Abo
  • Services:

The Witcher 2

Über Good Old Games als Download ohne DRM

Good Old Games (GOG) will das Actionrollenspiel The Witcher 2 als Bezahldownload ohne DRM-Schutz anbieten. Eigentlich verkauft der Downloadshop nur Spieleklassiker, er dürfte aber dadurch so einige neue Kunden für alte Spiele gewinnen.

Artikel veröffentlicht am ,
The Witcher 2: Über Good Old Games als Download ohne DRM

Auf GOG.com kann "The Witcher 2: Assassins of Kings" in der "Digital Premium Edition" ab sofort für 45 Euro vorbestellt werden, was auch bei Steam der Fall ist. Das Besondere am GOG-Angebot ist jedoch, dass es DRM-frei sein wird und nicht an Steam gebunden ist.

Stellenmarkt
  1. Lachmann & Rink GmbH, Freudenberg und Dortmund
  2. Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) gGmbH, Köln

Der Kaufpreis wird laut GOG erst bei Verfügbarkeit des Spiels berechnet. The Witcher 2 soll am 17. Mai 2011 veröffentlicht werden und steht ab dann GOG-Kunden auch zum Download zur Verfügung. Sie können ihn dann beliebig oft herunterladen.

Zum Download stehen auch Handbücher, Landkarten, eine Bastelvorlage zum Ausdrucken und der MP3-Soundtrack zur Verfügung. Einen von fünf Rollenspielklassikern erhalten die GOG-Kunden ebenfalls ohne Aufpreis dazu; dabei können sie zwischen Beyond Divinity, Divine Divinity, Gothic 2 Gold Edition, Realms of Arkania 1 und 2 sowie Realms of Arkania 3 wählen.

Für den auf Spieleklassiker spezialisierten Downloadshop Good Old Games (GOG) ist die Witcher-2-Verkaufsaktion eine Ausnahme - das Spiel wird von der GOG-Schwesterfirma CD Project Red entwickelt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 99,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 94,90€ + Versand mit Gutschein QVO20

eischuam 28. Nov 2010

Und? alle drei Spiele von GoG.com sind auf Englisch und haben den Titel: Realms of...

lulula 22. Nov 2010

Zwei Möglichkeiten: kauf's woanders mit DRM billiger oder spiele es nicht. Bei jeder...

Nolan ra Sinjaria 21. Nov 2010

auch mit Bonuskram

Treadmill 20. Nov 2010

Zumal man wirklich nur den aktuellen Kurs bezahlt. Da wird nix 1:1 umgerechnet wie sonst...

zustimm 20. Nov 2010

Es gibt davon auch viel zu viele! ;-o


Folgen Sie uns
       


Demo gegen Uploadfilter in Berlin - Bericht

Impressionen von der Demonstration am 23. März 2019 gegen die Uploadfilter in Berlin.

Demo gegen Uploadfilter in Berlin - Bericht Video aufrufen
Orientierungshilfe: Wie Webseiten Nutzer tracken dürfen - und wie nicht
Orientierungshilfe
Wie Webseiten Nutzer tracken dürfen - und wie nicht

Für viele Anbieter dürfte es schwierig werden, ihre Nutzer wie bisher zu tracken. In monatelangen Beratungen haben die deutschen Datenschützer eine 25-seitige Orientierungshilfe zum DSGVO-konformen Tracking ausgearbeitet.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Cookie-Banner Deutsche Datenschützer spielen bei Nutzertracking auf Zeit
  2. Fossa EU erweitert Bug-Bounty-Programm für Open-Source-Software
  3. EU-Zertifizierung Neues Gesetz soll das Internet sicherer machen

Days Gone angespielt: Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe
Days Gone angespielt
Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe

Mit dem nettesten Biker seit Full Throttle: Das Actionspiel Days Gone schickt uns auf der PS4 ins ebenso große wie offene Abenteuer. Trotz brutaler Elemente ist die Atmosphäre erstaunlich positiv - beim Ausprobieren wären wir am liebsten in der Welt geblieben.
Von Peter Steinlechner


    Fitbit Versa Lite im Test: Eher smartes als sportliches Wearable
    Fitbit Versa Lite im Test
    Eher smartes als sportliches Wearable

    Sieht fast aus wie eine Apple Watch, ist aber viel günstiger: Golem.de hat die Versa Lite von Fitbit ausprobiert. Neben den Sport- und Fitnessfunktionen haben uns besonders der Appstore und das Angebot an spaßigen und ernsthaften Anwendungen interessiert.
    Von Peter Steinlechner

    1. Smartwatch Fitbit stellt Versa Lite für Einsteiger vor
    2. Inspire Fitbits neues Wearable gibt es nicht im Handel
    3. Charge 3 Fitbit stellt neuen Fitness-Tracker für 150 Euro vor

      •  /