Mehr HDTV

Telekom-Entertain erhält sieben zusätzliche HD-Sender

Die Deutsche Telekom bietet ihren Entertain-Kunden ab Dezember ein aufpreispflichtiges HD-Paket. Es enthält zusätzliche HD-Sender aus den Bereichen Film, Serie, Sport, Musik und Dokumentation.

Artikel veröffentlicht am ,
Mehr HDTV: Telekom-Entertain erhält sieben zusätzliche HD-Sender

Das neue HD-Senderpaket für Entertain, das IPTV-Angebot der Telekom, startet am 1. Dezember 2010. Es enthält die hochauflösenden Fernsehsender TNT Film HD, TNT Serie HD, Syfy HD, Sport1+ HD, Classica HD und Planet HD. Im Februar 2011 kommt noch AXN HD dazu. Die Sender werden jeweils mit einer 720p-Auflösung über das Internet gestreamt.

Stellenmarkt
  1. IT Service Delivery Manager (m/w/d) im Bereich Unix
    Volkswagen Financial Services AG, Braunschweig
  2. IT Projektmanager (m/w/d)
    Fresenius Medical Care, Bad Homburg
Detailsuche

Während TNT Film HD, TNT Serie HD, Syfy HD und AXN HD mit Spielfilmen und Serien aufwarten, konzentriert sich Sport1+ HD auf nationalen und internationalen Spitzensport - darunter Fußball, Handball, Basketball und American Football aus der NFL. Classica HD bietet Konzerte, Ballettaufführungen und Opern. Planet HD hingegen zeigt Dokumentationen und Reportagen. Werbeunterbrechungen soll es jeweils nicht geben.

Entertain-Kunden mit VDSL-Anschluss können das Senderpaket HD für monatliche 9,95 Euro dazubuchen. Nach dem ersten Monat lässt es sich täglich innerhalb von sechs Werktagen kündigen. Die neuen HD-Sender ergänzen das bestehende Entertain-HD-Angebot aus Erste HD, ZDF HD, arte HD, Sport1 HD, MTVNHD, Anixe HD, Servus TV HD sowie Liga total.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Mikromobilität
Im Rhein liegen Hunderte E-Scooter

Sie aus dem Wasser holen zu lassen ist zumindest einem Vermieter der E-Scooter zu teuer.

Mikromobilität: Im Rhein liegen Hunderte E-Scooter
Artikel
  1. Betriebsrat: Daimler plant neuen Tarifvertrag und Bonus für Entwickler
    Betriebsrat
    Daimler plant neuen Tarifvertrag und Bonus für Entwickler

    Mit Extrazahlungen und flexiblen Arbeitszeiten will Daimler gute Elektroingenieure und Software-Experten gewinnen und halten.

  2. Elon Musk: Tesla-Chef verkauft sein letztes Haus in Kalifornien
    Elon Musk
    Tesla-Chef verkauft sein letztes Haus in Kalifornien

    Seit Mitte 2020 trennt sich Elon Musk nach und nach von seinen Immobilien. Nun verkauft er sein letztes Anwesen - eine Villa in Kalifornien.

  3. IBM Quantum System One: Europas erster Quantencomputer läuft
    IBM Quantum System One
    Europas erster Quantencomputer läuft

    Mit 27 Qubits ist das Quantum System One von IBM auch der leistungsstärkste Quantencomputer in Europa; er steht in Stuttgart.

Hinterfrager 26. Nov 2010

Du meinst doch hoffentlich, dass es als Alternative für Kunden angeboten wird, die...

LetMeEntertainY... 26. Nov 2010

Hallo Zusammen, ich bin nicht hier um herumzutrollen, ich weiß auch, dass man nur...

Entertain von... 26. Nov 2010

Tja der grund hier könnte sein : Festplatte Voll.....dann stürzen die dinger gerne mal...

DatTante 26. Nov 2010

meld dich mal bei mir ..... kimi05wm@t-online.de

Knilch 26. Nov 2010

Ja schrecklich! Wo doch ein Film, der schon länger als 2 Wochen im Kino läuft, heute...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Crucial MX500 500GB 48,99€ • Amazon-Geräte günstiger • WD Black SN850 500GB PCIe 4.0 89€ • Apple iPhone 12 mini 64GB Rot 589€ • Far Cry 6 + Steelbook PS5 69,99€ • E3-Aktion: Xbox-Spiele bei MM günstiger • Amazon Music Ultd. 6 Mon. gratis bei Kauf eines Echo Dot (4. Gen.) [Werbung]
    •  /