• IT-Karriere:
  • Services:

Golem.de guckt

Ethnokitsch, Krokodile und andere Rätsel

Die TV-Woche vom 22. bis zum 28. November nimmt die Klimakonferenz ab dem 29. November in Mexiko-City zum Anlass für bessere und schlechtere Sendungen. Und pünktlich zum einjährigen Golem.de guckt ballen sich eine Reihe nerdinduzierter Filme: Wing Commander, Hellboy, Elektra, Lara Croft: Tomb Raider und Robocop.

Artikel veröffentlicht am ,
Golem.de guckt: Ethnokitsch, Krokodile und andere Rätsel

Dokumentationen

Beim ZDF hatte anscheinend der Verantwortliche der Abteilung für seichte Abendunterhaltung für einen Moment ein schlechtes Gewissen und erinnerte sich an seinen Bildungsauftrag. Also kramte er nach einer Dokumentation, die er seinem Inga-Lindström-Publikum zumuten könnte. Und wurde fündig mit 2075 - Verbrannte Erde. Der Film illustriert den Klimawandel und die Erderwärmung anhand von vier menschlichen Schicksalen, die Umsetzung ist idealer Ethnokitsch für die unterbeschäftigte Frau Birnbaumer-Nüsselschweif.
(ZDF, 24.11.2010, 23:30 - 00:30 Uhr)

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. Lidl Digital, Neckarsulm

Die Dokumentation Künstler auf der Todesliste stellt vier (noch) lebende, international bekannte Journalisten und Künstler vor, die aufgrund ihrer Werke ins Fadenkreuz von Staat, Extremisten oder Kriminellen gerieten und deswegen ins Exil gegangen sind oder unter ständigem Polizeischutz leben müssen.
(Arte, 22.11.2010, 23:20 - 00:15 Uhr)

In dieser Sendung kommen unter anderem vor: die Menhire von Stonehenge, die Pyramiden von Gizeh und der Stephansdom in Wien. Riecht ganz stark nach Verschwörungstheorien und Außerirdischen, Freimaurern und Esoterik. Der Titel Genie und Geometrie lenkt die Gedanken zum Glück aber in eine andere Richtung. Die Dokumentation spürt den mathematischen Ideen und Grundlagen nach, die sich über Jahrtausende hinweg in Bauwerken widerspiegeln.
(3Sat, 25.11.2010, 20:15 - 21:00 Uhr)

Magazine

X:enius redet am Dienstag über Geld und versucht herauszufinden, warum ein Stück bedrucktes Papier - (ja, eigentlich Baumwolle)- so universelle Bedeutung erlangen konnte - die Erklärbärsendung zum Thema Geldwirtschaft.
(Arte, 23.11.2010, 08:45 - 09:30 Uhr)

C't-Tv ist etwas kurz angebunden und bringt vier Vorsicht -Kunde-Folgen am Stück.
(HR, 27.11.2010, 12:30 - 13:00 Uhr)

3Sat will am Sonntag nur übers Essen reden und deshalb fällt Neues aus. Dabei gibt es frische Lebensmittel jetzt auch bei Amazon!

Filme

Vampir! Jugend! Drama! Worte, die seit Twilight nur noch mit Widerwillen in einen Satz passen. So finster die Nacht rehabilitiert aber quasi das ganze Genre. Die Grundidee klingt ein wenig nach Der kleine Vampir: Der jugendliche Außenseiter Oskar trifft nachts auf dem Spielplatz die seltsame Eli und ist von ihr fasziniert. Als Vampirin gibt sie ihm die Kraft, gegen die physische Bedrängung durch Mitschüler anzukämpfen und Selbstvertrauen zu gewinnen, doch zu welchem moralischen Preis?
(WDR, 25.11.2010, 23:15 - 01:05 Uhr)

Unter dem etwas ungewöhnlich und anspielungsreichen Titel Die Weisheit der Krokodile latscht Jude Law als abgebrühter und beziehungswilliger Vampir durch London und versucht, einerseits den Mordverdacht gegen ihn auszuräumen, andererseits seine große Liebe rumzukriegen. Im Kern ist der Film eine etwas übersinnliche Reflexion des Themas: Das Leben endet mit der Heirat.
(Tele 5, 27.11.2010, 22:15 - 00:15 Uhr)

Radio

Campus&Karriere beschäftigt sich die ganze Woche über mit Gedächtniskünstlern. In jeder Sendung von Montag bis Freitag wird eine Person vorgestellt, die sich jeweils bestimmte Dinge sehr gut merken kann, und über ihre Merk- und Trainingsmethoden befragt. Gut zuhören ist also angesagt, wenn der Stoff für die Semesterprüfung nicht mehr aufs Lineal passt.
(DLF, 22. - 26.11.2010, 14:35 - 15:00 Uhr)

Die Ratgebersendung Journal am Vormittag versucht am Donnerstag, Eltern dabei zu helfen, ihre Kinder vor den bösen, bösen Gefahren des Internets zu schützen. Bemerkenswert ist übrigens, dass im Pressetext die Behauptung aufgestellt wird: "Im Internet surfen zu können, ist inzwischen genauso wichtig wie lesen, schreiben und rechnen zu können".
(DLF, 25.11.2010, 10:10 - 11:30 Uhr)

Zeitreise - Global Warming spielt eine Anhörung vor einem - heute noch nicht existenten - internationalen Umweltgerichtshof durch. Anlass ist der Beginn einer Klimakonferenz der Kyoto-Staaten in Mexiko-City am 29. November.
(Dradio Kultur, 24.11.2010, 19:30 - 20:00 Uhr)

Forschung aktuell lädt ein zum Adventsrätseln: Vom 28. November bis Weihnachten wird jeden Sonntag ein Meister der Computerwelt (O-Ton) porträtiert. Der Zuhörer darf erraten, wer gerade vorgestellt wird, und dabei Preise gewinnen.
(DLF, 28.11.2010, 16:30 - 17:00 Uhr)

Alle Termine sind als ics-Datei verfügbar: https://www.golem.de/guckt/GoGu_20101122.ics
Dauerlink: https://www.golem.de/guckt/GoGu.ics
(Hinweis: Die Aktualisierung des Dauerlinks erfolgt erst am 21.11.2010 gegen Mitternacht.)

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 169,90€ (Vergleichspreis 204,68€)
  2. 29,99€ (Bestpreis!)
  3. 9,99€ (Vergleichspreis 17,21€)
  4. 44,99€ (Vergleichspreis 56,61€)

Pers.Meinung 22. Nov 2010

Die amerikanische Neuverfilmung kenne ich noch nicht (Die meisten 1:1 Remakes von nicht...

am (golem.de) 22. Nov 2010

Auf Tele 5 am Dienstag, 20:15 Uhr und nachts noch mal um 3:25 Uhr.

leser 20. Nov 2010

geh doch einfach mal arbeiten, statt imma vor dem tv rumzuhartzen .

am (golem.de) 20. Nov 2010

Ist gefixt.


Folgen Sie uns
       


Mercedes EQV Probe gefahren

Trotz hohem Stromverbrauch kommt man mit dem EQV gut durch die Republik.

Mercedes EQV Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /