Abo
  • Services:
Anzeige
Mac-Gaming: Civilization 5 verfügbar

Mac-Gaming

Civilization 5 verfügbar

Das rundenbasierte Aufbaustrategiespiel Civilization 5 (Civ 5) ist nun auch für Mac OS X verfügbar. Das Spiel wurde von Aspyr direkt auf den Mac portiert.

Die Mac-Version von Civilization 5 kann sowohl über Steam als auch über den Einzelhandel bezogen werden. Application Systems Heidelberg (ASH) bringt die deutsche Sprachversion für 55 Euro in den Handel. Bei Steam kostet der Download 50 Euro - wer dort bereits die im September 2010 erschienene Windows-Version erstanden hat, kann die Mac-Version kostenlos mitnutzen.

Anzeige

Civilization 5 setzt einen Steam-Account voraus und ist an den Dienst gekoppelt, kann dafür aber auch den Steam-Cloud-Dienst zur Onlinesicherung der Spielstände nutzen. Diese können auf beiden Plattformen genutzt werden.

Wie bei einigen anderen Mac-Spielen, insbesondere bei solchen mit Steam-Anbindung, gibt es auch bei Civ 5 ein Problem auf Partitionen, bei denen bei Dateinamen zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden wird. Außerdem sind Geforce- oder Radeon-Grafikkerne erforderlich, Intels Onboardgrafik reicht nicht - was etwa alte Mac Minis ausschließt.

Mehr zu dem Spiel findet sich in unserem Test von Civilization 5 für Windows-PCs. Diese Version ließ sich bereits mit Codeweavers Crossover 9.2 unter Mac OS X und Linux nutzen.


eye home zur Startseite
PullMulll 26. Nov 2010

wer sind die? und warum wirst du gleich beleidigend? so seh ich das: Steam-Verweigerer...

Linguist 25. Nov 2010

Und natuerlich ist 64bit-Code (mindestens!) doppelt so gross wie 32bit Code. Daher wird...

Krampfzerg 25. Nov 2010

Dann hast du die Verkaufszahlen von Civ5 noch nicht gesehen

Prypjat 25. Nov 2010

Ob Windows- oder Mac-Rechner ist völlig Latte, denn das Game ist und bleibt ein Murks. Es...

Rhinitis... 24. Nov 2010

*gähn*



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  2. Ratbacher GmbH, Stuttgart
  3. Worldline GmbH, Aachen
  4. Universität Passau, Passau


Anzeige
Top-Angebote
  1. (-47%) 31,99€
  2. (-60%) 15,99€
  3. (-78%) 6,66€

Folgen Sie uns
       


  1. KB4034658

    Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS

  2. Container

    Githubs Kubernetes-Cluster überlebt regelmäßige Kernel-Panic

  3. Radeon RX Vega

    Mining-Treiber steigert MH/s deutlich

  4. Voyager 8200 UC

    Plantronics stellt Business-Headset mit Noise Cancelling vor

  5. Nokia 3 im Test

    Smartphone mit Saft, aber ohne Kraft

  6. Elektroauto

    Das UTV Nikola Zero hat viel Power fürs Gelände

  7. Lenovo

    Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  8. Jobmesse Berlin

    Golem.de bringt IT-Experten in die Industrie

  9. Ransomware

    Locky kehrt erneut zurück

  10. Sammelklage gegen We-Vibe

    Vibratorhersteller zahlt Entschädigung in Millionenhöhe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. Autonomes Fahren Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel
  2. 3M Verkehrsschilder informieren autonom fahrende Autos
  3. Waymo Autonomes Auto zerstört sich beim Unfall mit Fußgängern

LG 34UC89G im Test: Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
LG 34UC89G im Test
Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  3. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel

Windows 10 S im Test: Das S steht für schlechtes Marketing
Windows 10 S im Test
Das S steht für schlechtes Marketing
  1. Microsoft Neugierige Nutzer können Windows 10 S ausprobieren
  2. Surface Diagnostic Toolkit Surface-Tool kommt in den Windows Store
  3. Malware Der unvollständige Ransomware-Schutz von Windows 10 S

  1. Re: Drehmomentmonster

    Powerhouse | 13:39

  2. Re: MEDIATEK...

    IScream | 13:38

  3. Re: Erst Deutsche Kommerzliga? Nein, danke...

    redrat | 13:38

  4. wofür denn bitte nen Numblock?!?

    FaLLoC | 13:37

  5. Scotty, wir brauchen transparentes Aluminium :o) kwt

    NoLabel | 13:36


  1. 13:31

  2. 13:14

  3. 12:45

  4. 12:23

  5. 12:01

  6. 11:55

  7. 11:45

  8. 11:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel