Abo
  • Services:
Anzeige

Browser

Microsoft aktualisiert Beta des Internet Explorer 9

Microsoft verteilt über Windows Update eine aktualisierte Betafassung des Internet Explorer 9. Damit soll der Browser stabiler und Fehler beseitigt werden.

Mit zwei Updates aktualisiert Microsoft die Beta 1 des Internet Explorer 9. Dabei handelt es sich aber ausdrücklich nicht um eine neue Betaversion, man nehme nur Korrekturen an der Internet-Explorer-9-Beta vor, betont Microsoft.

Anzeige

Die beiden Updates werden über den Dienst Windows Update verteilt. Wer also darüber Updates automatisch einspielen lässt, muss nicht selbst Hand anlegen.

Das Update KB2448827 soll für mehr Stabilität der Betaversion sorgen, es KB2452648 beseitigt einen Fehler, der auf 64-Bit-Maschinen mit Windows-Live-Essentials 11 beim Absenden von Feedback an Microsoft auftritt.


eye home zur Startseite
Torias 24. Nov 2010

Ich hab die Beta auf 2 Systemen, eins mit 32 und eins mit 64 Bit. Auf 32 Bit läuft er...

EgoTroubler 24. Nov 2010

jetzt bitte nur noch genauso einfach bedienbar...

Ena 24. Nov 2010

Jup, kleine Rechtschreibschwäche in der Titelzeile



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Town & Country Haus, Behringen
  2. PTV Group, Karlsruhe
  3. operational services GmbH & Co. KG, Ottobrunn
  4. Robert Bosch GmbH, Dresden, Reutlingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 229,99€
  2. 149,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Unternehmen

    1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt

  2. Microsoft

    Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker

  3. DMT Bonding

    Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus

  4. Telekom-Software

    Cisco kauft Broadsoft für knapp 2 Milliarden US-Dollar

  5. Pubg

    Die blaue Zone verursacht künftig viel mehr Schaden

  6. FSFE

    "War das Scheitern von Limux unsere Schuld?"

  7. Code-Audit

    Kaspersky wirbt mit Transparenzinitiative um Vertrauen

  8. iOS 11+1+2=23

    Apple-Taschenrechner versagt bei Kopfrechenaufgaben

  9. Purism Librem 13 im Test

    Freiheit hat ihren Preis

  10. Andy Rubin

    Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. RSA-Sicherheitslücke Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel
  2. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: Leider verpennt

    plutoniumsulfat | 00:24

  2. Re: Wir haben hier so ein Ding in der Firma stehen...

    plutoniumsulfat | 00:21

  3. Re: Zwei oder drei Sekunden = niedrige Latenz?

    tg-- | 00:21

  4. Re: Wir kolonialisieren

    plutoniumsulfat | 00:21

  5. Re: Was, wie bitte?

    Keridalspidialose | 00:17


  1. 18:46

  2. 17:54

  3. 17:38

  4. 16:38

  5. 16:28

  6. 15:53

  7. 15:38

  8. 15:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel