Abo
  • Services:

Drakensang Online

Wie Diablo 3 - aber im Browser

Flotte Rollenspielaction im Stil von Diablo 3, grundsätzlich kostenlos im Browser spielbar: Mit Drakensang Online plant Bigpoint Berlin einen Großangriff auf etablierte Strukturen im Spielemarkt. Golem.de hat mit den Entwicklern auch über die Technik gesprochen.

Artikel veröffentlicht am ,
Drakensang Online: Wie Diablo 3 - aber im Browser

"Wir arbeiten natürlich mit C++ und machen keine animierten GIFs", sagt Bernd Beyreuther und zerstört damit die gängigen Klischees über Browserspiele. Der Entwicklungsleiter von Drakensang Online meint damit bei einer Präsentation: Sein Actionrollenspiel hat wenig mit Browserspielen zu tun, bei denen etwa auf Basis von Flash mehr oder weniger schicke Bitmapgrafiken zu sehen sind. Stattdessen verwendet sein kommendes Werk, das derzeit bei Bigpoint Berlin, dem ehemaligen Radon Labs, entsteht, die jüngste Version der hauseigenen Nebula-3-Engine. Die läuft ohne Plugin und derlei Technologien, sondern - eingekapselt in Java - direkt im Browser. Zum Start von Drakensang Online soll das auf Windows-PCs, voraussichtlich ein bis zwei Monate später auch unter Mac OS und Linux funktionieren.

Inhalt:
  1. Drakensang Online: Wie Diablo 3 - aber im Browser
  2. 5 MByte Client und 25 MByte Leveldaten

Drakensang Online versetzt Spieler in eine Fantasywelt, in der sie als Zirkelmagier oder Drachenkrieger - weitere Klassen sollen folgen - in einer Oberwelt, in Höhlen, Burgen und Ruinen gegen die bösen Legionen eines Drachen kämpfen. Der wurde zwar ein paar Tausend Jahre zuvor in eine Unterdimension gesperrt und dann dort vergessen. Nach und nach stellt sich jedoch heraus, dass er wieder aktiv ist und große Pläne hat.

  • Drakensang Online
  • Drakensang Online
  • Drakensang Online
  • Drakensang Online
  • Drakensang Online
  • Drakensang Online
  • Drakensang Online
  • Drakensang Online
  • Drakensang Online
Drakensang Online

Die Weltkarte von Drakensang Online erinnert grob an das echte Europa. Spieler beginnen ungefähr da, wo in der Wirklichkeit Irland liegt. Von dort aus kämpfen sie sich immer mehr ins Herz des Kontinents vor. "Auch die Feinde verändern sich - wenn der Spieler nach Osten kommt, verwenden wir für die Gegner dann beispielsweise osteuropäische Elemente", sagt Beyreuther.

5 MByte Client und 25 MByte Leveldaten 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5,55€
  2. 4,99€

ObitheWan 27. Apr 2012

Kennt noch jemand das PC Spiel Chrome? Dieses basierte tatsächlich auf Java und hatte...

Der Besserwisser 08. Dez 2010

Ein Computerrollenspiel ist in erster Linie ein vergleichen von Zahlen. Gibt wohl fast...

PullMulll 05. Dez 2010

stimmt, und warum Lesen Menschen Bücher eigentlich immer alleine? ich werd meins...

Blindschleiche 03. Dez 2010

Also mir ist das egal ob ein Spiel im Browser läuft und dann im Vollbildmodus oder als...

Nolan ra Sinjaria 02. Dez 2010

Naja lieber ne starre Kamera und transparent werdende Wände als freie Kamera und den...


Folgen Sie uns
       


Quo vadis, deutsche Spielebranche - Livestream

Wir diskutieren über Richtlinien für gewalthaltige Spiele, Battle-Royale-Trends, Politik in Games und Zuschauerfragen finden ebenfalls ihren Platz.

Quo vadis, deutsche Spielebranche - Livestream Video aufrufen
Google I/O 2018: Eine Entwicklerkonferenz für Entwickler
Google I/O 2018
Eine Entwicklerkonferenz für Entwickler

Google I/O 2018 Die Google I/O präsentiert sich erneut als Messe für Entwickler und weniger für konventionelle Nutzer. Die Änderungen bei Maps, Google Lens oder News sind zwar nett, spannend wird es aber mit Linux-Apps auf Chromebooks.
Eine Analyse von Tobias Költzsch, Ingo Pakalski und Sebastian Grüner

  1. Google Android P trennt stärker zwischen Privat und Arbeit
  2. Smartwatch Zweite Vorschau von Wear OS bringt neuen Akkusparmodus
  3. Augmented Reality Google unterstützt mit ARCore künftig auch iOS

Projektoren im Vergleichstest: 4K-Beamer für unter 2K Euro
Projektoren im Vergleichstest
4K-Beamer für unter 2K Euro

Bildschirme mit UHD- und 4K-Auflösung sind in den vergangenen Jahren immer preiswerter geworden. Seit 2017 gibt es den Trend zu hoher Pixelzahl und niedrigem Preis auch bei Projektoren. Wir haben vier von ihnen getestet und stellen am Ende die Sinnfrage.
Ein Test von Martin Wolf

  1. Sony MP-CD1 Taschenbeamer mit Akku und USB-C-Stromversorgung
  2. Mirraviz Multiview Splitscreen-Games spielen ohne die Möglichkeit, zu schummeln
  3. Sony LSPX-A1 30.000-Dollar-Beamer strahlt 80 Zoll aus 0 cm Entfernung

Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator
Kryptographie
Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
Von Hanno Böck


      •  /