Abo
  • Services:
Anzeige
Hansenet-Hauptsitz in Hamburg
Hansenet-Hauptsitz in Hamburg

Alice-Hansenet

2011 mehr VDSL und weitere HD-Fernsehinhalte geplant

Hansenet setzt im neuen Jahr auf mehr VDSL und weitere HD-Fernsehsender. Der Netzbetreiber mit der Marke Alice braucht für seine Pläne auch neue Hardware beim Kunden.

Die Telefonica-Tochter Hansenet prüft einen Ausbau ihres VDSL-Angebots. Möglich sei eine Zusammenarbeit mit der Deutschen Telekom an deren Kabelverzweiger, um die VDSL-Verfügbarkeit zu erhöhen. Das hat Unternehmenssprecherin Sonja Schaub Golem.de bestätigt. Mit Alice Fun Speed wird seit September 2010 eine VDSL-Flatrate mit 50 MBit/s im Down- und 10 MBit/s im Upstream angeboten. Produkte unter dem Namen Alice soll es noch in den ersten beiden Quartalen 2011 geben.

Anzeige

Sein Angebot an HD-Fernsehsendern will Hansenet 2011 erheblich ausbauen. Verhandelt werde derzeit mit ProSiebenSat.1 Media, Turner Network Television (TNT), dem Pay-TV-Anbieter Fox Channel und den Dokumentarfilmsendern History und Discovery Channel. Kommt es zu einer Einigung, dann könnte Hansenet im kommenden Jahr zehn neue HD-Sender in sein Angebot aufnehmen. Auch über 3D-Inhalte werde gesprochen.

Es handele sich dabei um bloße Möglichkeiten für 2011. "Leider gibt es noch zu keinem der Themen eine Terminlegung mit konkreten Daten, auf die ich mich beziehen könnte", sagte Schaub. "2011 spielt das Thema Entertainment bei Alice eine große Rolle. Hierbei geht es einerseits um den Ausbau der Inhalte - mehr Studios, mehr Sender auch in HD, mehr Titel -, andererseits aber auch um den Ausbau der Verfügbarkeit. In diesem Zusammenhang arbeiten wir intensiv daran, Alice-Entertainment auch für Alice-Speed-VDSL verfügbar zu machen". Beides stelle Anforderungen, denen Hansenet mit der Einführung neuer Hardware Rechnung tragen werde, erklärte Schaub.

Der spanische Telefónica-Konzern, dem auch der Mobilfunkbetreiber O2 gehört, hatte im November 2009 Hansenet für 900 Millionen Euro von der Telecom Italia gekauft.


eye home zur Startseite
asdfdf 26. Nov 2010

Bist wohl einer von der Piratenpartei die den ganzen Tag nur saugen, was? Da brauchste...

f'hain 26. Nov 2010

Hat jemand Erfahrungen mit Alice VDSL? Ich dachte sie hätten es zurückgestellt, weil es...

Knilch 26. Nov 2010

ja, und zwar bei dir mag sein Und was soll da auf der 7390 so magisches passieren, wenn...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Remira GmbH, Bochum
  2. Dataport, Hamburg, Altenholz bei Kiel
  3. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  4. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. 699,00€ statt 899,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Microsoft will auf Zwangsupdates verzichten

  2. Brio 4K Streaming Edition

    Logitech-Kamera für Lets-Player und andere Streamer

  3. Vor Bundestagswahl

    Facebook löscht Zehntausende Spammer-Konten

  4. Bilderkennung von Google

    Erste Hinweise auf Lens in der Google-App

  5. Open Source

    Node.js-Führung zerstreitet sich über Code-of-Conduct

  6. Enigma ICO

    Kryptowährungshacker erbeuten halbe Million US-Dollar

  7. SNES Classic Mini

    Mario, Link und Samus machen den Moonwalk

  8. Bixby

    Samsungs Sprachassistent kommt auf Englisch nach Deutschland

  9. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen

  10. Knights Mill

    Intels Xeon Phi hat 72 Kerne und etwas Netburst



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Re: CoC Unsinn

    mnementh | 18:52

  2. Schweiß stinkt nicht.

    otraupe | 18:50

  3. Re: Nicht so bescheuert wie es auf den Ersten...

    violator | 18:50

  4. Können die das jetzt bitte auch bei z.B. Apple...

    Sauberer Elfenpopo | 18:45

  5. Re: Halten wir fest: VW baut garnichts!

    mortates | 18:45


  1. 18:04

  2. 17:49

  3. 16:30

  4. 16:01

  5. 15:54

  6. 14:54

  7. 14:42

  8. 14:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel