Abo
  • Services:
Anzeige
Notizzetteldienst: Evernote 2.0 für Mac OS X bringt Themenstapel

Notizzetteldienst

Evernote 2.0 für Mac OS X bringt Themenstapel

Evernote hat für seinen gleichnamigen Notizzetteldienst eine neue Mac-Version vorgestellt. Die Version 2.0 ist noch in der Betaphase und erlaubt das Teilen von Notizen mit anderen. Außerdem können durch Themenstapel mehrere Notizen gebündelt werden, um die Übersicht zu erhöhen.

Mit der Betaversion von Evernote 2.0 für Mac kann der Anwender Notizbücher mit anderen von seinem Evernote-Mac-Client aus teilen. Bislang war das Windows-Nutzern und der Webanwendung von Evernote vorbehalten. Über einen Klick auf "Freigabe verwalten" erscheint in der linken Spalte des Clients eine Übersicht aller Notizbücher, die über die Funktion "Gemeinsame Nutzung starten" mit anderen Nutzern geteilt wurden.

Anzeige
  • Evernote für Mac OS X 2.0 - Einladung für die Sharing-Funktion
  • Evernote für Mac OS X 2.0 - Sharing-Funktion
  • Evernote für Mac OS X 2.0 - Sharing-Verwaltung
  • Evernote für Mac OS X 2.0 - Notizbuchstapel
Evernote für Mac OS X 2.0 - Einladung für die Sharing-Funktion

Gemeinsame Notizbücher lassen sich über eine eigene URL öffentlich für alle ansteuern oder zwischen bestimmten Nutzern verteilen. Diese werden per E-Mail aus dem Programm heraus eingeladen. In der Mail ist ein Link enthalten, mit dem sie ihre Evernote-Clients mit den geteilten Notizbüchern synchronisieren können.

Einen Haken hat die Sache allerdings. Die kostenlose Ausgabe von Evernote bietet bei geteilten Notizbüchern allerdings keine Schreibrechte. Die ist der kostenpflichtigen Variante vorbehalten, die 5 US-Dollar pro Monat oder 45 US-Dollar pro Jahr kostet.

Die zweite neue Funktion ermöglicht das Sortieren von Notizen. Bislang unterstützte Evernote zwar mehrere Notizbücher, unter denen die einzelnen Daten angeordnet werden können, die Notizbücher selbst ließen sich jedoch nicht verbinden. Das wird mit der 2.0-Beta für Mac OS X anders. Mit Notizbuchstapeln, in denen Nutzer sämtliche Notizbücher eines Themas sortieren können, wird mehr Ordnung geschaffen. Das funktioniert derzeit nur unter Mac OS X. Bald soll es die neue Funktion auch für Windows geben.

Um Evernote für Mac 2.0 Beta herunterzuladen, muss bei den Einstellungen des Clients unter Softwareaktualisierung die Option "auf Beta-Version aktualisieren" aktiviert werden.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Zurich Gruppe, Köln
  2. Allianz Deutschland AG, Unterföhring
  3. dSPACE GmbH, Paderborn
  4. DIgSILENT GmbH, Gomaringen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  2. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  3. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  4. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  5. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  6. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  7. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  8. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  9. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  10. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
360-Grad-Kameras im Vergleich: Alles so schön rund hier
360-Grad-Kameras im Vergleich
Alles so schön rund hier
  1. USB-C DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones
  2. G1 X Mark III Erste Kompaktkamera mit APS-C-Sensor von Canon
  3. Ozo Nokia hat keine Lust mehr auf VR-Hardware

E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

  1. Re: Dringende Aufforderung, meine Beiträge auch...

    sofries | 16:49

  2. Re: Ist ja auch ganz einfach...

    Faksimile | 16:46

  3. Re: Bisher 700000 Menschen sagen "danke Staat".

    Kondom | 16:43

  4. Re: Dann muss aber auch die Drosselung beim...

    RipClaw | 16:42

  5. Re: AGesVG

    bjoedden | 16:34


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel