Geotagging

Foto-Aufnahmeort mit Barcode bestimmen

Mit der iOS-Anwendung Gps4Cam sollen sich auch Kameras ohne eigenes GPS-Modul mit den Aufnahmestandortdaten versehen lassen. Eine Verbindung zwischen iPhone und Kamera ist dabei nicht erforderlich. Vielmehr fotografiert der Nutzer am Ende seines Fototrips den Bildschirm des iPhones und den angezeigten QR-Barcode ab.

Artikel veröffentlicht am ,
Geotagging: Foto-Aufnahmeort mit Barcode bestimmen

Zu Hause werden dann mit Hilfe einer Windows- oder Mac-Software die GPS-Tracks, die mit dem iPhone aufgenommen wurden, und die Fotos der Kamera vereint. Der QR-Code enthält die Synchronisationsdaten, um am heimischen Rechner die GPS-Daten, die das iPhone während des Fotoausflugs aufgenommen hat, mit den Bildern zu verbinden.

  • Gps4Cam - Tripaufzeichnung angehalten
  • Gps4Cam - Energiespareinstellungen
  • Gps4Cam
  • Gps4Cam - Tripaufzeichnung exportieren
  • Gps4Cam - Aufzeichnungseinstellungen
Gps4Cam - Energiespareinstellungen
Stellenmarkt
  1. Junior Sales Controller (m/w/div.)
    DMG MORI Management GmbH, Bielefeld
  2. Senior Berater Informationssicherheit (gn)
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Koblenz
Detailsuche

Gps4Cam besitzt vier Einstellungen, um die Intervalle der GPS-Aufzeichnung anzupassen. Je genauer und häufiger die Position bestimmt werden soll, desto mehr Strom wird benötigt und desto schneller ist der iPhone-Akku leer. Der manuelle Modus ist nur für hartgesottene Nutzer empfehlenswert. Dabei wird die GPS-Aufnahme durch heftiges Schütteln des iPhones gestartet. Dieser Vorgang sollte wenn möglich kurz nach der Fotoaufnahme durchgeführt werden.

Zu Beginn des Fotoausflugs wird die App gestartet und konfiguriert und die GPS-Aufnahme begonnen. Nach dem Fotografieren wird die Aufnahme gestoppt und im iPhone-Display ein QR-Barcode angezeigt, der abfotografiert werden muss.

Am Windows- oder Mac-Rechnern wird die Synchronisation zwischen iPhone-Aufzeichnung und den Fotos mit Hilfe der von Gps4Cam angebotenen Software realisiert. Dabei spielt der QR-Code die entscheidende Rolle. Die Anwendung liest ihn aus und erhält so die relevanten Daten für die Standortdaten. Diese werden in die Metadaten der Fotos hineingeschrieben, wobei die Software eine Kopie der Bilder erstellt und die Originale unberührt lässt. Gps4Cam kostet 1,59 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Georg T.
Wieder Haft gegen Nichtzahler der Rundfunkgebühr

Georg T. sitzt seit 109 Tagen in Haft. Grund dafür sind 1.827 Euro Schulden für die Rundfunkgebühr - seine Haft kostet rund 18.000 Euro.

Georg T.: Wieder Haft gegen Nichtzahler der Rundfunkgebühr
Artikel
  1. KenFM: Ken Jebsen von Anonymous gehackt
    KenFM
    Ken Jebsen von Anonymous gehackt

    Die Aktivisten von Anonymous haben die Website des Verschwörungstheoretikers Ken Jebsen gehackt und offenbar Infos zu Spendern erbeutet.

  2. VW in USA und Kanada: Daten von Millionen Volkswagen-Kunden preisgegeben
    VW in USA und Kanada
    Daten von Millionen Volkswagen-Kunden preisgegeben

    Die Daten von rund drei Millionen Audi- und Volkswagen-Kunden sind öffentlich verfügbar gewesen - darunter teilweise auch sensiblere Daten.

  3. Fifa, Battlefield und Co.: Der EA-Hack startete mit Cookies für 10 US-Dollar
    Fifa, Battlefield und Co.
    Der EA-Hack startete mit Cookies für 10 US-Dollar

    Die Hacking-Gruppe erklärt dem Magazin Motherboard Schritt für Schritt, wie der Hack auf EA gelang. Die primäre Fehlerquelle: der Mensch.

Peter Brülls 25. Nov 2010

Aha.. Das ergibt nur wenig Sinn, weil es bei der App um das taggen geht. Verstehe ich...

WAndroid 25. Nov 2010

Das hier meine ich: http://mytracks.appspot.com/ und dazu das: http://www.geosetter.de...

sdfsdfsdf 25. Nov 2010

Ja offensichtlich. Aber erstmal kommentieren :-(


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Dualsense 59,99€ • Rainbow Six Extraction Limited PS5 69,99€ • Nur noch heute: Black Week bei NBB • Surviving Mars: Deluxe Edition gratis • Battlefield V (XBO) 5,99€ • EPOS Sennheiser GSP 600 149€ [Werbung]
    •  /