Abo
  • Services:
Anzeige
Hybridfahrzeug: Audi bringt 2011 Hybrid-SUV

Hybridfahrzeug

Audi bringt 2011 Hybrid-SUV

Der deutsche Automobilhersteller Audi will im kommenden Jahr eine Hybridausführung des SUV Q5 auf den Markt bringen. Die rein elektrische Reichweite ist jedoch kurz - der Elektromotor dient eher als Zusatzaggregat beim Beschleunigen und zum Benzinsparen.

Wenige Tage vor Eröffnung der Los Angeles Auto Show hat Audi angekündigt, 2011 ein Hybridfahrzeug auf den Markt zu bringen. Dabei handelt es sich um das Sport Utility Vehicle (SUV) Q5, das Audi mit einem Hybridantrieb ausgestattet hat.

Anzeige

Wenig Reichweite

Der Elektromotor hat eine Leistung von 33 kW und ein Drehmoment von maximal 211 Nm. Die Höchstgeschwindigkeit im Elektrobetrieb beträgt 100 km/h. Die rein elektrische Reichweite ist allerdings gering: Sie beträgt bei einem Tempo von 60 km/h gerade mal 3 km.

Als Energiespeicher dient ein Lithium-Ionen-Akku, der durch die Rückgewinnung von Bremsenergie und beim Rollen geladen wird. Die Konstrukteure haben ihn im Kofferraum des SUV untergebracht. Dadurch gehe gegenüber der herkömmlichen Ausführung nur wenig Volumen verloren, sagt der Hersteller.

Mischbetrieb

Audis Hybridkonzept sieht vor, dass der Elektromotor eher für den Mischbetrieb oder als Zusatztriebwerk beim Beschleunigen eingesetzt wird. So beschleunigen die beiden Motoren, die zusammen eine Leistung von 180 kW (245 PS) haben, den Q5 in 7,1 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 222 km/h. Im Mischbetrieb soll der Benzinverbrauch um gut anderthalb auf sieben Liter pro 100 km im Vergleich zum Q5 mit reinem Verbrennungsantrieb sinken.

Audi will den Q5 Hybrid Quattro in der zweiten Hälfte des kommenden Jahres auf den Markt bringen. Einen Preis hat das Unternehmen noch nicht genannt. Nach dem Q5 will Audi 2011 noch die Modelle A6 und A8 mit einem solchen Antrieb ausgestattet anbieten.


eye home zur Startseite
albern 03. Jan 2011

Genau und regenerative Energien soll man bitteschön auch erst einsetzen, wenn sie...

masterofsight 14. Nov 2010

Na habt ihr linken philosophiestudenten nichts zu tun? Armes deutschland, dass es nur aus...

albern 13. Nov 2010

Jaja, schon klar. Weder Öl geht aus, noch verschmutzt die Menschheit den Planeten. Wie...

razer 13. Nov 2010

und läuft so unrund wie kein anderer mercedes..

esca 13. Nov 2010

Was soll denn das für ein Auto sein? Sowas gibt es nicht von Toyota... Toyota / Lexus...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt Potsdam, Potsdam
  2. über JobLeads GmbH, Düsseldorf
  3. T-Systems International GmbH, verschiedene Einsatzorte
  4. Bachner Elektro GmbH & Co. KG, Mainburg (nahe Ingolstadt)


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 7,99€
  3. ab 59,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  2. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  3. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  4. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  5. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf

  6. Microsoft

    Mixer soll schneller streamen als Youtube Gaming und Twitch

  7. Linux

    Kritische Sicherheitslücke in Samba gefunden

  8. Auftragsfertiger

    Samsung erweitert Roadmap bis 4 nm plus EUV

  9. Fake News

    Ägypten blockiert 21 Internetmedien

  10. Bungie

    Destiny 2 mischt Peer-to-Peer und dedizierte Server



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Google I/O: Google verzückt die Entwickler
Google I/O
Google verzückt die Entwickler
  1. Neue Version im Hands On Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht
  2. Play Store Google nimmt sich Apps mit schlechten Bewertungen vor
  3. Daydream Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

  1. Noch ein Argument

    qwertü | 13:34

  2. Re: Gesundheitsrisiken?

    Carlo Escobar | 13:32

  3. Re: Monetarisierung

    Funky303 | 13:32

  4. Re: Induktionsladung = schlechter Wirkungsgrad

    hardtech | 13:31

  5. Re: Ressourcenentführung

    Rulf | 13:31


  1. 13:35

  2. 13:17

  3. 13:05

  4. 12:30

  5. 12:01

  6. 12:00

  7. 11:58

  8. 11:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel