffentlicht am ,
Wii: Headbanger Headset ersetzt Wii Speak

Gegenüber dem Balance Board oder Motion Plus scheint die Nachfrage so gering, dass sich Nintendo of America dazu entschlossen hat, die Produktion von Wii Speak einzustellen. Nintendo teilte der US-amerikanischen Seite Gamespot mit, dass erst "wieder produziert wird, wenn die Kundennachfrage steigt". Wii Speak erschien im Dezember 2008 zusammen mit Animal Crossing: Let's Go to the City in Deutschland.

  • Das Headbanger Headset von PDP für Call of Duty Black Ops
  • Das Headbanger Headset für Wii
  • Wii Speak
  • Wii Speak
Wii Speak
Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn, Wilhelmshaven, München
  2. Hydro Aluminium Rolled Products GmbH, Grevenbroich

Das zuletzt für Call of Duty: Black Ops veröffentlichte Headbanger Headset bekommt mit dem Ego-Shooter The Conduit 2 von Sega zusätzliche Unterstützung und scheint Wii Speak auf lange Sicht in Amerika zu ersetzen. Bei Amazon.com ist das neue Headset bereits ausverkauft. In Deutschland ist das Headbanger Headset der Firma PDP noch nicht erhältlich.

Was mit Wii Speak in Deutschland passiert, konnte Nintendo Deutschland auf Anfrage von Golem.de noch nicht beantworten.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

blablabla 02. Dez 2010

Ich verstehe den Vorteil daran nicht so wirklich! Das alte Mikro ermöglichte mehreren...

Bouncy 02. Dez 2010

Super wäre, wenn Wii Speak unter Windows funktionieren würde, Qualitativ soll das ja...

hightops träger 02. Dez 2010

im golem forum tummeln sich ja doch noch "normale" menschen =) grüße an die bombenleger...


Folgen Sie uns
       


Infiltrator Demo mit DLSS und TAA

Wir haben die Infiltrator Demo auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 Ti mit DLSS und TAA ablaufen lassen.

Infiltrator Demo mit DLSS und TAA Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40: Es kann nur eines geben
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40
Es kann nur eines geben

Nicht nur Lenovo baut gute Business-Notebooks, auch HP und Toshiba haben Produkte, die vergleichbar sind. Wir stellen je ein Modell der beiden Hersteller mit ähnlicher Hardware gegenüber: das eine leichter, das andere mit überlegenem Akku - ein knapper Gewinner nach Punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Portégé X20W-D-145 Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
  2. Tecra X40-E-10W Toshibas 14-Zoll-Thinkpad-Pendant kommt mit LTE
  3. Dell, HP, Lenovo AMDs Ryzen Pro Mobile landet in allen Business-Notebooks

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

    •  /