Abo
  • Services:
Anzeige
Hybridfahrzeug: Audi bringt 2011 Hybrid-SUV

Hybridfahrzeug

Audi bringt 2011 Hybrid-SUV

Der deutsche Automobilhersteller Audi will im kommenden Jahr eine Hybridausführung des SUV Q5 auf den Markt bringen. Die rein elektrische Reichweite ist jedoch kurz - der Elektromotor dient eher als Zusatzaggregat beim Beschleunigen und zum Benzinsparen.

Wenige Tage vor Eröffnung der Los Angeles Auto Show hat Audi angekündigt, 2011 ein Hybridfahrzeug auf den Markt zu bringen. Dabei handelt es sich um das Sport Utility Vehicle (SUV) Q5, das Audi mit einem Hybridantrieb ausgestattet hat.

Anzeige

Wenig Reichweite

Der Elektromotor hat eine Leistung von 33 kW und ein Drehmoment von maximal 211 Nm. Die Höchstgeschwindigkeit im Elektrobetrieb beträgt 100 km/h. Die rein elektrische Reichweite ist allerdings gering: Sie beträgt bei einem Tempo von 60 km/h gerade mal 3 km.

Als Energiespeicher dient ein Lithium-Ionen-Akku, der durch die Rückgewinnung von Bremsenergie und beim Rollen geladen wird. Die Konstrukteure haben ihn im Kofferraum des SUV untergebracht. Dadurch gehe gegenüber der herkömmlichen Ausführung nur wenig Volumen verloren, sagt der Hersteller.

Mischbetrieb

Audis Hybridkonzept sieht vor, dass der Elektromotor eher für den Mischbetrieb oder als Zusatztriebwerk beim Beschleunigen eingesetzt wird. So beschleunigen die beiden Motoren, die zusammen eine Leistung von 180 kW (245 PS) haben, den Q5 in 7,1 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 222 km/h. Im Mischbetrieb soll der Benzinverbrauch um gut anderthalb auf sieben Liter pro 100 km im Vergleich zum Q5 mit reinem Verbrennungsantrieb sinken.

Audi will den Q5 Hybrid Quattro in der zweiten Hälfte des kommenden Jahres auf den Markt bringen. Einen Preis hat das Unternehmen noch nicht genannt. Nach dem Q5 will Audi 2011 noch die Modelle A6 und A8 mit einem solchen Antrieb ausgestattet anbieten.


eye home zur Startseite
albern 03. Jan 2011

Genau und regenerative Energien soll man bitteschön auch erst einsetzen, wenn sie...

masterofsight 14. Nov 2010

Na habt ihr linken philosophiestudenten nichts zu tun? Armes deutschland, dass es nur aus...

albern 13. Nov 2010

Jaja, schon klar. Weder Öl geht aus, noch verschmutzt die Menschheit den Planeten. Wie...

razer 13. Nov 2010

und läuft so unrund wie kein anderer mercedes..

esca 13. Nov 2010

Was soll denn das für ein Auto sein? Sowas gibt es nicht von Toyota... Toyota / Lexus...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über JobLeads GmbH, Villingen-Schwenningen
  2. European XFEL GmbH, Schenefeld
  3. DRÄXLMAIER Group, Garching
  4. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5,94€ FSK 18
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 23,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Blackberry Key One

    Android-Smartphone mit Hardware-Tastatur kostet viel

  2. Arrow Launcher 3.0

    Microsofts Android-Launcher braucht weniger Energie und RAM

  3. Die Woche im Video

    Angeswitcht, angegriffen, abgeturnt

  4. Hardlight VR Suit

    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

  5. Autonomes Fahren

    Der Truck lernt beim Fahren

  6. Selektorenaffäre

    BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben

  7. Kursanstieg

    Bitcoin auf neuem Rekordhoch

  8. Google-Steuer

    Widerstand gegen Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene

  9. Linux-Kernel

    Torvalds droht mit Nicht-Aufnahme von Treibercode

  10. Airbus A320

    In Flugzeugen wird der Platz selbst für kleine Laptops knapp



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Hyperloop-Challenge: Der Kompressor macht den Unterschied
Hyperloop-Challenge
Der Kompressor macht den Unterschied
  1. Arrivo Die neuen alten Hyperlooper
  2. SpaceX Die Bayern hyperloopen am schnellsten und weitesten
  3. Hyperloop HTT baut ein Forschungszentrum in Toulouse

Merkels NSA-Vernehmung: Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
Merkels NSA-Vernehmung
Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
  1. Apple Planet der affigen Fernsehshows
  2. München Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2): 4K-Hardware ist nichts für Anfänger
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2)
4K-Hardware ist nichts für Anfänger
  1. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1) 4K-Filme verzeihen keine Fehler
  2. Deutsche Verkaufszahlen Unberechtigter Jubel über die UHD-Blu-ray
  3. 4K Blu-ray Sonys erster UHD-Player kommt im Frühjahr 2017

  1. Re: Ich vermisse die Meckerer...

    motzerator | 06:24

  2. Re: sehr clever ... MS

    quasides | 05:41

  3. Re: Wenn das Gerät wenigstens BlackberryOS hätte...

    mxrd | 05:22

  4. Re: Wie soll man das verstehen?

    GenXRoad | 04:23

  5. Re: Und? Dafür sind sie da.

    bombinho | 02:06


  1. 20:21

  2. 11:57

  3. 09:02

  4. 18:02

  5. 17:43

  6. 16:49

  7. 16:21

  8. 16:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel