Abo
  • Services:
Anzeige
Lovefilm UK auf der PS3
Lovefilm UK auf der PS3

Deutschlandstart

Amazons Lovefilm plant Video-on-Demand

Im Dezember 2010 startet der Onlineverleiher Lovefilm in Deutschland mit Video-on-Demand. Auch ein Angebot auf der Playstation 3 wie in Großbritannien könnte kommen.

Der Onlinefilmversender Lovefilm, an dem der US-Konzern Amazon die Mehrheit hält, will in Kürze in Deutschland ein Video-on-Demand-Angebot starten. Das gab das Unternehmen in einer E-Mail an seine Kunden bekannt. "Wir möchten unseren Kunden stets einen kompetenten Service auf der Höhe der Zeit zur Verfügung stellen. Deshalb bieten wir Ihnen ab Dezember dieses Jahres die Möglichkeit, viele Ihrer Lieblingsfilme direkt per Video-on-Demand auf Ihrem PC anzusehen", heißt es in dem Schreiben.

Anzeige

Lovefilms Agentur erklärte Golem.de, dass die Verträge mit den Filmstudios noch verhandelt würden. "Das Ziel von Lovefilm ist es, auf möglichst vielen internetfähigen Endgeräten vertreten zu sein", sagte die Sprecherin. Auch eine Zusammenarbeit mit Sony auf der Spielekonsole Playstation 3 sei angedacht, darüber sei aber noch nicht entschieden.

Aus dem Unternehmen war zu erfahren, dass Kunden sich wiederholt nach einem Video-on-Demand-Angebot bei Lovefilm erkundigt hätten. Die Preise stünden noch nicht fest, das Angebot für Abruffilme würde aber in die größeren Leihabopakete integriert.

In Großbritannien hatte Lovefilm im Oktober 2010 eine Partnerschaft mit Sony Computer Entertainment angekündigt, um seine Verleihfilme auf die Playstation 3 zu bringen. Lovefilm-Abonnenten würden eine große Auswahl von Filmtiteln direkt über die Konsole auf ihre Fernseher streamen können. Lovefilm verfügt nach eigenen Angaben in Großbritannien über 1,4 Millionen Kunden. 3 Millionen Menschen in Großbritannien besitzen demnach eine Playstation 3. Seit März 2010 hatte Lovefilm schon Filme über internetfähige Sony-Bravia-Fernseher ausgeliefert.

Lovefilm hatte im September 2010 Roland Steindorf, den ehemaligen Chef von Kabel Deutschland, in seinen Aufsichtsrat berufen. Steindorf ist zudem Aufsichtsratsvorsitzender bei dem Telekommunikationsunternehmen Versatel.


eye home zur Startseite
airsonist 17. Nov 2010

Jaja, die Geiz-ist-geil Mentalität schlägt wieder voll zu. Mit dem Preis könnte man...

c0br4 17. Nov 2010

würde mich auch interessieren

^Andreas... 17. Nov 2010

Mal ernsthaft, wer *kauft* denn Filme in einem VoD Portal?

Kulator 17. Nov 2010

Sehe ich auch so. Das Angebot hat zwar auch die älteren Blockbuster im Angebot, aber die...

Craig o'Ton 17. Nov 2010

synchronisierte scheisse wie bei anderen anbietern leider ueblich koennen sie behalten.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. gematik Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte mbH, Berlin
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  4. Bertrandt Services GmbH, Ulm


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 59,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 49,99€
  3. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Bundesverkehrsministerium

    Dobrindt finanziert weitere Projekte zum autonomen Fahren

  2. Mobile

    Razer soll Smartphone für Gamer planen

  3. Snail Games

    Dark and Light stürmt Steam

  4. IETF

    Netzwerker wollen Quic-Pakete tracken

  5. Surface Diagnostic Toolkit

    Surface-Tool kommt in den Windows Store

  6. Bürgermeister

    Telekom und Unitymedia verweigern Open-Access-FTTH

  7. Layton's Mystery Journey im Test

    Katrielle, fast ganz der Papa

  8. Kabel und DSL

    Vodafone gewinnt 100.000 neue Festnetzkunden

  9. New Technologies Group

    Intel macht Wearables-Sparte dicht

  10. Elektromobilität

    Staatliche Finanzhilfen elektrisieren Norwegen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kryptowährungen: Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
Kryptowährungen
Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
  1. Kryptowährungen Massiver Diebstahl von Ether
  2. Link11 DDoS-Angriffe nehmen wegen IoT-Botnetzen weiter zu
  3. Kryptowährung Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

Indiegames Rundschau: Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
Indiegames Rundschau
Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
  1. Jump So was wie Netflix für Indiegames
  2. Indiegames-Rundschau Weltraumabenteuer und Strandurlaub
  3. Indiegames-Rundschau Familienflüche, Albträume und Nostalgie

IETF Webpackage: Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
IETF Webpackage
Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
  1. IETF DNS wird sicher, aber erst später
  2. IETF 5G braucht das Internet - auch ohne Internet
  3. IETF DNS über HTTPS ist besser als DNS

  1. Re: 30¤ wtf?

    generalsolo | 08:42

  2. Re: Wer bisher nicht zufrieden mit Ue4 games war...

    ArcherV | 08:41

  3. Re: Langweiliger Einheitsbrei für die breite Masse

    ArcherV | 08:39

  4. Pauschal keine Kraftfahrzeugsteuer ist FALSCH!

    elektroroadster | 08:29

  5. Re: Solange die Elektroautos Teurer sind als...

    Berner Rösti | 08:25


  1. 16:55

  2. 16:33

  3. 16:10

  4. 15:56

  5. 15:21

  6. 14:10

  7. 14:00

  8. 12:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel