Abo
  • Services:
Anzeige
Top500: China hat den schnellsten Supercomputer der Welt

Top500

China hat den schnellsten Supercomputer der Welt

Chinas Tianhe-1A am Supercomputer-Center in Tianjin ist mit einer Leistung von 2,57 Petaflop/s der schnellste Supercomputer in der Welt. Damit verdrängt China die USA in der Rangliste auf den zweiten Platz.

Tianhe-1A erreicht seine hohe Leistung mit einem Cluster aus 14.336 Intel-Xeon-Prozessoren vom Typ X5670 mit 2,93 GHz sowie 7.168 Tesla-GPUs vom M2050. Das System hat eine Leistungsaufnahme von 4,04 Megawatt und ist damit deutlich effizienter als der bisherige Spitzenreiter, der Jaguar von Cray vom US-Energieministerium mit 1,75 Petaflop/s und einer Leistungsaufnahme von 6,95 Megawatt.

Anzeige
  • Die Tesla M2050 mit Fermi und 3 GByte Speicher
  • Der Tianhe-1A (Bild: Nvidia)
Der Tianhe-1A (Bild: Nvidia)

Auf Platz 3 folgt mit dem Nebulae ein weiteres System aus China. Es erreicht 1,27 Petaflop/s bei einer Leistungsaufnahme von 2,58 Megawatt. Auf Platz vier folgt der japanische Supercomputer Tsubame 2.0 mit 1,19 Petaflops/s bei 1,39 Megawatt Leistungsaufnahme. Mit Ausnahme des Jaguar arbeiten alle Systeme auf den ersten vier Plätzen mit Nvidia-GPUs zur Beschleunigung.

Der schnellste Supercomputer Europas steht derzeit in Frankreich: Der Tera-100 kommt mit 1,05 Petaflop/s bei 4,59 Megawatt auf den sechsten Platz. Deutschlands schnellstes System Jugene liegt mit 825 Teraflop/s bei einer Leistungsaufnahme von 2,27 Megawatt auf Platz neun.

Sieben Supercomputer weltweit erreichen derzeit eine Rechenleistung von über 1 Petaflop/s. Insgesamt 17 Supercomputer in der Top500 verwenden GPUs zur Beschleunigung, zehn davon setzen auf GPUs von Nvidia, sechs auf IBMs Cell-Prozessor und eines verwendete Radeon-Chips von AMD.

China eroberte dabei nicht nur Platz eins und drei in der Liste, insgesamt 42 Systeme in der Top500 stehen mittlerweile in China, das im Länderranking hinter den USA damit auf Platz zwei liegt.

Was die verwendeten Prozessoren anbelangt, so liegt Intel klar vorn: 79,6 Prozent der Top500-Supercomputer verwenden Intel-Prozessoren. AMD kommt auf Platz zwei, denn in 11,4 Prozent der Supercomputer arbeiten mittlerweile Opteron-Prozessoren. Dahinter folgen IBMs Power-Prozessoren in acht Prozent der Systeme.

Die Zahl der Kerne pro Prozessor steigt: In 73 Prozent der Supercomputer werkeln Quad-Core-Prozessoren, Hexa-Core-Chips kommen bereits in 19 Prozent der Systeme zum Einsatz, so auch beim Spitzenreiter Tianhe-1A.

Das langsamste System in der Liste erreicht eine Leistung von 31,1 Teraflop/s und lag vor sechs Monaten noch auf Platz 305. Vor sechs Monaten reichten noch 24,7 Teraflop/s für den Sprung in die Top500 aus. Die Gesamtleistung der Top500 steigt von 27,6 Petaflop/s im Herbst 2009 auf 44,2 Petaflop/s.

Das effizienteste System in der Top500 kommt derweil von IBM. Der Prototyp des Bluegene/Q liegt auf Platz 115, arbeitet mit Power-Prozessoren bei 1,6 GHz und erreicht eine Leistung von 65,35 Teraflop/s bei einer Leistungsaufnahme von 38,80 Kilowatt, das entspricht 1.680 Megaflop/s pro Watt. Der Durchschnittswert liegt hier bei 195 Megaflop/s pro Watt. Der Spitzenreiter Tianhe-1A liegt bei 635 Megaflop/s pro Watt.


eye home zur Startseite
der... 16. Nov 2010

die berechnen die Garzeiten für Reis und Frühlingsrollen oder wie lange Nudeln und...

G93 15. Nov 2010

Wir sollten die kinesen überfallen und alle bodenschetze klauen und die schlitzis...

sdsadaf 15. Nov 2010

ach in crysis warhead war doch gestern ein Chinese mit den Namen Tianhe-1A .... und ich...

iiiiiiiiiiiiiii... 15. Nov 2010

Ist das nicht die "Neue dt. Rechschreibung" 8-/

fregvrehtrhnrzj... 15. Nov 2010

Korrekt. ... Verwechselst du hier Autoren oder was is jetz gebacken? Du willst nicht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AOK - Die Gesundheitskasse für Niedersachsen, Hannover
  2. über Hays AG, Nordrhein-Westfalen
  3. Robert Bosch GmbH, Hildesheim
  4. Bürstner GmbH & Co. KG, Kehl


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. The Dark Knight Trilogy Blu-ray 11,97€, Interstellar Blu-ray 6,97€, Inception Blu-ray 5...
  2. 299,00€
  3. 47,99€

Folgen Sie uns
       


  1. U-Bahn

    Telefónica baut BTS-Hotels im Berliner Untergrund

  2. Kabelnetz

    Statt auf Docsis 3.1 lieber gleich auf Glasfaser setzen

  3. Virtuelle Güter

    Activision patentiert Förderung von Mikrotransaktionen

  4. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

  5. RSA-Sicherheitslücke

    Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

  6. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  7. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  8. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  9. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  10. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: Die Kunden wollen, aber die Anbieter nicht

    DerDy | 00:17

  2. Re: Warum mischt man den Kohlenstoff nicht

    plutoniumsulfat | 00:16

  3. Spezialprozessor

    honna1612 | 00:14

  4. Re: Sägefirma verklagt Kunden wegen falscher...

    DAUVersteher | 00:14

  5. Re: BTS-Hotel = RRU?

    Pornstar | 00:11


  1. 19:09

  2. 17:40

  3. 17:02

  4. 16:35

  5. 15:53

  6. 15:00

  7. 14:31

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel