• IT-Karriere:
  • Services:

HTC Desire HD

Deutscher Marktstart stiftet Verwirrung (Update)

HTC verspricht über Facebook, dass das Android-Smartphone Desire HD ab sofort in Deutschland verfügbar ist. Die Realität sieht aber anders aus. Noch ist unklar, wann das Desire HD tatsächlich regulär auf dem deutschen Markt zu haben sein wird.

Artikel veröffentlicht am ,
HTC Desire HD
HTC Desire HD

Vor einigen Tagen gab es Desire HD beim Netzbetreiber O2, nach einem Tag war das Smartphone ausverkauft. Seitdem warten Kaufinteressenten darauf, dass das Desire HD regulär auf den deutschen Markt kommt. Am Freitag hatte HTC auf Facebook verkündet, dass das Desire HD ab sofort ganz regulär auf dem deutschen Markt verfügbar sei. Daraufhin fragten Interessierte auf HTCs Facebook-Seite, welche Händler das Gerät im Sortiment hätten. Eine Antwort von HTC gab es nicht.

  • HTC Desire HD
  • HTC Desire HD
HTC Desire HD
Stellenmarkt
  1. simple system GmbH & Co. KG, München
  2. RENK AG, Augsburg

Etliche Facebook-Nutzer berichteten, dass sie keinen Händler oder Netzbetreiber gefunden hätten, der das Desire HD anbietet. Die Onlineshops von O2, Telekom und Vodafone listen das Gerät bisher nicht; bei O2 können sich Kunden lediglich für das Mobiltelefon vormerken lassen. Nach Angaben von Vodafone soll es das Desire HD in allen Vodafone-Shops geben, Kunden berichten auf HTC Facebook Pinnwand das Gegenteil. Vodafone verspricht, dass es das Desire HD in Kürze auch im Onlineshop geben wird.

Als HTC das Desire HD Mitte September 2010 vorgestellt hatte, war ein Marktstart im Oktober 2010 versprochen worden. Dieser Termin konnte allerdings nicht gehalten werden und es ist nicht bekannt, wann das Android-Smartphone in ausreichenden Stückzahlen auf dem deutschen Markt verfügbar sein wird.

Nachtrag vom 16. November 2010, 17:27 Uhr

Während das Desire HD mittlerweile im Online-Shop von O2 bestellt werden kann, fehlt es in Vodafones Online-Shop weiterhin. Am vergangenen Freitag hatte Vodafone versprochen, dass das Desire HD in Kürze im Online-Shop zu finden sein würde. Auch die Deutsche Telekom führt das Desire HD noch immer nicht in ihrem Online-Shop. Auf der Facebook-Pinnwand von HTC verlangen immer mehr Anwender eine Stellungnahmen von HTC. Der Smartphone-Hersteller hat bislang nicht darauf reagiert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Konstruktionsspielzeug von LEGO)
  2. (u. a. MSI GeForce RTX 3060 VENTUS 3X OC 12G für 589€)

GabiDrösel 16. Nov 2010

Kann´s nicht mehr hören... komischerweise hör ich sowas NIE von iOS-Usern, sondern immer...

Galaxy S Besitzer 16. Nov 2010

Also das finde ich ja heiß. Jetzt hat schon die Fertigungsstruktur einen Einfluss auf...

gruenkohl 16. Nov 2010

Huch? mein magic hatte 1.6 OTA bekommen - vielleicht einfach mal die "nach update suchen...

Dietbert 16. Nov 2010

Du hast mich überzeugt, ich will auch ein Fapphone aus dem Hause FapMaster Inc.

Brandmeister 16. Nov 2010

Vodafone ist echt übel.. vor allem auch in Bezug auf Branding. Ungebrandet sind die...


Folgen Sie uns
       


Surface Duo - Fazit

Das Surface Duo ist Microsofts erstes Smartphone seit Jahren - und ein ungewöhnliches dazu. Allerdings ist das Gerät in Deutschland viel zu teuer.

Surface Duo - Fazit Video aufrufen
    •  /