Abo
  • Services:
Anzeige
Speedcommander
Speedcommander

Speedcommander 13.40

Windows-Dateimanager mit neuen Funktionen

Mit dem Update auf die Version 13.40 erhält der Windows-Dateimanager Speedcommander eine Reihe neuer Funktionen. Vor allem der Umgang mit Verbindungspunkten wurde grundlegend überarbeitet.

Wenn der Speedcommander mit Administratorrechten läuft, wird dies im Fenstertitel mit dem Schriftzug "Administrator:" angezeigt. Damit sollen Anwender leichter erkennen, wenn der Dateimanager mit maximalen Rechten ausgeführt wird. Die integrierte 7z-Bibliothek ist nun in der letzten offiziellen Version 4.65 enthalten.

Anzeige

Beim Kopieren und Löschen von Verzeichnissen prüft Speedcommander nun, ob es sich dabei um Verbindungspunkte handelt. Ist das der Fall, wird beim Löschen eines Ordners nun nur der entsprechende Verbindungspunkt entfernt. Bislang wurde stattdessen der verlinkte Ordnerinhalt gelöscht. Bei einem Kopiervorgang werden Verbindungspunkte automatisch übersprungen, sofern diese keine Leserechte vom Betriebssystem erhalten haben.

Eine weitere Neuerung betrifft auch die Kopierfunktion des Dateimanagers. Bisher musste die Option "Ohne Nachfrage überschreiben" für jeden Vorgang neu aktiviert werden. Nun merkt sich der Speedcommander diese Option zumindest für die laufende Instanz.

Speedcommander 13.40 gibt es für die Windows-Plattform ab Windows XP zum Preis von 40 Euro. Ein Upgrade von Speedcommander 11 oder 12 gibt es für 20 Euro, der Upgradepreis einer älteren Speedcommander-Version liegt bei 25 Euro. Wer bereits Speedcommander 13 besitzt, kann kostenlos auf die neue Version wechseln.


eye home zur Startseite
ofenrohr 07. Dez 2010

Einarbeiten? Installieren, nutzen, fertig. Das Teil nach seinen Bedürfnissen anpassen ist...

Gugel 03. Dez 2010

http://www.google.com/trends?q=%22total+commander%22%2C+%22speedcommander%22

Zzap 03. Dez 2010

Bei TotalCommander springt der Cursor zum ersten 'Match' während man tippt (zumindest...

Zzap 03. Dez 2010

TotalCommander kannst Du das Ergebnis bekommen, aber der Weg ist anders. Vor dem Kopieren...

Norad 02. Dez 2010

In der Taskleiste anpinnen (z.B. auf Position 1) und dann über Win + 1 starten?!? Gruß Norad



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Aachen
  2. Bank-Verlag GmbH, Köln
  3. T-Systems International GmbH, München
  4. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Monster Hunter 4 Ultimate 3DS 14,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. Autonomes Fahren Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel
  2. 3M Verkehrsschilder informieren autonom fahrende Autos
  3. Waymo Autonomes Auto zerstört sich beim Unfall mit Fußgängern

LG 34UC89G im Test: Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
LG 34UC89G im Test
Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  3. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel

Windows 10 S im Test: Das S steht für schlechtes Marketing
Windows 10 S im Test
Das S steht für schlechtes Marketing
  1. Microsoft Neugierige Nutzer können Windows 10 S ausprobieren
  2. Surface Diagnostic Toolkit Surface-Tool kommt in den Windows Store
  3. Malware Der unvollständige Ransomware-Schutz von Windows 10 S

  1. ADblock Golem

    JoachimUrlaub | 05:22

  2. Re: Sinn

    Seargas | 03:52

  3. Re: Natürlich war das ein "Terroranschlag"

    Ach | 03:33

  4. Re: Das Spiel ist auf dem richtigen Weg!

    bynemesis | 03:05

  5. Re: Wird doch nix

    Mr Miyagi | 02:23


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel