Abo
  • Services:

Angry Birds

Wütende Vögel fliegen auf Konsolen

Der Kampf zwischen Vögeln und Schweinen geht in die nächste Runde: Beim finnischen Entwicklerstudio Rovio entsteht ein Angry-Birds-Ableger für Xbox 360, Playstation 3 und Wii. Auch ein neuartiger Ableger des kultigen Spielspaßes für Smartphones gilt inzwischen als sicher.

Artikel veröffentlicht am ,
Angry Birds: Wütende Vögel fliegen auf Konsolen

Auf Smartphones gehört Angry Birds zu den erfolgreichsten Spielen, jetzt steht offenbar der Sprung auf die Konsolen von Microsoft, Sony und Nintendo bevor. Peter Vesterbacka, Chef des finnischen Entwicklerstudios Rovio Mobile, erzählt im Gespräch mit BBC von entsprechenden Pläne - sein Team arbeite sogar schon an den Versionen für Xbox 360, Playstation 3 und Wii. Details nennt Vesterbacka nicht. Unter anderem ist noch unklar, ob die Konsolenfassung der wütenden Vögel über den Handel vertrieben oder als Download etwa in Xbox Live oder dem Playstation Network verfügbar gemacht wird.

Auch ein weiteres Angy Birds für Smartphones befindet sich in der Pipeline. Dabei handelt es sich angeblich nicht um einen klassischen zweiten Teil, sondern eher um einen Ableger. Vesterbacka macht eine Andeutung, dass die Schweine dort deutlich aktiver auftreten werden - und sich nicht einfach von den Vögeln wegkegeln lassen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. (-78%) 8,99€
  3. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt

Rei 25. Nov 2010

Angry Birds ist im Android-Market ja kostenlos. ... Wenn es dann auf der Konsole was...

ulek 25. Nov 2010

Also Castle Smasher hat mir mehr Spaß gemacht als Angry Birds, gabs damals umsonst aufm...

Angry Knights 25. Nov 2010

Eine schlechte Kopie. Kann nicht verstehen was Angry Birds gerade so erfolgreich macht.

Grunzbert 25. Nov 2010

Gewagter Vergleich, diese beiden Spiele ähnlich zu nennen...

blublub 25. Nov 2010

adfree installieren, generell auf werbung verzichten ;) läuft ähnlich wie adblock plus...


Folgen Sie uns
       


Nintendo E3 2018 Direct - Golem.de Live

Wir zeigen uns enttäuscht von fehlenden Infos zu Metroid 4, erfreut vom neuen Super Smash und entzückt vom neuen Fire Emblem.

Nintendo E3 2018 Direct - Golem.de Live Video aufrufen
Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /