• IT-Karriere:
  • Services:

Elecom

Kopfhörer mit iPod-shuffle-Dock

Elecom hat einen Kopfhörer vorgestellt, der eine Symbiose mit dem iPod shuffle von Apple eingehen kann. Dem Actrail fehlt ein Anschlusskabel. Der iPod wird direkt an eine der beiden Hörmuscheln gesteckt.

Artikel veröffentlicht am ,
Elecom: Kopfhörer mit iPod-shuffle-Dock

Der iPod shuffle ist leicht genug, um den Kopfhörer nicht ins Ungleichgewicht zu bringen, so dass er nicht vom Kopf rutscht oder unbequem zu tragen ist. An einer Hörmuschel befindet sich ein Kopfhörerstecker, in den der MP3-Player eingesetzt und mit Hilfe seines Metallclips gesichert wird.

  • Elecom Actrail
  • Elecom Actrail
  • Elecom Actrail
Elecom Actrail
Stellenmarkt
  1. Securiton GmbH IPS Intelligent Video Analytics, München
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden, München

Die Bedienung des shuffle erfolgt nach wie vor über dessen Steuerkranz. Der offene Kopfhörer verarbeitet Frequenzen zwischen 20 Hz und 20 kHz und wiegt ungefähr 46 Gramm. Er misst 112 x 150 x 57 mm und soll in Japan noch im November 2010 auf den Markt kommen.

Der Elecom Actrail unterstützt aus mechanischen Gründen nur den iPod shuffle der vierten Generation. Modelle aus den Jahren vor 2010 können daran nicht betrieben werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 2.095€ neuer Bestpreis auf Geizhals
  2. ab 799€ auf Geizhals
  3. 499,99€ (Release 10.11.)
  4. 299,99€ (Release 10.11.)

supervideoCompa... 22. Nov 2010

blasgrau? blass-grau! Ich würde sagen, alle schmierige Typen, die unbedingt an jeder...

Borsten 22. Nov 2010

Das Gerät würde zwischen meinen Fingern zerbrechen,so klein ist das. Ich nehme lieber nen...

Dorsai! 17. Nov 2010

Also ich habe die HD25 von Sennheiser (die echten nicht die "billigen"). Die sind...


Folgen Sie uns
       


    •  /