• IT-Karriere:
  • Services:

Programmiersprachen

Mono-Integration für F# geplant

Linux- und Mac-OS-X-Anwender sollen künftig auch in F# programmieren können. Dazu wollen Entwickler ein Entwicklungsplugin für Mono bereitstellen. F# war vor wenigen Tagen von Microsoft unter die Apache-2.0-Lizenz gestellt worden.

Artikel veröffentlicht am ,

In seinem Blog kündigt Miguel di Icaza ein F#-Add-in für Mono-Develop an. Entwickler Tomas Petricek hat das Add-in bereits als Quellcode veröffentlicht. Es bietet Intellisense, eine Parameterdokumentation und eine Fehlererkennung bei der Code-Eingabe. Zudem kann die interaktive F#-Shell in der IDE gestartet werden. Langfristig soll Mono für Linux und Mac OS X die funktionale Programmiersprache unterstützen, so di Icaza.

Stellenmarkt
  1. Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes gGmbH, Wiesentheid
  2. Proximity Technology GmbH, Hamburg

Vor wenigen Tagen hat Microsoft sowohl den Compiler als auch die Kernbibliotheken der Programmiersprache unter der Apache-2.0-Lizenz freigegeben. Eine Anleitung, wie Entwickler F# unter Linux und Mac OS X nutzen können, wurde bereits auf der Codeplex-Webseite veröffentlicht.

F# ist eine funktionale Programmiersprache, die vor allem für rechenintensive Anwendungen gedacht ist, etwa für Finanz- oder Datenanalysen, Datenmodellierung oder wissenschaftliche Anwendungen. Die Programmiersprache ist mit Objective-CAML und ML verwandt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 80,90€
  2. Gutscheincodes und Deals im Überblick
  3. mit 3.298€ neuer Bestpreis auf Geizhals
  4. (u. a. Xbox Series S 299,99€, Xbox Wireless Controller Robot White 55,95€, Xbox Play & Charge...

autoanhänger 15. Nov 2010

Es ist erwiesen: Microsoft Produkte schädigen das Gehirn. Wikipedia: Haskell ist stark...

More Windows... 13. Nov 2010

Deshalb laufen auch 455 der 500 größten Supercomputer unter linux (91%). Diese...

Himuralibima 13. Nov 2010

Nein. Das ist etwas anderes. Das machen manche Compiler so, aber längst nicht alle. Die...

SchlafendeSoufl... 13. Nov 2010

Damit die C+ fraktion sich nicht wieder mit kleine Schläge auf den Hinterkopf erhöhen das...

sdsd 13. Nov 2010

OCaml in grün...


Folgen Sie uns
       


VLC-Gründer Jean-Baptiste Kempf im Interview

Wir haben uns mit dem Präsidenten der VideoLAN-Nonprofit-Organisation unterhalten.

VLC-Gründer Jean-Baptiste Kempf im Interview Video aufrufen
Surface Duo im Test: Microsoft, bitte bring ein Surface Duo 2!
Surface Duo im Test
Microsoft, bitte bring ein Surface Duo 2!

Microsofts neuer Ausflug in die Smartphone-Welt ist gewagt - das Konzept stimmt aber. Nicht stimmig hingegen sind Software, Hardware und Preis.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Error 1016 Windows-Händler Lizengo ist online nicht mehr erreichbar
  2. Kubernetes Microsofts einfache Cloud-Laufzeitumgebung Dapr wird stabil
  3. Microsoft Surface Duo kostet in Deutschland ab 1.550 Euro

IT-Unternehmen: Die richtige Software für ein Projekt finden
IT-Unternehmen
Die richtige Software für ein Projekt finden

Am Beginn vieler Projekte steht die Auswahl der passenden Softwarelösung. Das kann man intuitiv machen oder mit endlosen Pro-und-Contra-Listen, optimal ist beides nicht. Ein Praxisbeispiel mit einem Ticketsystem.
Von Markus Kammermeier

  1. Anzeige Was ITler tun können, wenn sich jobmäßig nichts (mehr) tut
  2. IT-Jobs Lohnt sich ein Master in Informatik überhaupt?
  3. Quereinsteiger Mit dem Master in die IT

Videokonferenzen: Bessere Webcams, bitte!
Videokonferenzen
Bessere Webcams, bitte!

Warum sehen in Videokonferenzen immer alle schlecht aus? Die Webcam-Hersteller sind (oft) schuld.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. Webcam im Eigenbau Mit wenigen Handgriffen wird die Pi HQ Cam zur USB-Kamera

    •  /