Abo
  • IT-Karriere:

The Witcher 2

Über Good Old Games als Download ohne DRM

Good Old Games (GOG) will das Actionrollenspiel The Witcher 2 als Bezahldownload ohne DRM-Schutz anbieten. Eigentlich verkauft der Downloadshop nur Spieleklassiker, er dürfte aber dadurch so einige neue Kunden für alte Spiele gewinnen.

Artikel veröffentlicht am ,
The Witcher 2: Über Good Old Games als Download ohne DRM

Auf GOG.com kann "The Witcher 2: Assassins of Kings" in der "Digital Premium Edition" ab sofort für 45 Euro vorbestellt werden, was auch bei Steam der Fall ist. Das Besondere am GOG-Angebot ist jedoch, dass es DRM-frei sein wird und nicht an Steam gebunden ist.

Stellenmarkt
  1. DT Netsolution GmbH, Stuttgart
  2. BWI GmbH, Berlin, München, Nürnberg, Rheinbach

Der Kaufpreis wird laut GOG erst bei Verfügbarkeit des Spiels berechnet. The Witcher 2 soll am 17. Mai 2011 veröffentlicht werden und steht ab dann GOG-Kunden auch zum Download zur Verfügung. Sie können ihn dann beliebig oft herunterladen.

Zum Download stehen auch Handbücher, Landkarten, eine Bastelvorlage zum Ausdrucken und der MP3-Soundtrack zur Verfügung. Einen von fünf Rollenspielklassikern erhalten die GOG-Kunden ebenfalls ohne Aufpreis dazu; dabei können sie zwischen Beyond Divinity, Divine Divinity, Gothic 2 Gold Edition, Realms of Arkania 1 und 2 sowie Realms of Arkania 3 wählen.

Für den auf Spieleklassiker spezialisierten Downloadshop Good Old Games (GOG) ist die Witcher-2-Verkaufsaktion eine Ausnahme - das Spiel wird von der GOG-Schwesterfirma CD Project Red entwickelt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 369€ + Versand
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

eischuam 28. Nov 2010

Und? alle drei Spiele von GoG.com sind auf Englisch und haben den Titel: Realms of...

lulula 22. Nov 2010

Zwei Möglichkeiten: kauf's woanders mit DRM billiger oder spiele es nicht. Bei jeder...

Nolan ra Sinjaria 21. Nov 2010

auch mit Bonuskram

Treadmill 20. Nov 2010

Zumal man wirklich nur den aktuellen Kurs bezahlt. Da wird nix 1:1 umgerechnet wie sonst...

zustimm 20. Nov 2010

Es gibt davon auch viel zu viele! ;-o


Folgen Sie uns
       


Qualcomm Snapdragon 8cx ausprobiert

Der Snapdragon 8cx ist Qualcomms nächster Chip für Notebooks mit Windows 10 von ARM. Die ersten Performance-Messungen sehen das SoC auf dem Niveau eines aktuellen Quadcore-Ultrabook-Prozessors von Intel.

Qualcomm Snapdragon 8cx ausprobiert Video aufrufen
Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

Erneuerbare Energien: Die Energiewende braucht Wasserstoff
Erneuerbare Energien
Die Energiewende braucht Wasserstoff

Kein anderes Element ist so universell und dabei simpel aufgebaut wie Wasserstoff und das energiereiche Gas lässt sich aus fast jedem Energieträger gewinnen. Genauso vielseitig gestaltet sich seine Nutzung.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Strom-Boje Mittelrhein Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
  2. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  3. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um

iPad OS im Test: Apple entdeckt den USB-Stick
iPad OS im Test
Apple entdeckt den USB-Stick

Zusammen mit iOS 13 hat Apple eine eigene Version für seine iPads vorgestellt: iPad OS verbessert die Benutzung als Tablet tatsächlich, ein Notebook-Ersatz ist ein iPad Pro damit aber immer noch nicht. Apple bringt aber endlich Funktionen, die wir teilweise seit Jahren vermisst haben.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablets Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini
  2. Eurasische Wirtschaftskommission Apple registriert sieben neue iPads
  3. Apple Es ändert sich einiges bei der App-Entwicklung für das iPad

    •  /