• IT-Karriere:
  • Services:

Microsoft

Mehr Silverlight für die Xbox 360

Trotz der zunehmenden Bedeutung von HTML5 will Microsoft auch künftig auf Silverlight setzen - offenbar auch auf der Xbox 360. Insbesondere im Verbund mit Windows Phone 7 könnte das für Entwickler interessant sein.

Artikel veröffentlicht am ,
Microsoft: Mehr Silverlight für die Xbox 360

Mit Stellenanzeigen hat Microsoft nach Mitarbeitern gesucht, die bei der Integration der Multimediaplattform Silverlight auch auf der Xbox 360 helfen können. Inzwischen hat das Unternehmen die Jobangebote überarbeitet und nennt statt der Konsole nun "weitere Plattformen", auf denen Silverlight in den kommenden Jahren laufen solle.

Stellenmarkt
  1. Deutsche WindGuard Consulting GmbH, Varel
  2. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), Bayern

Diese Änderung dürfte allerdings ein Versuch sein, eine frühe Festlegung zu vermeiden - denn Silverlight auf der Xbox 360 ergibt durchaus Sinn. Jedenfalls dann, wenn Microsoft seinen Drittentwicklern die Möglichkeit bieten möchte, Spiele und sonstige Applikationen mehr oder weniger parallel für die Konsole und für Windows Phone 7 zu programmieren. Bereits jetzt nutzt Microsoft gelegentlich Silverlight auf Xbox Live: für Werbung.

Ganz klar ist nicht, wie wichtig Silverlight für Microsoft langfristig ist. So hatte Anfang November 2010 der Manager Bob Muglia den Eindruck erweckt, sein Arbeitgeber setze künftig vor allem auf HTML5. Erst anschließend hatte Muglia erklärt, dass Silverlight weiterhin strategische Bedeutung für Microsoft habe.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,49€
  2. 18,99€
  3. 9,99€
  4. (u. a. Code Vein - Deluxe Edition für 23,99€, Railway Empire - Complete Collection für 23...

QDOS 23. Nov 2010

Objective-C ist doch um keinen deut besser im Hinblick auf Anwendbarkeit außerhalb des...

EmacsGuru 23. Nov 2010

Javascript ist tatsächlich eine sehr mächtige Skriptsprache, leider hat sie ihren Ruf...

faulsack 23. Nov 2010

ach ja, du fuchtelst dir dann die URLs zusammen, ja?

dergenervte 23. Nov 2010

Mir ist der Zusammenhang auch nicht klar. Das kann evtl. daran liegen, dass der Autor...


Folgen Sie uns
       


Übersetzung mit DeepL - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie die Windows-Version des Übersetzungsprogramms DeepL funktioniert.

Übersetzung mit DeepL - Tutorial Video aufrufen
Surface Laptop Go im Test: Microsoft baut besten Laptop für unter 800 Euro
Surface Laptop Go im Test
Microsoft baut besten Laptop für unter 800 Euro

Für den Preis hatten wir beim Surface Laptop Go nicht viel erwartet, wurden jedoch positiv überrascht. Vorsicht aber beim günstigsten Modell.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Surface Pro X, Surface Book Microsoft Surface muss sich verändern
  2. Surface Microsoft setzt standardmäßig auf Hardware-Security
  3. Surface Pro 7+ Mehr Akku, LTE und 32 GByte RAM im Surface Pro

XPS 13 (9310) im Test: Dells Ultrabook ist besser denn je
XPS 13 (9310) im Test
Dells Ultrabook ist besser denn je

Wir dachten ja, bis auf den Tiger-Lake-Chip habe Dell am XPS 13 nichts geändert. Doch es gibt einige willkommene Änderungen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Dell-Ultrabook XPS 13 mit weniger vertikalen Pixeln
  2. Notebooks Dells XPS 13 mit Intels Tiger Lake kommt
  3. XPS 13 (9300) im Test Dells i-Tüpfelchen

Bundestagswahl 2021: Die Rache der Uploadfilter
Bundestagswahl 2021
Die Rache der Uploadfilter

Die Bundestagswahl im September scheint immer noch weit weg zu sein. Doch gerade das Thema Corona könnte die Digitalisierung in den Mittelpunkt des Wahlkampfs rücken.
Eine Analyse von Friedhelm Greis


      •  /