Abo
  • Services:

Motorola Milestone

O2 erwartet Android 2.2 erst im Januar 2011

Nach Aussage von O2 wird es das Update auf Android 2.2 alias Froyo für das Motorola Milestone nicht mehr in diesem Jahr geben. Eigentlich sollte das Froyo-Update für das Android-Smartphone noch in diesem Jahr erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,
Motorola Milestone
Motorola Milestone

Erst vor einer Woche hat Motorola bekanntgegeben, dass das Froyo-Update für das Motorola Defy erst für das zweite Quartal 2011 geplant ist. Für das Milestone XT720 wird es hingegen offiziell kein Android 2.2 geben. Im Zuge dessen wurde der Erscheinungstermin von Android 2.2 für das Motorola Milestone erneut bestätigt: Noch in diesem Quartal 2010 will es Motorola verteilen.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn, Strausberg, Wilhelmshaven, München
  2. Autobahndirektion Südbayern, München

Erstmals hatte Motorola im August 2010 angekündigt, Android 2.2 für das Milestone im vierten Quartal 2010 fertig zu bekommen. In O2s Twitter-Feed wird der offiziell von Motorola genannte Termin zwar bestätigt, allerdings nennt der Mobilfunknetzbetreiber eine "letzte Info", wonach Froyo für das Milestone doch erst im Januar 2011 erscheinen wird.

Von Motorola liegen keine aktuelleren Angaben vor. Somit ist nicht bekannt, ob der Terminverzug nur die Milestone-Modelle betrifft, die bei O2 gekauft wurden. Möglicherweise erscheint Android 2.2 doch noch in diesem Monat - zumindest für die Milestone-Modelle, die nicht bei O2 gekauft wurden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 399€ + Versand (Vergleichspreis 503,98€)
  2. ab 499€ (Vergleichspreis Smartphone ca. 550€, Einzelpreis Tablet 129€)
  3. ab 589€ (Vergleichspreis Smartphone über 650€, Einzelpreis Tablet 129€)
  4. 469€ (Bestpreis!)

Dadie 05. Dez 2010

Dafür muss man "rooten". Also quasi, sich voll zugriff "erschleichen". Das geht beim...

Udo 04. Dez 2010

Lol..du bist lustig..mehr mach Motorola auch nicht..eben nur ankündigungen.

Udo 04. Dez 2010

Für mich war es auch eine Erfahrung,die mich wohl ganz von Adroid wegbringt. Mein...

Anonymer Nutzer 03. Dez 2010

/signed

Anonymer Nutzer 03. Dez 2010

* Version 2.2 ist seit einem halben Jahr verfuegbar * sinnloses Verschieben von einem...


Folgen Sie uns
       


Drahtlos bezahlen per App ausprobiert

In Deutschland können Smartphone-Besitzer jetzt unter anderem mit Google Pay und der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen ihre Rechnungen begleichen. Wir haben die beiden Anwendungen im Alltag miteinander verglichen.

Drahtlos bezahlen per App ausprobiert Video aufrufen
Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

    •  /