Abo
  • Services:
Anzeige
Nokia X2-01
Nokia X2-01

Nokia X2-01

Mobiltelefon im Blackberry-Format für 95 Euro

Noch in diesem Jahr bringt Nokia das X2-01 im Blackberry-Format in den Handel. Das Mobiltelefon besitzt unterhalb des Displays eine Minitastatur, mit der Eingaben bequemer als mit einer Zahlentastatur möglich sind. Aufgrund des niedrigen Preises fällt die Ausstattung ansonsten bescheiden aus.

Das Display liefert eine Auflösung von 320 x 240 Pixeln und zeigt bis zu 262.144 Farben. Die Displaygröße beträgt 2,4 Zoll. Unterhalb des Displays gibt es eine Minitastatur, mit der sich Texte bequemer als mit einer normalen Zahlentastatur eingeben lassen. Vermutlich wird das Gerät mit QWERTZ-Layout auf den deutschen Markt kommen.

Anzeige

Für Schnappschüsse steht eine VGA-Kamera bereit. Der interne Speicher bietet eine Kapazität von 55 MByte. Ansonsten lassen sich Daten auf einer Micro-SD-Karte ablegen, die aber nur 8 GByte groß sein darf. Das Handy hat einen Mediaplayer, ein UKW-Radio mit RDS-Unterstützung und eine 3,5-mm-Klinkenbuchse für den Anschluss eines Kopfhörers.

  • Nokia X2-01
  • Nokia X2-01
  • Nokia X2-01
  • Nokia X2-01
  • Nokia X2-01
Nokia X2-01

Das Quad-Band-Mobiltelefon unterstützt GPRS und EDGE, aber weder UMTS noch WLAN. Als weitere Drahtlostechnik steht Bluetooth 2.1+ EDR zur Verfügung. Das Series-40-Handy kommt mit einer neuen Communitys-App, über die sich Facebook in das Handy integriert. Facebook-Informationen erscheinen direkt auf dem Startbildschirm.

Vorinstalliert wird das Mobiltelefon mit Nokia Messaging ausgeliefert, das eine Chatdarstellung bei Kurzmitteilungen bietet. Das Nokia X2-01 misst 119,4 x 59,8 x 14,3 mm und wiegt 107,5 Gramm. Mit einer Akkuladung ist eine Sprechzeit von 4,5 Stunden möglich, im Bereitschaftsmodus hält der Akku bis zu 20 Tage.

Noch im vierten Quartal 2010 will Nokia das X2-01 auf den Markt bringen. Zusammen mit dem Stereo-Headset WH-102 wird das Mobiltelefon dann rund 95 Euro kosten.


eye home zur Startseite
rbommer 23. Nov 2010

8-Sekunden IE Werbung^^

rbommer 23. Nov 2010

Hab kurzzeitig überlegt, aber Kamera kann ich nicht gebrauchen. Hat jemand einen guten...

Feuerpferd 22. Nov 2010

Ich warte auf einen echten Nokia E90 Nachfolger. Also es sollte mindestens 5-besser 6...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GK Software AG, Schöneck/Vogtland
  2. Daimler AG, Böblingen
  3. DIgSILENT GmbH, Gomaringen
  4. Horváth & Partners Management Consultants, München, Hamburg, Berlin, Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 849,00€ (UVP € 1.298,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  1. Re: Mit der Fritz ins Netz

    Teebecher | 03:45

  2. Re: Günstige Alternative?

    YepItsMeSuckers | 03:23

  3. Re: Wo ist da nun das Problem?

    gaym0r | 03:04

  4. Sind Sie finanziell am Ende

    firstaccess | 02:51

  5. Sind Sie finanziell am Ende

    firstaccess | 02:48


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel