Abo
  • Services:

Führungswechsel

EMC Deutschland bekommt eine Chefin

EMC will sich in Deutschland verstärkt auch an den Mittelstand richten und holt sich als neue Landeschefin eine Vertriebsexpertin aus dem Bereich ins Haus. Sabine Bendiek musste EMC bei Dell abwerben.

Artikel veröffentlicht am ,
Sabine Bendiek
Sabine Bendiek

EMC Deutschland macht die Dell-Managerin Sabine Bendiek zur neuen Landeschefin. Der Wechsel an der Spitze des Herstellers von Unternehmensspeicher und -Software werde am 1. April 2011 stattfinden, gab das Unternehmen bekannt. Der bisherige Geschäftsführer, Michael Hammerstein (60), rücke nach zweieinhalb Jahren an der Spitze des Unternehmens in die EMEA-Managementebene von EMC auf. Die Abkürzung EMEA steht für Europe (West- und Osteuropa), Middle East (Naher Osten) und Afrika.

Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. vwd - Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH, Rimpar, Kaiserslautern, Frankfurt

EMC-Europa-Chef Rainer Erlat sagte, Hammerstein habe "die Weichen für die Ausrichtung des Unternehmens und der Reorganisation des Vertriebs gestellt". Bendiek soll den Vertrieb nun "auf substanzielles Wachstum ausrichten", und das "nicht nur im Bereich der Enterprisekunden und der öffentlichen Hand, sondern auch im Mittelstandssegment und über Channel-Partner". Wertvoll für EMC sei Bendieks breite Erfahrung in der IT-Industrie und in der Führung von Vertriebs- und Marketingorganisationen.

Bendiek (44) war seit sieben Jahren bei Dell, wo sie derzeit noch den Titel Director und General Manager Small und Medium Business Deutschland trägt und den EMEA-Vertrieb Channel Partners für kleine und mittlere Unternehmen führt. Zuvor baute sie die Channel-Organisation für Dell Central Europe auf und war Marketing Director für die Region. Vor ihrer Zeit bei dem US-Computerhersteller Dell war Bendiek Partner in einem Private-Equity-Fund und hatte eine Führungsposition bei der Unternehmensberatung McKinsey. Bendiek begann ihre Karriere bei Siemens Nixdorf Informationssysteme im Bereich Banking.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. ab 399€
  3. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)

Wohlhabender... 01. Dez 2010

Der TE hat aber recht. EMC hat noch immer nicht kapiert, dass sie an einem smart market...


Folgen Sie uns
       


Analyse zum Apple-Event - Golem.de live

Die Golem.de-Redakteure Tobias Költzsch und Michael Wieczorek besprechen die drei neuen iPhones und die Neuerungen bei der Apple Watch 4.

Analyse zum Apple-Event - Golem.de live Video aufrufen
Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
Apple
iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

  1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
  2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
  3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

Yara Birkeland: Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
Yara Birkeland
Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Die Yara Birkeland wird das erste elektrisch angetriebene Schiff, das autonom fahren soll. Das ist aber nicht das einzige Ungewöhnliche daran. Diese Schiffe seien ein ganz neues Transportmittel, das nicht nur von den üblichen Akteuren eingesetzt werde, sagt ein Experte.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen
  2. Yara Birkeland Norwegische Werft baut den ersten autonomen E-Frachter
  3. SAVe Energy Rolls-Royce bringt Akku zur Elektrifizierung von Schiffen

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

    •  /