Abo
  • Services:

NEC

Projektoren für ungünstige Platzverhältnisse

NEC hat eine neue DLP-Projektorserie für beengte Räume vorgestellt. Die U-Serie arbeitet mit einem Weitwinkelobjektiv und einem Spiegel. Durch diese Konstruktion können bei Projektionsabständen von 60 cm Diagonalen von 77 (195 cm) und 87 Zoll (220 cm) erzeugt werden.

Artikel veröffentlicht am ,
NEC: Projektoren für ungünstige Platzverhältnisse

Die Projektoren werden üblicherweise an der Decke oder an der Wand befestigt. Eine passende Halterung hat NEC im Programm. Wer will, kann die Geräte aber auch auf dem Tisch aufstellen.

  • NEC U300X
  • NEC U300X
  • NEC U300X
NEC U300X
Stellenmarkt
  1. Autobahn Tank & Rast Gruppe, Bonn
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Karlsruhe

Die Projektoren unterscheiden sich über ihre Auflösung und die Helligkeit voneinander. Die Modelle U260W und U310W unterstützen Breitbildformate mit einer Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln, wobei der U260W mit 2.600 ANSI-Lumen etwas lichtschwacher ist als der U310W mit 3.100 ANSI-Lumen.

Die Modelle U300X (3.000 ANSI-Lumen) und U250X (2.500 ANSI-Lumen) arbeiten im 4:3-Format mit 1.024 x 768 Pixeln Auflösung. Neben einem HDMI-Anschluss besitzen die Projektoren zwei VGA-Eingänge und einen LAN-Anschluss für die Steuerung und Überwachung übers Netz. Wer die Geräte in staubiger Umgebung einsetzt, kann einen optionalen Langzeitfilter mit einem Reinigungsintervall von 5.000 Stunden einsetzen.

Die NEC-Modelle U310W, U260W und U250X sollen ab sofort erhältlich sein. Nur der U300X soll erst im Januar 2011 erscheinen. Die Preise reichen von 1.755 Euro (U310W) über 1.577 Euro (U260W) bis 1.666 Euro (U300X) und 1.532 Euro (U250X).

NEC gewährt drei Jahre Garantie auf die Projektoren sowie eine Garantiezeit von sechs Monaten oder 1.000 Betriebsstunden auf die Lampe.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. über ARD Mediathek kostenlos streamen
  2. 4,99€
  3. 9,99€

the_macianer 17. Nov 2010

Es kommt auf den Verwendungszweck an! Beispielsweise ist so ein Beamer für die grafische...

Philly 17. Nov 2010

und ich hätte mir ihn gekauft. dann könnte ich kinect und move und konsorten endlich am...


Folgen Sie uns
       


AMD Ryzen 7 2700X - Test

Wie gut ist der Ryzen-Refresh? In Anwendungen schlägt er sich sehr gut und ist in Spielen oft überraschend flott. Besonders schön: die Abwärtskompatibilität.

AMD Ryzen 7 2700X - Test Video aufrufen
Kailh KS-Switch im Test: Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
Kailh KS-Switch im Test
Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue

Der chinesische Hersteller Kailh fertigt seit fast 30 Jahren verschiedenste Arten von Schaltern, unter anderem auch Klone von Cherry-MX-Switches für Tastaturen. Der KS-Switch mit goldenem Stempel und markantem Klick ist dabei die bessere Alternative zu Cherrys eigenem MX Blue, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple-Patent Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören
  2. Tastaturen Matias bringt Alternative zum Apple Wired Keyboard
  3. Rubberdome-Tastaturen im Test Das Gummi ist nicht dein Feind

Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator
Kryptographie
Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
Von Hanno Böck


    Black-Hoodie-Training: Einmal nicht Alien sein, das ist toll!
    Black-Hoodie-Training
    "Einmal nicht Alien sein, das ist toll!"

    Um mehr Kolleginnen im IT-Security-Umfeld zu bekommen, hat die Hackerin Marion Marschalek ein Reverse-Engineering-Training nur für Frauen konzipiert. Die Veranstaltung platzt inzwischen aus allen Nähten.
    Von Hauke Gierow

    1. Ryzenfall CTS Labs rechtfertigt sich für seine Disclosure-Strategie
    2. Starcraft Remastered Warum Blizzard einen Buffer Overflow emuliert

      •  /