Doppelt so schnell

PCIe 3.0 ist fertig

Abwärtskompatibel zu PCIe 2.0, aber doppelt so schnell wie der Vorgänger soll PCIe 3.0 sein. Die PCI-SIG hat dazu die Spezifikation für PCIe Base 3.0 veröffentlicht.

Artikel veröffentlicht am ,
Doppelt so schnell: PCIe 3.0 ist fertig

Die Architektur von PCIe 3.0 setzt auf ein 128b-/130b-Encoding-Schema und eine Bandbreite von 8 Gigatransfers pro Sekunde (GT/s), laut PCI-SIG der optimale Kompromiss aus Herstellbarkeit, Kosten, Leistungsaufnahme, Komplexität und Kompatibilität. Durch die Steigerung von 5 GT/s bei PCIe 2.0 auf 8 GT/s bei PCIe 3.0 und die Umstellung des Encoding-Schemas soll die neue Generation doppelt so schnell sein wie PCIe 2.0 und Bandbreiten von knapp 1 GByte/s in einer Richtung auf einer PCI-Lane erreichen. Allein durch das neue Encoding-Schema soll die Geschwindigkeit um rund 25 Prozent gesteigert werden.

Stellenmarkt
  1. Digital Transformation Manager (m/w/d) mit Schwerpunkt EDI
    Paulaner Brauerei Gruppe GmbH & Co. KGaA, München
  2. Sachbearbeitung (w/m/d) für Informationssicherheit und Datenschutz
    Landesamt für Steuern Niedersachsen, Hannover
Detailsuche

Die neue Spezifikation enthält darüber hinaus einige Erweiterungen am verwendeten Protokoll: Dazu zählen Hinweise zur Datenwiederverwendung (Data Reuse Hints), atomare Operationen, eine dynamische Anpassung der Leistungsaufnahme und die freie Anordnung von Transaktionen. Dabei bleibt PCIe 3.0 aber abwärtskompatibel zum Vorgänger.

Die Spezifikation von PCIe 3.0 steht ab sofort unter pcisig.com für Mitglieder der PCI Special Interest Group zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


lulula 22. Nov 2010

[ ] 8 Gb/sec [ ] 8 Gib/s [ ] 1 GiB/s [ ] 1 GB/sec [ ] 1024 MiB/s [ ] 1024 MB/s [ ] 1000...

Satan 19. Nov 2010

DAU-Frage 2: Welcher Boardchip stellt 16 PCIE-Datalanes zur Verfügung? Mein nForce 405...

ich_bin 19. Nov 2010

wohl nicht, wenn du eine integrierte GPU auf dem CPU DIE hast, interessiert dich pci-e...

pcie-user 19. Nov 2010

gibts schon einen groben zeitplan, wann PCIe 3 erhältlich sein wird? wäre interessant zu...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Corona-Warn-App
Jede geteilte Warnung kostete 100 Euro

Die Bundesregierung hat für die Corona-Warn-App bisher mehr als 130 Millionen Euro ausgegeben. Derzeit gibt es besonders viele rote Warnungen.

Corona-Warn-App: Jede geteilte Warnung kostete 100 Euro
Artikel
  1. Activision Blizzard: Was passiert mit Call of Duty, Diablo und Xbox Game Pass?
    Activision Blizzard
    Was passiert mit Call of Duty, Diablo und Xbox Game Pass?

    Playstation als Verlierer und Exklusivspiele für den Xbox Game Pass: Golem.de über die bislang größte Übernahme durch Microsoft.
    Eine Analyse von Peter Steinlechner

  2. Dice: Update-Roadmap für Battlefield 2042 vorgestellt
    Dice
    Update-Roadmap für Battlefield 2042 vorgestellt

    Ob das reicht? Das Entwicklerstudio Dice hat seine Pläne für Battlefield 2042 vorgestellt. Der Shooter hat extrem niedrige Spielerzahlen.

  3. Glasfaser in Freiburg: Telekom kommt wegen wirrer Auflagen nicht weiter
    Glasfaser in Freiburg
    Telekom kommt wegen wirrer Auflagen nicht weiter

    Um Bauwurzeln zu schonen, sollte die Telekom in Freiburg Glasfaser im Zickzack ausbauen. Das dortige Tiefbauamt lehnte den Plan des Gartenbauamtes aber ab.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG OLED 55" 120Hz 999€ • MindStar (u.a. NZXT WaKü 129€, GTX 1660 499€) • Seagate Firecuda 530 1TB inkl. Kühlkörper + 20€ PSN-Guthaben 189,90€ • HP Omen Gaming-Stuhl 319€ • Sony Pulse 3D Wireless PS5 Headset 79,99€ • Huawei MateBook 16,1" 16GB 512GB SSD 709€ [Werbung]
    •  /