Abo
  • IT-Karriere:

Machinegames

Riddick-Macher arbeiten für Bethesda mit id Tech 5

Wie gemeldet, gehört Machinegames inzwischen - wie Bethesda und id Software - zur Spieleholding Zenimax. Das schwedische Entwicklerteam soll eng in das Studionetzwerk eingebunden werden, das erste Projekt entsteht auf Basis der id-Tech-5-Engine.

Artikel veröffentlicht am ,
Machinegames: Riddick-Macher arbeiten für Bethesda mit id Tech 5

Die nordamerikanische Spieleholding Zenimax hat den Kauf von Machinegames bestätigt. Das Entwicklerstudio im schwedischen Uppsala ist die zweite Akquisition innerhalb weniger Wochen: Kurz zuvor hatte Zenimax das japanische Unternehmen Tango Gameworks mitsamt dessen Gründer und Chef, dem ehemaligen Capcom-Entwickler Shinji Mikami, übernommen. Ein Großteil der Mitarbeiter von Machinegames hat zuvor bei Starbreeze Studios unter anderem an The Chronicles of Riddick mitgearbeitet.

Machinegames produziert unter Leitung seines Mitgründers Jerk Gustafsson ein Spiel für Bethesda Softworks. Ob es sich dabei um einen Titel handelt, der in der Fantasyreihe The Elder Scrolls oder in der Endzeitserie Fallout spielt, ist nicht bekannt. Der für mehrere Plattformen geplante Titel verwendet als Basis die von id Software programmierte Engine id Tech 5, die exklusiv für Mitglieder des Zenimax-Firmenverbundes zur Verfügung steht.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ (Release am 21. Februar 2020, mit Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (-12%) 52,99€
  3. (-50%) 2,50€
  4. 4,99€

olleIcke 13. Nov 2010

"RULLEN" :D da muss ich lollen!! hahaaaa Hilfe! :D

olleIcke 13. Nov 2010

nach dem ganzen Geschwurbel (hab geschmunzelt) mal zurück zum Thema: Und die Spiele von...

coder gott 12. Nov 2010

wen interessieren ipad und konsolen? wir sind hier doch bei den it profis!


Folgen Sie uns
       


iPhone 11 Pro Max - Test

Das neue iPhone 11 Pro Max ist das erste iPhone mit einer Dreifachkamera. Dass sich diese lohnt, zeigt unser Test.

iPhone 11 Pro Max - Test Video aufrufen
Vision 5 und Epos 2 im Hands on: Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen
Vision 5 und Epos 2 im Hands on
Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen

Die Tolino-Allianz bringt zwei neue E-Book-Reader der Oberklasse auf den Markt. Der Vision 5 hat ein 7 Zoll großes Display, beim besonders dünnen Epos 2 ist es ein 8-Zoll-Display. Es gibt typische Oberklasse-Ausstattung - und noch etwas mehr.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Tolino Page 2 Günstiger E-Book-Reader erhält Displaybeleuchtung

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

    •  /