Abo
  • IT-Karriere:

Playstation 3

Gran Turismo 5 fährt am 24. November vor

Jahrelange Entwicklung, kurz vor der Zieleinfahrt ein plötzlicher Boxenstopp - aber jetzt steht der Erscheinungstermin für Gran Turismo 5: Sony will das Vorzeigerennspiel am 24. November 2010 in Deutschland veröffentlichen.

Artikel veröffentlicht am ,
Playstation 3: Gran Turismo 5 fährt am 24. November vor

Ab Mittwoch, den 24. November 2010 sollen die Motoren in Gran Turismo 5 aufheulen, meldet unter anderem die Sony-Webseite Playstation Blog. Ursprünglich sollte das Rennspiel für die Playstation 3 bereits am 5. November 2010 über die Startlinie rollen - das musste allerdings kurzfristig verschoben werden. Gerüchten zufolge wollte Sony Computer Entertainment noch eine neuere Version der PS3-Firmware auf der Blu-ray-Disc unterbringen und zur Voraussetzung für das Spiel machen, um Hacks der Konsole zu erschweren.

Gran Turismo 5 befindet sich seit 2004 in der Produktion. Weil die meiste Zeit über das gesamte, weit über 100 Entwickler zählende Team des japanischen Entwicklerstudios Polyphony Digital an dem Rennspiel gearbeitet hat, gehört es inzwischen wohl zu den bislang teuersten Produktionen der Spielebranche. Zuletzt war von Gesamtkosten von über 60 Millionen US-Dollar die Rede.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Pille 16. Nov 2010

ok damit kann ich leben :D aber man hat ja bereits bei einigen konsolentiteln gesehen wie...

CentOS 14. Nov 2010

Ich hab hier in salzburg auch ein tv bundle gekauft mit dem hx805. da liegt definitiv gt5...

elitezocker.de 14. Nov 2010

Forza 3 für die XBox war schon ganz nett, aber eben auch nur nett. GP5 setzt nach...

res 13. Nov 2010

http://www.polyphony.co.jp/english/list.html Bei insgesamt 56 Mio. verkauften Spiele aus...

Eben abbestellt 12. Nov 2010

Ach du warst das.


Folgen Sie uns
       


Backup per Band angesehen

Das Rattern des Roboterarms und Rauschen der Klimaanlage: Golem.de hat sich Bandlaufwerke in Aktion beim Geoforschungszentrum Potsdam angeschaut. Das Ziel: zu erfahren, was die 60 Jahre alte Technik noch immer sinnvoll macht.

Backup per Band angesehen Video aufrufen
Bandlaufwerke als Backupmedium: Wie ein bisschen Tetris spielen
Bandlaufwerke als Backupmedium
"Wie ein bisschen Tetris spielen"

Hinter all den modernen Computern rasseln im Keller heutzutage noch immer Bandlaufwerke vor sich hin - eine der ältesten digitalen Speichertechniken. Golem.de wollte wissen, wie das im modernen Rechenzentrum aussieht und hat das GFZ Potsdam besucht, das Tape für Backups nutzt.
Von Oliver Nickel


    Elektromobilität: Wohin mit den vielen Akkus?
    Elektromobilität
    Wohin mit den vielen Akkus?

    Akkus sind die wichtigste Komponente von Elektroautos. Doch auch, wenn sie für die Autos nicht mehr geeignet sind, sind sie kein Fall für den Schredder. Hersteller wie Audi testen Möglichkeiten, sie weiterzuverwenden.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. Proterra Elektrobushersteller vermietet Akkus zur Absatzförderung
    2. Batterieherstellung Kampf um die Zelle
    3. US CPSC HP muss in den USA nochmals fast 80.000 Akkus zurückrufen

    Webbrowser: Das Tracking ist tot, es lebe das Tracking
    Webbrowser
    Das Tracking ist tot, es lebe das Tracking

    Die großen Browserhersteller Apple, Google und Mozilla versprechen ihren Nutzern Techniken, die das Tracking im Netz erschweren sollen. Doch das stärkt Werbemonopole im Netz und die Methoden verhindern das Tracking nicht.
    Eine Analyse von Sebastian Grüner

    1. Europawahlen Bundeszentrale will Wahl-O-Mat nachbessern
    2. Werbenetzwerke Weitere DSGVO-Untersuchung gegen Google gestartet
    3. WLAN-Tracking Ab Juli 2019 will Londons U-Bahn Smartphones verfolgen

      •  /