Abo
  • Services:
Anzeige
Geforce GTX 460 SE: Nvidia erweitert Grafikkarten-Mittelklasse

Geforce GTX 460 SE

Nvidia erweitert Grafikkarten-Mittelklasse

Nvidia und Partner bringen die neue Mittelklasse-Fermi Geforce GTX 460 SE auf den Markt. Die Grafikkarte verfügt über 1 GByte Grafikspeicher zum Preis einer GTX 460 mit 768 MByte, ist dafür aber auch langsamer.

Die Fermi-basierte Geforce GTX 460 SE verfügt über weniger Rechenwerke, geringere Taktraten und entsprechend weniger Leistung als die anderen GTX-460-Modelle. Statt 336 Rechenwerken sind es nur 288. Außerdem wurde der GPU-Takt von 675 auf 650 MHz gesenkt, und die Shadereinheiten arbeiten nicht mit 1.350 MHz, sondern mit 1.300 MHz. Beim GDDR-5-Speicher sind es 1.700 statt 1.800 MHz.

Anzeige
  • Geforce 460 SE - in diesem Fall ein Modell von Nvidia-Partner Zotac
  • Geforce 460 SE - in diesem Fall ein Modell von Nvidia-Partner Zotac
  • Geforce 460 SE - in diesem Fall ein Modell von Nvidia-Partner Zotac
  • Geforce 460 SE - in diesem Fall ein Modell von Nvidia-Partner Zotac
Geforce 460 SE - in diesem Fall ein Modell von Nvidia-Partner Zotac

Als Alternative zur Geforce GTX 460 mit 768 MByte Grafikspeicher kann sie dennoch interessant sein, da die Geforce GTX 460 SE nicht nur mehr Speicher, sondern einen größeren Speicherdurchsatz bietet. Wie die GTX 460 mit 1 GByte und GDDR5-Speicher verfügt auch die GTX 460 SE über eine 256-Bit- anstatt eine 192-Bit-Speicheranbindung.

Kosten soll die GTX 460 SE mit 1 GByte Speicher etwa so viel wie die GTX 460 mit 768 MByte. Die neuen Karten sollen in den kommenden Wochen auf den Markt kommen. Wie die anderen Mittelklasse-Fermis werden sie damit mit AMDs Radeon HD 6850 und 6870 konkurrieren, von denen immer mehr übertaktete Varianten auf den Markt kommen.


eye home zur Startseite
Der ohne Namen 16. Nov 2010

Mal die 69er-Reihe abwarten. Die 5870 schlägt die 580 GTX ja schon in einigen Bereichen...

G. Nervt 16. Nov 2010

wofür brauch ich mehr als ein Karte für JEDE Klasse? Eine fürs Büro, eine für Arme und...

El Marko 16. Nov 2010

Mich interessiert da auch, wie die Performance-mäßig so im Vergleich zu ner GTX 280...

Miramar 16. Nov 2010

Ich habe schon mehrfach die Erfahrung gemacht dass mit solchen Karten wenig erfahrene...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GK Software AG, Schöneck/Vogtland
  2. Murrplastik Systemtechnik GmbH, Oppenweiler bei Stuttgart
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  4. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Bochum


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 14,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

  1. Überholspuren? Blaulicht!

    techster | 18:55

  2. Re: Dass man sich wirklich mal auf Google oder FB...

    sofries | 18:53

  3. Re: Welcher Netzbetreiber ist das denn, der da...

    strauch | 18:48

  4. Re: Regelt das der Markt?

    m8Flo | 18:48

  5. Re: Krass

    strauch | 18:48


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel