Abo
  • Services:
Anzeige
Ausprobiert: Finger weg von Toshibas Tablet Folio 100

Akkulaufzeit und Empfehlung

Bei normaler Benutzung und maximaler Helligkeit verliert das Folio im WLAN-Betrieb etwa 20 Prozent der Akkukapazität pro Stunde. Beim ersten Durchlauf war der Akku allerdings nach 4:30 Stunden leer. Unter Last haben wir das Gerät in der Kürze der Zeit nicht testen können.

Anzeige

Das Folio 100 ist bereits bei Media Markts erhältlich und kostet rund 400 Euro.

Finger weg vom Folio

Nach dem WeTab ist das Folio 100 bereits das zweite Tablet, das in einem sehr schlechten Softwarezustand von Media Markt verkauft und groß beworben wird. Da fragt sich der Kunde doch, warum die Media Märkte so kurz vor Weihnachten die Kunden frustrieren wollen. Wir können von dem Folio nur abraten. Wie das WeTab ist das Tablet von Toshiba einfach nicht fertig. Dass der versprochene Flashplayer noch fehlt, ist dabei eher von Vorteil, denn trotz des Tegra-Prozessors reagiert das Tablet zum Teil recht schwerfällig. Es macht keinen Spaß, mit dem Folio zu arbeiten.

Die Hardware ist bis auf den Bildschirm in Ordnung, es ist vor allem die Software, die Frust erzeugt. Ein hängender Touchscreen und der regelmäßig abstürzende Marktplatz von Toshiba müssen einfach nicht sein. Das liegt nicht an Android. Samsungs Galaxy Tab hat gezeigt, wie ein gutes Android-Tablet auszusehen hat: schnelle Software, große Auswahl und ein Bildschirm, der sich durch eine gute Farbdarstellung auszeichnet. Egal, von wo der Anwender auf das Display schaut.

Aus Großbritannien wird berichtet, die Handelskette Dixons habe den Verkauf des Folio 100 komplett eingestellt. Nachdem wir das Tablet ausprobiert haben, können wir das gut nachvollziehen. Media Markt hat dazu bislang keine Stellungnahme abgegeben.

 Toshiba-Tablet ohne Googles App Store

eye home zur Startseite
neutron 12. Dez 2010

Jaaaa der dreck aehhm mac deshalb ist im neuen mac book air fuer 1500,- auch nen umts...

Tekki 08. Dez 2010

Ich kann mich nur wundern, welch starke Lobby hier zugange ist. Die Hersteller bekommen...

Bobele 19. Nov 2010

Gibt es schon Test für: TOUCHLET Tablet-PC X2G ? http://www.pearl.de/a-PX8614-1510.shtml

iNtelligent 19. Nov 2010

Hi Wilbert, Samy oder wie Du dich auch immer nennen willst. Dein nicht vorhandener...

ObiWan 18. Nov 2010

Ich habe es vor einem Monat online bei Computeruniverse gesehen, wollte sogar eins...


blogdoch.net – jetzt wird zurückgeblogt / 17. Nov 2010

Tablets allerorten?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Consors Finanz, München
  2. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig
  3. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt a. M., Zwickau, Nürnberg, Dresden
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€
  2. (-80%) 3,99€
  3. 8,49€

Folgen Sie uns
       


  1. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  2. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  3. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  4. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  5. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  6. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  7. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  8. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  9. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  10. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Das sagt eine Schlange auch

    bombinho | 06:22

  2. Re: Wie bitte?

    Etas One | 04:35

  3. Re: Als fast Gehörloser kann ich sagen: Unnötig!

    Etas One | 04:34

  4. Re: LAA mit bereits erhältlichen Geräten

    RipClaw | 02:14

  5. Re: Android One war mal das Android Go

    DAGEGEN | 02:03


  1. 22:05

  2. 19:00

  3. 11:53

  4. 11:26

  5. 11:14

  6. 09:02

  7. 17:17

  8. 16:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel