Abo
  • Services:

Rock Band

Viacom will Harmonix wegen Millionenverlusten verkaufen

Mit rund 260 Millionen US-Dollar hat Viacom inzwischen Harmonix abgeschrieben, jetzt steht das Entwicklerstudio zum Verkauf. Viacom räumt ein, man habe weder die "Fachkompetenz noch die Größe", um im Computerspielegeschäft mitzumischen.

Artikel veröffentlicht am ,
Rock Band: Viacom will Harmonix wegen Millionenverlusten verkaufen

Der New Yorker Unterhaltungskonzern Viacom (u.a. MTV) will sich von Harmonix trennen, dem Entwicklerstudio hinter der Musikspielserie Rock Band. "Das Videospielegeschäft verlangt ein Fachwissen und eine Größe, die wir nicht haben", sagte Viacom-Chef Philippe Dauman laut dem Wall Street Journal. Viacom hat im letzten Quartal Abschreibungen in Höhe von 260 Millionen US-Dollar auf Harmonix vorgenommen.

Stellenmarkt
  1. Dataport, Bremen, Hamburg
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg

Interessenten gibt es offenbar sowohl aus der Computerspielebranche als auch aus dem Investmentbereich. Ein denkbarer Käufer wäre Electronic Arts - der Publisher hat Rock Band gemeinsam mit Harmonix weltweit vermarktet.

Viacom hat Harmonix 2006 für 175 Millionen US-Dollar gekauft und den ehemaligen Eigentümern 2008 weitere 150 Millionen US-Dollar gezahlt. Gegen die Activision-Marke von Guitar Hero konnte sich Rock Band nie durchsetzen - trotz des vermeintlich sicheren Blockbusters Beatles: Rock Band, der trotz "Fab Four"-Bonus als Flop gilt.

Harmonix selbst gibt sich im hauseigenen Forum trotz der Nachricht über den Verkauf gelassen. Entlassungen seien nicht geplant, man arbeite weiter wie gewohnt an neuen Inhalten zu Rock Band und Dance Central, heißt es. Finanzielle Probleme seien nicht zu befürchten.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  2. auf ausgewählte Corsair-Netzteile

noch etwas 15. Nov 2010

rb war und ist ganz eine andere liga als gh @echte musik - macht leider wesentlich...

mhm 15. Nov 2010

rb 3 hat mich dem keyboard ein wenig näher gebracht, schon allein deshalb hat es sich...

butters, that's me 14. Nov 2010

Gut, die Beatles sind weltberühmt, aber ist deren Bonus in der Generation Computerspiel...

keinManager 14. Nov 2010

<> Ja, und wer hat die Firma erfolgreich gemacht?

gitarrenprofi 12. Nov 2010

Rockband konnte nie gegen das geniale GH3 an stinken. Und obwohl es so viele Download...


Folgen Sie uns
       


Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme)

Sony hatte während der Übertragung der Pressekonferenz der E3 2018 massive technische Probleme. Abseits davon waren die gezeigten Spiele aber sehr gut. Trotzdem empfehlen wir, den Abschnitt nach The Last of Us bis zu Ghost of Tsushima zu überspringen. (Minute 40-50)

Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme) Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

    •  /