Abo
  • IT-Karriere:

Inspiron Duo

Klappdisplay-Tablet von Dell kommt in Deutschland später

Dell erwartet eine weltweit hohe Nachfrage nach dem Inspiron Duo. Deswegen wird der Deutschlandstart des Dual-Core-Netbooks mit Klappdisplay ein wenig verschoben und der Gerätepreis angehoben.

Artikel veröffentlicht am ,
Inspiron Duo: Klappdisplay-Tablet von Dell kommt in Deutschland später

Dell wird das Inspiron Duo nicht mehr zum Weihnachtsgeschäft 2010 auf den deutschen Markt bringen. Stattdessen soll es erst Anfang Januar 2011 verfügbar sein. Aufgrund der zu erwartenden hohen Nachfrage lässt der Konzern durchblicken, das Inspiron Duo, das sich dank eines Klappdisplays in ein Tablet verwandeln lässt, in den jeweiligen Märkten erst dann zum Kauf anzubieten, wenn genug Einheiten zur Verfügung stehen.

  • Das Prinzip des Klappdisplays
  • Das Duo als Netbook
  • Sowohl Tablet...
  • ... als auch Uhr und Bilderrahmen
  • Das Tablet für Familien?
  • Die Anschlüsse des Docks
  • Wenige Anschlüsse am Duo
  • Die Funktionen der Bilderrahmen-App
  • Rot und Blau gibt es nur gegen Aufpreis.
  • Die Startseite der Touch-Oberfläche 'Stage'
  • Ein Tablet als MP3-Wecker
Das Duo als Netbook
Stellenmarkt
  1. Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG, Heilbronn
  2. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal

Der Startpreis des Dual-Core-Netbooks mit Atom N550 und 2 GByte RAM steigt von den ursprünglich geplanten 550 Euro auf 580 Euro. Dafür gibt es dann eine 320 GByte fassende Festplatte.

Ursprünglich wollte Dell das Netbook mit einer 250-GByte-Festplatte ausliefern. Weitere Details zu dem Inspiron Duo finden sich in dem Artikel zur offiziellen Ankündigung.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,95€
  2. (-78%) 1,11€
  3. (-57%) 6,50€
  4. (-80%) 11,99€

Yeeeeeeeeha 26. Nov 2010

Andere Gerätekategorie. Das iPad ist ein Consumer Pad, der Air ein Subnotebook. Das...


Folgen Sie uns
       


Bug Bounty Hunter: Mit Hacker 101-Tutorials zum Millionär
Bug Bounty Hunter
Mit "Hacker 101"-Tutorials zum Millionär

Santiago Lopez hat sich als Junge selbst das Hacken beigebracht und spürt Sicherheitslücken in der Software von Unternehmen auf. Gerade hat er damit seine erste Million verdient. Im Interview mit Golem.de erzählt er von seinem Alltag.
Ein Interview von Maja Hoock

  1. White Hat Hacking In unter zwei Stunden in Universitätsnetzwerke gelangen

Oneplus 7 Pro im Hands on: Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse
Oneplus 7 Pro im Hands on
Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse

Parallel zum Oneplus 7 hat das chinesische Unternehmen Oneplus auch das besser ausgestattete Oneplus 7 Pro vorgestellt. Das Smartphone ist mit seiner Kamera mit drei Objektiven für alle Fotosituationen gewappnet und hat eine ausfahrbare Frontkamera - das hat aber seinen Preis.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Oneplus Upgrade auf Android 9 für Oneplus 3 und 3T wird verteilt
  2. Smartphones Android-Q-Beta für Oneplus-7-Modelle veröffentlicht
  3. Oneplus 7 Pro im Test Spitzenplatz dank Dreifachkamera

Strom-Boje Mittelrhein: Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
Strom-Boje Mittelrhein
Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein

Ein Unternehmen aus Bingen will die Strömung des Rheins nutzen, um elektrischen Strom zu gewinnen. Es installiert 16 schwimmende Kraftwerke in der Nähe des bekannten Loreley-Felsens.

  1. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  2. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um
  3. Erneuerbare Energien Wellenkraft als Konzentrat

    •  /