Abo
  • IT-Karriere:

Ubisoft

Echter Nachfolger zu Assassin's Creed kommt 2011

Während viele Spieler noch mit Ezio durch Brotherhood turnen, arbeitet Ubisoft für 2011 an einem echten Nachfolger zu Assassin's Creed 2. Ebenfalls in der Entwicklung: Splinter Cell 6 - das sagt Starentwicklerin Jade Raymond.

Artikel veröffentlicht am ,
Ubisoft: Echter Nachfolger zu Assassin's Creed kommt 2011

Die Zeit der Französischen Revolution und die des Zweiten Weltkriegs sind Szenarios, die Gerüchten zufolge für künftige Assassin's Creed im Gespräch waren. Für welche Epoche sich die Entwickler entschieden haben, könnte sich schon bald herausstellen. Laut Geoffroy Sardin, Vertriebs- und Marketingchef bei Ubisoft, erscheint 2011 ein großer Nachfolger für Teil 2. Dabei könnte es sich theoretisch zwar auch um weiteres Sequel mit Ezio Auditore in der italienischen Renaissance handeln - sehr wahrscheinlich ist das aber nicht. Von Brotherhood hat Ubisoft nach eigenen Angaben allein in Europa seit dem Start Mitte November 2010 rund eine Million Exemplare verkauft.

Auch Splinter Cell bekommt eine Fortsetzung. Die entsteht unter Federführung von Jade Raymond, Produzentin des 2007 erschienenen ersten Assassin's Creed, im neuen Entwicklerstudio von Ubisoft im kanadischen Toronto. Rund 80 Mitglieder ist das Team derzeit groß, es soll langfristig auf rund 800 Angestellte wachsen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 49-Zoll-TV für 399,99€, High-Resolution-Kopfhörer für 159,99€, Alpha 5100...
  2. (u. a. Bluetooth-Lautsprecher für 29,99€, Over Ear Kopfhörer für 37,99€, Wireless Earbuds...
  3. (u. a. D24f FHD/144 Hz für 149€ + Versand statt 193,94€ im Vergleich)
  4. (u. a. Acer KG241QP FHD/144 Hz für 169€ und Samsung GQ55Q70 QLED-TV für 999€)

Krümmelmonster 09. Dez 2010

Nur so als Tipp: KEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEKSEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE

Pechvogel 09. Dez 2010

Wird wohl eher ein 17-Teiler, wenn man das Spiel (so gut es auch sein mag) nicht langsam...

Kira 01. Dez 2010

Seitdem UbiSchrott diese DRM - Hundeleine gebaut hat lass ich die Finger von ALLEN...

Sonic77 30. Nov 2010

Das "Star" stört mich viel weniger als das "Entwicklerin". Ist sie doch in Wirkichkeit...

Moonboom 30. Nov 2010

also wirklich!


Folgen Sie uns
       


Wasserstoff-Mercedes GLC F-Cell im Test

Der Mercedes GLC F-Cell ist eines der wenigen Serienfahrzeuge mit Brennstoffzellenantrieb. Wir haben das Auto getestet.

Wasserstoff-Mercedes GLC F-Cell im Test Video aufrufen
Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. ACM City Miniauto soll als Kleintransporter und Mietwagen Furore machen
  2. Startup Rivian plant elektrochromes Glasdach für seine Elektro-SUVs
  3. Elektroautos Mehr als 7.000 neue Ladepunkte in einem Jahr

Whatsapp: Krankschreibung auf Knopfdruck
Whatsapp
Krankschreibung auf Knopfdruck

Ein Hamburger Gründer verkauft Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen per Whatsapp. Ist das rechtens? Ärztevertreter warnen vor den Folgen.
Von Miriam Apke

  1. Medizin Schadsoftware legt Krankenhäuser lahm
  2. Medizin Sicherheitslücken in Beatmungsgeräten
  3. Gesundheitsdaten Gesundheitsapps werden beliebter, trotz Datenschutzbedenken

Google Game Builder ausprobiert: Spieldesign mit Karten statt Quellcode
Google Game Builder ausprobiert
Spieldesign mit Karten statt Quellcode

Bitte Bild wackeln lassen und dann eine Explosion: Solche Befehle als Reaktion auf Ereignisse lassen sich im Game Builder relativ einfach verketten. Der Spieleeditor des Google-Entwicklerteams Area 120 ist nicht nur für Einsteiger gedacht - sondern auch für Profis, etwa für die Erstellung von Prototypen.
Von Peter Steinlechner

  1. Spielebranche Immer weniger wollen Spiele in Deutschland entwickeln
  2. Aus dem Verlag Neue Herausforderungen für Spieler und Entwickler

    •  /