Abo
  • Services:
Anzeige
(Bild: LineSider Technologies)
(Bild: LineSider Technologies)

Linesider Technologies

Cisco kauft Cloud-Softwarehersteller

Cisco erwirbt das Softwareunternehmen Linesider Technologies. Kernprodukt ist die Netzwerk-Service-Virtualisierungsplattform Overdrive.

Cisco wird den Cloud-Softwarehersteller Linesider Technologies kaufen. Zu den finanziellen Konditionen der Übernahme wurden keine Angaben gemacht. "Linesider Technologies' Netzwerkmanagement-Software integriere physikalische und virtuelle Netzwerkdienste und macht Netzwerke flexibler für Veränderungen", sagte Jesper Andersen, Senior Vice President für die Konzernsparte Network Management Technology Group (NMTG) bei Cisco. Linesider Technologies soll in den von Andersen geführten Cisco-Konzernbereich eingegliedert werden. Die Übernahme will der weltgrößte Netzwerkausrüster bis Ende Januar 2011 abgeschlossen haben.

Anzeige

Mit dem Kauf von Linesider Technologies erhalte Cisco eine Kernkomponente, mit der Kunden über Cloud Computing die operative Effektivität ihres Netzwerks steigern könnten. Zudem komme so ein Team von begabten Entwicklern zu Cisco, sagte Andersen. "Linesider Technologies hat circa 20 Mitarbeiter", sagte Cisco-Sprecherin Kristin Carvell Golem.de auf Anfrage.

Das Privatunternehmen Linesider Technologies wurde 2005 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Danvers, Massachusetts. Wichtigstes Produkt ist die Software Overdrive, die das Unternehmen als Netzwerk-Service-Virtualisierungsplattform bezeichnet. Damit könnten Firmen ihre Netzwerkressourcen in einer flexiblen Cloud-Infrastruktur organisieren und dort ihre existierenden Tools und Geschäftsprozesse auf einem Network Abstraction Layer betreiben. Nach zuvor festgelegten Szenarios im Geschäftsbetrieb lässt sich so Netzwerkperformance zuschalten. Kunden von Linesider Technologies sind große Unternehmen, Cloud-Betreiber und Systemintegratoren. Linesider unterhält bereits Partnerschaften mit VMware, EMC und Cisco.


eye home zur Startseite
Cloud dies... 02. Dez 2010

Kein wunder, dass wir hier ein Treibhaus haben ;-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Standorte
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg, Dortmund
  4. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

  1. In der Praxis: Alles über die Server von Skype

    delphi | 06:16

  2. Re: Unity weiter nutzen

    ve2000 | 04:56

  3. Re: Darum wird sich Linux nie so richtig durchsetzen

    ve2000 | 04:44

  4. Re: Unverschlüsselte Grundversorgung

    teenriot* | 04:41

  5. Re: The end.

    lottikarotti | 03:15


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel