Abo
  • Services:

Altec Lansing

Lautsprecher-Dockingstation für das iPad

Altec Lansing hat mit dem Octiv 450 eine Dockingstation für Apples iPad vorgestellt. Neben zwei 50-mm-Lautsprechern ist eine Halterung integriert, mit der der Tablet-Rechner wahlweise hochkant oder quer eingesetzt werden kann. Außerdem lässt sich die Neigung des iPads verändern.

Artikel veröffentlicht am ,
Altec Lansing: Lautsprecher-Dockingstation für das iPad

Die Halterung, an der das iPad befestigt wird, ist drehbar und lässt sich bis in die Horizontale neigen. So soll das iPad auch zum Schreiben verwendet werden können, wenn es in der Dockingstation steckt. Die normale Verwendungsweise der Dockingstation ist aber die Wiedergabe von Musik und Filmen auf dem iPad.

  • Altec Lansing Octiv 450
  • Altec Lansing Octiv 450
  • Altec Lansing Octiv 450
  • Altec Lansing Octiv 450
Altec Lansing Octiv 450
Stellenmarkt
  1. Autobahn Tank & Rast Gruppe, Bonn
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Karlsruhe

Über den 30-Pin-Anschluss des Octiv 450 können neben dem iPad auch das iPhone oder ein iPod touch angeschlossen und aufgeladen werden. Der 3,5-mm-Klinkeneingang bietet darüber hinaus eine Anschlussmöglichkeit für andere Audiogeräte. Eine kleine Fernbedienung ist im Lieferumfang enthalten.

Das Altec Lansing Octiv 450 misst 220 x 154 x 110 mm und soll Anfang Dezember 2010 für rund 150 Euro in den Handel kommen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Fast & Furious 7, Star Trek: Into Darkness, Fifty Shades of Grey, Jurassic World, Hulk...
  2. 15,99€

ad (Golem.de) 24. Nov 2010

Das Gerät stammt nicht von Apple. Mit freundlichen Grüßen ad (Golem.de)

cybergaukler 24. Nov 2010

hmm entweder ich habe Airplay mißverstanden oder die haben einen nicht grade guten...

Marc F. 24. Nov 2010

Na und? Ein durchscnittlicher Apple-Kunde bezahlt gerne. Dadurch fühlen Sie sich...


Folgen Sie uns
       


God of War (2018) - Fazit

Viele langjährige Fans von Kratos dürften beim neuen God of War erst mal vom Glauben abfallen. Der Neue hat aber auf eigenständige Art ebenfalls das Zeug zum Kulthelden.

God of War (2018) - Fazit Video aufrufen
Kailh KS-Switch im Test: Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
Kailh KS-Switch im Test
Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue

Der chinesische Hersteller Kailh fertigt seit fast 30 Jahren verschiedenste Arten von Schaltern, unter anderem auch Klone von Cherry-MX-Switches für Tastaturen. Der KS-Switch mit goldenem Stempel und markantem Klick ist dabei die bessere Alternative zu Cherrys eigenem MX Blue, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple-Patent Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören
  2. Tastaturen Matias bringt Alternative zum Apple Wired Keyboard
  3. Rubberdome-Tastaturen im Test Das Gummi ist nicht dein Feind

Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator
Kryptographie
Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
Von Hanno Böck


    Black-Hoodie-Training: Einmal nicht Alien sein, das ist toll!
    Black-Hoodie-Training
    "Einmal nicht Alien sein, das ist toll!"

    Um mehr Kolleginnen im IT-Security-Umfeld zu bekommen, hat die Hackerin Marion Marschalek ein Reverse-Engineering-Training nur für Frauen konzipiert. Die Veranstaltung platzt inzwischen aus allen Nähten.
    Von Hauke Gierow

    1. Ryzenfall CTS Labs rechtfertigt sich für seine Disclosure-Strategie
    2. Starcraft Remastered Warum Blizzard einen Buffer Overflow emuliert

      •  /