Abo
  • Services:

Führungswechsel

EMC Deutschland bekommt eine Chefin

EMC will sich in Deutschland verstärkt auch an den Mittelstand richten und holt sich als neue Landeschefin eine Vertriebsexpertin aus dem Bereich ins Haus. Sabine Bendiek musste EMC bei Dell abwerben.

Artikel veröffentlicht am ,
Sabine Bendiek
Sabine Bendiek

EMC Deutschland macht die Dell-Managerin Sabine Bendiek zur neuen Landeschefin. Der Wechsel an der Spitze des Herstellers von Unternehmensspeicher und -Software werde am 1. April 2011 stattfinden, gab das Unternehmen bekannt. Der bisherige Geschäftsführer, Michael Hammerstein (60), rücke nach zweieinhalb Jahren an der Spitze des Unternehmens in die EMEA-Managementebene von EMC auf. Die Abkürzung EMEA steht für Europe (West- und Osteuropa), Middle East (Naher Osten) und Afrika.

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  2. DESIGNA Verkehrsleittechnik GmbH, Kiel

EMC-Europa-Chef Rainer Erlat sagte, Hammerstein habe "die Weichen für die Ausrichtung des Unternehmens und der Reorganisation des Vertriebs gestellt". Bendiek soll den Vertrieb nun "auf substanzielles Wachstum ausrichten", und das "nicht nur im Bereich der Enterprisekunden und der öffentlichen Hand, sondern auch im Mittelstandssegment und über Channel-Partner". Wertvoll für EMC sei Bendieks breite Erfahrung in der IT-Industrie und in der Führung von Vertriebs- und Marketingorganisationen.

Bendiek (44) war seit sieben Jahren bei Dell, wo sie derzeit noch den Titel Director und General Manager Small und Medium Business Deutschland trägt und den EMEA-Vertrieb Channel Partners für kleine und mittlere Unternehmen führt. Zuvor baute sie die Channel-Organisation für Dell Central Europe auf und war Marketing Director für die Region. Vor ihrer Zeit bei dem US-Computerhersteller Dell war Bendiek Partner in einem Private-Equity-Fund und hatte eine Führungsposition bei der Unternehmensberatung McKinsey. Bendiek begann ihre Karriere bei Siemens Nixdorf Informationssysteme im Bereich Banking.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,99€

Wohlhabender... 01. Dez 2010

Der TE hat aber recht. EMC hat noch immer nicht kapiert, dass sie an einem smart market...


Folgen Sie uns
       


Pillars of Eternity 2 - Fazit

Das Entwicklerstudio Obsidian hat sich für Pillars of Eternity 2 ein unverbrauchtes Szenario gesucht. Im Fazit zeigen wir Spielszenen aus dem Baldur's-Gate-mäßigen Rollenspiel, das wirkt, als handele es in der Karibik.

Pillars of Eternity 2 - Fazit Video aufrufen
Kailh KS-Switch im Test: Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
Kailh KS-Switch im Test
Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue

Der chinesische Hersteller Kailh fertigt seit fast 30 Jahren verschiedenste Arten von Schaltern, unter anderem auch Klone von Cherry-MX-Switches für Tastaturen. Der KS-Switch mit goldenem Stempel und markantem Klick ist dabei die bessere Alternative zu Cherrys eigenem MX Blue, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple-Patent Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören
  2. Tastaturen Matias bringt Alternative zum Apple Wired Keyboard
  3. Rubberdome-Tastaturen im Test Das Gummi ist nicht dein Feind

Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator
Kryptographie
Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
Von Hanno Böck


    Black-Hoodie-Training: Einmal nicht Alien sein, das ist toll!
    Black-Hoodie-Training
    "Einmal nicht Alien sein, das ist toll!"

    Um mehr Kolleginnen im IT-Security-Umfeld zu bekommen, hat die Hackerin Marion Marschalek ein Reverse-Engineering-Training nur für Frauen konzipiert. Die Veranstaltung platzt inzwischen aus allen Nähten.
    Von Hauke Gierow

    1. Ryzenfall CTS Labs rechtfertigt sich für seine Disclosure-Strategie
    2. Starcraft Remastered Warum Blizzard einen Buffer Overflow emuliert

      •  /