Abo
  • Services:
Anzeige
Warface: Crytek schießt nur in Asien scharf

Warface

Crytek schießt nur in Asien scharf

Ein neuer Ego-Shooter aus dem Hause Crytek versetzt Spieler in grafisch opulente Onlinegefechte. Allerdings nur in Asien, denn hierzulande will das Frankfurter Entwicklerstudio das grundsätzlich kostenlos spielbare Warface nicht anbieten.

Crytek arbeitet an einem Onlineshooter für Windows-PC mit dem Titel Warface. Darin sollen Spieler im Team im Koop-Modus gegen computergesteuerte Feinde antreten können. Wer mag, lässt wahlweise in klassenbasierten "Player versus Player"-Gefechten die Maschinengewehre rattern. Warface basiert - ebenso wie das für Anfang 2011 angekündigte Crysis 2 - auf der Cryengine 3.0. Das Spiel entsteht in einer Kooperation zwischen der Crytek-Zentrale in Frankfurt und der südkoreanischen Filiale in Seoul.

Anzeige
  • Warface
  • Warface
Warface

Crytek vermarktet im Free-to-Play-Geschäftsmodell. Das heißt: Grundsätzlich können Spieler kostenlos antreten. Extras, beispielsweise Waffen und andere Ausrüstung, sind für echtes Geld im Itemshop erhältlich. Das Spiel wird ausschließlich in Asien angeboten - zuerst in Südkorea. Ob der Zugriff auch von Deutschland aus möglich sein wird, oder ob es beispielsweise eine IP-Sperre geben wird, beantwortete Crytek auf Anfrage von Golem.de nicht.


eye home zur Startseite
Chevarez 18. Aug 2011

Was hältst du von World of Tanks? Freunde von mir spielen es und haben einen Höllenspa...

Altruistischer... 17. Aug 2011

Da hoffe ich das Gegenteil.

Schwatzer 28. Nov 2010

Die Schokoladens? "Schoggi" schreibt sich das, und nicht in der Mehrzahl.

Das Begriffskind 28. Nov 2010

Eh... aus Korea stammt äusserst viel innnovative PC-Hardware, wenn auch mit hässlichem...

Killerspieler 28. Nov 2010

Der echte Grund dürfte doch sein, dass man das Spiel nicht vertunstalten wollte (Blut...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. Daimler AG, Böblingen
  3. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  4. Daimler AG, Hamburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. für 1€ über Sky Ticket (via App auch auf Smartphone/Tablet, Apple TV, PS3, PS4, Xbox One...

Folgen Sie uns
       


  1. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  2. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  3. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  4. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  5. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  6. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  7. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  8. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  9. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  10. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: Die Anzahl der Kommentare korreliert mit dem...

    jose.ramirez | 23:40

  2. Re: Icon mit Zahl

    Phantom | 23:35

  3. Re: Hoffentlich ...

    404-error | 23:31

  4. Re: Die haben es geschafft...

    Seroy | 23:26

  5. Re: Mainboard und CPU verlöten

    Seroy | 23:22


  1. 20:53

  2. 18:40

  3. 18:25

  4. 17:52

  5. 17:30

  6. 15:33

  7. 15:07

  8. 14:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel