• IT-Karriere:
  • Services:

Apple TV 2

Trotz Update Schwierigkeiten mit einigen Fernsehern

Beim HDMI-Handshake, also etwa der Aushandlung der Auflösung zwischen Geräten, hat das Apple TV der zweiten Generation anscheinend immer noch Probleme. Vor allem Besitzer von Sony- und Philips-Fernsehern sollen betroffen sein.

Artikel veröffentlicht am ,
Apple TV 2: Trotz Update Schwierigkeiten mit einigen Fernsehern

Das Apple TV der zweiten Generation hat Probleme mit einigen Fernsehern. Offenbar geht während der HDMI-Aushandlung etwas schief und so gibt es entweder einen schwarzen Bildschirm oder falsche Farben. Das betrifft auch das neue iOS-Apple-TV-Update, das Apple zusammen mit anderen iOS-Updates veröffentlicht hat.

Stellenmarkt
  1. Ketteler Krankenhaus gemeinnützige GmbH, Offenbach am Main
  2. procilon Group GmbH, Leipzig

Auf der mittlerweile 24. Seite eines Diskussionsthreads befindet sich eine Übersicht der Fernseher, die mit Apple TV anscheinend nicht korrekt zusammenarbeiten. Betroffen sind in erster Linie Philips- und Sony-Fernseher.

Handshakeprobleme mit dem Apple TV sind uns in diesem Umfang noch nicht aufgefallen, allerdings haben wir auch keinen der betroffenen Fernseher. Situationen, in denen der Bildschirm schwarz blieb, sind uns aber nicht unbekannt. Das unterscheidet sich jedoch nicht von Problemen, die wir gelegentlich bei anderen HDMI-Geräten sehen. So beobachten wir bei der Playstation 3 ab und an ähnliche Probleme oder wechselnde Auflösungen, an die wir uns schlicht gewöhnt haben.

Bei einigen Fernsehern kommt es zu einer Darstellung mit falschen Farben. Einige Beispiele hat Computerhilfen.de in einer Galerie festgehalten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Anno 2205 Ultimate Edition für 11,99€, Rayman Legends für 4,99€, The Crew 2 - Gold...
  2. 20,49€
  3. 13,99€

Spaten 28. Nov 2010

Die Geräte von Medion sind nicht schlecht

Treadmill 26. Nov 2010

Kann dir da nicht widersprechen :)

Yeeeeeeeeha 26. Nov 2010

Euer beider Argumente sind irgendwie schon richtig, aber nicht die ganze Wahrheit. IMO...

bla 25. Nov 2010

Ist ja allgemein bekannt, dass offene Systeme nach dem "anstecken, loslegen" Prinzip...


Folgen Sie uns
       


Gocycle GX - Test

Das Gocycle GX hat einen recht speziellen Pedelec-Sound, aber dafür viele Vorteile.

Gocycle GX - Test Video aufrufen
Open-Source-Mediaplayer: Die Deutschen werden VLC wohl zerstören
Open-Source-Mediaplayer
"Die Deutschen werden VLC wohl zerstören"

Der VideoLAN-Gründer Jean-Baptiste Kempf spricht im Golem.de Interview über Softwarepatente und die Idee, einen Verkehrskegel als Symbol zu verwenden.
Ein Interview von Martin Wolf

  1. 20 Jahre VLC Die beste freie Software begleitet mich seit meiner Kindheit

Programmiersprachen: Weniger Frust mit Rust
Programmiersprachen
Weniger Frust mit Rust

Die Programmiersprache Rust macht nicht nur weniger Fehler, sie findet sie auch früher.
Von Florian Gilcher

  1. Linux Rust wandert ins System
  2. Open Source Rust verabschiedet sich endgültig von Mozilla
  3. Google und ISRG Apache-Webserver bekommt Rust-Modul

MCST Elbrus: Die Zukunft von Russlands eigenen Prozessoren
MCST Elbrus
Die Zukunft von Russlands eigenen Prozessoren

32 Kerne für Server-CPUs, eine Videobeschleunigung für Notebooks und sogar SSDs: In Moskau wird die Elbrus-Plattform vorangetrieben.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Sipearl Rhea Europäische Supercomputer-CPU wird richtig schnell
  2. Anzeige Verkauf von AMDs Ryzen-5000-Serie startet
  3. Alder Lake S Intel bestätigt x86-Hybrid-Kerne für Desktop-CPUs

    •  /