Abo
  • Services:
Anzeige
The Witcher 2: Kein DRM - aber Abmahnungen

The Witcher 2

Kein DRM - aber Abmahnungen

Das Rollenspiel The Witcher 2 erscheint ohne technischen Kopierschutz - in der Spieleszene kam diese Nachricht gut an. Entwickler CD Projekt will sich stattdessen mit Hilfe von Anwaltskanzleien gegen Schwarzkopierer wehren.

Das polnische Entwicklerstudio CD Projekt will sein Rollenspiel The Witcher 2 online über das hauseigene Downloadportal GOG.com vertreiben. Die Version, die Spieler dort voraussichtlich ab Mai 2011 bekommen, enthält keinen Schutz durch ein DRM-System. Stattdessen will CD Projekt mit Unternehmen zusammenarbeiten, die in Torrent-Netzwerken nach Schwarzkopien fahnden - und mit Anwaltskanzleien, die offenbar Abmahnschreiben verschicken sollen. Das hat Eurogamer.net von Marcin Iwiński erfahren, einem der Gründer von CD Projekt.

Anzeige

"In einigen größeren Ländern müssen diejenigen, die es [The Witcher 2; Anm. d. Red.] illegal runterladen, mit einem Brief von einer Anwaltskanzlei rechnen, in dem steht, 'Hallo, du hast illegal geladen und jetzt musst du eine Strafe zahlen'", sagte Iwiński. Die Details würden derzeit geklärt.

Die Pläne von CD Projekt erinnern unter anderem an das - höchst umstrittene - Vorgehen von Teilen der Musikindustrie, die Schwarzkopierer mit zum Teil hohen Strafzahlungen und Abmahngebühren belangt. Probleme verursachte dabei oft die Frage, wer den Verstoß gegen das Urheberrecht begangen hat - unter Umständen weiß der Halter eines Internetanschlusses nicht im Detail, was beispielsweise Sohn oder Tochter im Internet treiben. Golem.de hat bei CD Projekt um Aufklärung gebeten, Antworten liegen (noch) nicht vor.


eye home zur Startseite
jajaja 31. Mai 2011

Ein richtig guter Vergleich, und das ganz ohne Autos! Danke dafür.

M_Kessel 25. Nov 2010

Die Gier wurde in unserer Gesellschaft gefördert und soll zu besseren Verkäufen führen...

M_Kessel 25. Nov 2010

Sehe ich auch so. Keine DVD, kein Kauf. Ich verlasse mich nicht auf Services, die von...

M_Kessel 25. Nov 2010

Wer war Ubisoft? Mehr habe ich als Singleplayer nicht mehr dazu zu sagen. :D

PeterPauls 24. Nov 2010

Wobei im Laden im Normalfall keine faulen, schimmligen und mit Würmern versehene Äpfel...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SmartRay GmbH, Wolfratshausen
  2. cab Produkttechnik GmbH & Co. KG, Karlsruhe
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. OSRAM GmbH, Augsburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 811,90€ + 3,99€ Versand
  2. auf Kameras und Objektive
  3. 18,99€ statt 39,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  2. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  3. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  4. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  5. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  6. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  7. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  8. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  9. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  10. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. So wird das nichts!

    AllDayPiano | 13:15

  2. Re: wenn wir schon bei altersfreigaben sind

    pixl | 13:15

  3. Re: Gpus noch viel zu langsam.

    Spiritogre | 13:13

  4. Standard-Nutzername lautet pi

    a140829 | 13:10

  5. Re: Linux?

    Niaxa | 13:04


  1. 12:42

  2. 11:59

  3. 11:21

  4. 17:56

  5. 16:20

  6. 15:30

  7. 15:07

  8. 14:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel