Abo
  • Services:
Anzeige
Kabel Deutschland: 100 MBit/s ab sofort für Berlin und Saarbrücken

Kabel Deutschland

100 MBit/s ab sofort für Berlin und Saarbrücken

In Berlin und Saarbrücken bietet Kabel Deutschland nun ebenfalls Internetzugänge mit 60 MBit/s und 100 MBit/s an. Auch Berlins Nachbarstädte und -gemeinden sollen dabei berücksichtigt werden.

Die Tarife "Internet & Telefon 60" und "Internet & Telefon 100" können ab dem 30. November 2010 auch in Saarbrücken, Berlin und den benachbarten Orten Ahrensfelde, Panketal, Hoppegarten, Eiche, Schöneiche und Eichwalde gebucht werden. Laut Kabel Deutschland werden sowohl Bestands- als auch Neukunden berücksichtigt.

Anzeige

Für Internet & Telefon 60 sind für Neukunden monatlich im ersten Jahr 24,90 Euro und danach 39,90 Euro fällig. Die Internet- und VoIP-Flatrate bietet einen Downstream von maximal 60 MBit/s und einen Upstream von bis zu 4 MBit/s.

Mit Internet & Telefon 100 erhält der Kunde bis zu 100 MBit/s im Down- und bis zu 6 MBit/s im Upstream. Die Kosten liegen für Neukunden hier bei monatlich erst 29,90 Euro und ab dem 13. Monat dann 49,90 Euro.

Einfach umsteigen

Für Bestandskunden kostet die 60-MBit/s-Leitung bei einem Wechsel in den ersten zwölf Monaten monatliche 32,90 Euro. Bei 100 MBit/s sind es im ersten Jahr monatlich 35,90 Euro. Danach steigt der Monatspreis auf 39,90 Euro respektive 49,49 Euro.

Bestandskunden können jederzeit zu den schnelleren Anschlüssen wechseln. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt jeweils zwölf Monate. Eine Verfügbarkeitsüberprüfung ist auf der Webseite von Kabel Deutschland möglich - nicht alle Gebiete werden etwa in Berlin von Kabel Deutschland versorgt, für einen Teil ist zum Beispiel Tele Columbus verantwortlich.

Die schnellen Internetanschlüsse hat Kabel Deutschland schon in Bremen, Calbe, Hamburg, Hannover, Helmstedt, Kiel, Magdeburg und München angeboten. Bis Ende März 2011 sollen Augsburg, Dresden, Leipzig, Ludwigshafen, Nauen, Nürnberg, Potsdam und Würzburg folgen.

Bis zum Sommer 2012 will Kabel Deutschland fast alle seine Kunden mit bis zu 100 MBit/s versorgen können. Auch in "vielen kleineren Städten und ländlichen Regionen", verspricht das Unternehmen.


eye home zur Startseite
fwefwefwefwefwef 01. Dez 2010

Lieber ne langsame Leitung als doppelte Abbuchungen & blöde Sprüche des Kundensupports

KD drosselt nix 30. Nov 2010

Die meisten Nutzer sind nur zu dumm die Firewall im Router richtig zu konfigurieren

da ist noch... 30. Nov 2010

Mit docsis 3.0 hat man Kapazität bis 1gbit, also kein Sorge

was fün schwindel 30. Nov 2010

Was fürn schwindel? Nervös weil dir die Telekom nur 300kbit zu Verfügung stellt. und von...

KD ist toll 30. Nov 2010

Also von meiner Erfahrung kann ich nur sagen, das KD als erstes mir das Geboten hat, was...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Wirecard Communication Services GmbH, Leipzig
  2. Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT, Aachen
  3. SICK AG, Waldkirch
  4. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 149,99€
  2. 449€

Folgen Sie uns
       


  1. U-Bahn

    Telefónica baut BTS-Hotels im Berliner Untergrund

  2. Kabelnetz

    Statt auf Docsis 3.1 lieber gleich auf Glasfaser setzen

  3. Virtuelle Güter

    Activision patentiert Förderung von Mikrotransaktionen

  4. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

  5. RSA-Sicherheitslücke

    Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

  6. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  7. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  8. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  9. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  10. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. Re: Versprochene Leistungen sollte eingehalten werden

    spezi | 20:51

  2. "da es ein shared Medium sei"

    ermic | 20:50

  3. BTS-Hotel = RRU?

    einglaskakao | 20:47

  4. Re: Ich habe 12 Minuten..

    HerrMannelig | 20:46

  5. Re: Kosten ...

    Behemoth89 | 20:45


  1. 19:09

  2. 17:40

  3. 17:02

  4. 16:35

  5. 15:53

  6. 15:00

  7. 14:31

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel