Abo
  • Services:
Anzeige
Lovefilm UK auf der PS3
Lovefilm UK auf der PS3

Deutschlandstart

Amazons Lovefilm plant Video-on-Demand

Im Dezember 2010 startet der Onlineverleiher Lovefilm in Deutschland mit Video-on-Demand. Auch ein Angebot auf der Playstation 3 wie in Großbritannien könnte kommen.

Der Onlinefilmversender Lovefilm, an dem der US-Konzern Amazon die Mehrheit hält, will in Kürze in Deutschland ein Video-on-Demand-Angebot starten. Das gab das Unternehmen in einer E-Mail an seine Kunden bekannt. "Wir möchten unseren Kunden stets einen kompetenten Service auf der Höhe der Zeit zur Verfügung stellen. Deshalb bieten wir Ihnen ab Dezember dieses Jahres die Möglichkeit, viele Ihrer Lieblingsfilme direkt per Video-on-Demand auf Ihrem PC anzusehen", heißt es in dem Schreiben.

Anzeige

Lovefilms Agentur erklärte Golem.de, dass die Verträge mit den Filmstudios noch verhandelt würden. "Das Ziel von Lovefilm ist es, auf möglichst vielen internetfähigen Endgeräten vertreten zu sein", sagte die Sprecherin. Auch eine Zusammenarbeit mit Sony auf der Spielekonsole Playstation 3 sei angedacht, darüber sei aber noch nicht entschieden.

Aus dem Unternehmen war zu erfahren, dass Kunden sich wiederholt nach einem Video-on-Demand-Angebot bei Lovefilm erkundigt hätten. Die Preise stünden noch nicht fest, das Angebot für Abruffilme würde aber in die größeren Leihabopakete integriert.

In Großbritannien hatte Lovefilm im Oktober 2010 eine Partnerschaft mit Sony Computer Entertainment angekündigt, um seine Verleihfilme auf die Playstation 3 zu bringen. Lovefilm-Abonnenten würden eine große Auswahl von Filmtiteln direkt über die Konsole auf ihre Fernseher streamen können. Lovefilm verfügt nach eigenen Angaben in Großbritannien über 1,4 Millionen Kunden. 3 Millionen Menschen in Großbritannien besitzen demnach eine Playstation 3. Seit März 2010 hatte Lovefilm schon Filme über internetfähige Sony-Bravia-Fernseher ausgeliefert.

Lovefilm hatte im September 2010 Roland Steindorf, den ehemaligen Chef von Kabel Deutschland, in seinen Aufsichtsrat berufen. Steindorf ist zudem Aufsichtsratsvorsitzender bei dem Telekommunikationsunternehmen Versatel.


eye home zur Startseite
airsonist 17. Nov 2010

Jaja, die Geiz-ist-geil Mentalität schlägt wieder voll zu. Mit dem Preis könnte man...

c0br4 17. Nov 2010

würde mich auch interessieren

^Andreas... 17. Nov 2010

Mal ernsthaft, wer *kauft* denn Filme in einem VoD Portal?

Kulator 17. Nov 2010

Sehe ich auch so. Das Angebot hat zwar auch die älteren Blockbuster im Angebot, aber die...

Craig o'Ton 17. Nov 2010

synchronisierte scheisse wie bei anderen anbietern leider ueblich koennen sie behalten.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. ENERCON GmbH, Aurich
  3. VPV Versicherungen, Stuttgart
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und DOOM gratis erhalten
  2. 281,99€
  3. 195,99€

Folgen Sie uns
       


  1. DVB-T2

    Bereits eine Millionen Freenet-Geräte verkauft

  2. Moore's Law

    Hyperscaling soll jedes Jahr neue Intel-CPUs sichern

  3. Prozessoren

    AMD bringt Ryzen mit 12 und 16 Kernen und X390-Chipsatz

  4. Spark Room Kit

    Cisco bringt KI in Konferenzräume

  5. Kamera

    Facebook macht schicke Bilder und löscht sie dann wieder

  6. Tapdo

    Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern

  7. 17,3-Zoll-Notebook

    Razer aktualisiert das Blade Pro mit THX-Zertifizierung

  8. Mobilfunk

    Tschechien versteigert Frequenzen für 5G-Netze

  9. Let's Encrypt

    Immer mehr Phishing-Seiten beantragen Zertifikate

  10. E-Mail-Lesen erlaubt

    Koalition bessert Gesetz zum automatisierten Fahren nach



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vikings im Kurztest: Tiefgekühlt kämpfen
Vikings im Kurztest
Tiefgekühlt kämpfen
  1. Nier Automata im Test Stilvolle Action mit Überraschungen
  2. Torment im Test Spiel mit dem Text vom Tod
  3. Nioh im Test Brutal schwierige Samurai-Action

Gesetzesentwurf: Ein Etikettenschwindel bremst das automatisierte Fahren aus
Gesetzesentwurf
Ein Etikettenschwindel bremst das automatisierte Fahren aus
  1. Autonomes Fahren Uber stoppt nach Unfall Versuch mit selbstfahrenden Taxis
  2. Tesla Autopilot Root versichert autonom fahrende Autos
  3. Autonomes Fahren Kalifornien will fahrerlose Autos zulassen

In eigener Sache: Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
In eigener Sache
Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
  1. In eigener Sache Golem.de geht auf Jobmessen
  2. In eigener Sache Golem.de kommt jetzt sicher ins Haus - per HTTPS
  3. In eigener Sache Unterstützung für die Schlussredaktion gesucht!

  1. Re: jedes Jahr neuer Sockel und +1% IPC

    Sarkastius | 02:32

  2. Re: Einfache Loesung

    amagol | 02:18

  3. Bewusste Diskreditierung von Let's Encrypt?

    mgutt | 02:17

  4. Re: Erfolg ist wenn man die Leute nötigt

    NIKB | 01:49

  5. Re: Ist das legal wenn man es "Freenet" nennt?

    NIKB | 01:47


  1. 20:56

  2. 20:05

  3. 18:51

  4. 18:32

  5. 18:10

  6. 17:50

  7. 17:28

  8. 17:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel