Schneller Speicher

Elpida verschickt 32-GByte-LRDIMMs mit DDR3-1600-Chips

Elpida bietet derzeit erste Muster schneller LRDIMMs an, die zudem eine hohe Speicherkapazität haben. Die Massenproduktion soll allerdings erst 2011 erfolgen.

Artikel veröffentlicht am ,

Auf einem 32-GByte-LRDIMM befinden sich laut Elpida 72 DDR3-Bausteine mit einer Kapazität von 4 GBit, die im 40-nm-Prozess hergestellt werden. Die LRDIMMs (Load Reduced) entlasten den Bus, so dass im Vergleich zu Registered DIMMs nochmals die Gesamtkapazität erhöht werden kann. Elpida verfügt über bis zu 24 DIMMs, die auf einem System untergebracht werden können.

Stellenmarkt
  1. Client-Administratoren (m/w/d)
    Flughafen Köln/Bonn GmbH, Köln
  2. (Junior-) Referent (m/w/d) für das Anwendungsmanagement im Team IT-Management und Services
    Taunus Sparkasse, Bad Homburg vor der Höhe
Detailsuche

So wären Rechensysteme mit bis zu 768 GByte RAM möglich. Die LRDIMMs sind mit schnellen DDR3-1600-Chips bestückt.

Die LRDIMMs werden bereits in Mustern ausgeliefert. Die Massenproduktion soll im ersten Quartal 2011 starten. Auch andere Speicherhersteller wie Micron bemustern LRDIMMs. Micron setzt derzeit auf 2-GBit-Chips in 50-nm-Bauweise und kommt auf 16 GByte pro Modul. Samsung erreichte bereits im Juni 2010 32 GByte, allerdings sind die Module ein wenig langsamer als die von Elpida.

LRDIMMs sind eine alternative Technik zu den recht teuren FB-DIMMs (Fully Buffered).

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Trulala 12. Nov 2010

Ich habe mir vorgestern an einem FB-DIMM den Finger verbrannt. Tut eute noch weh. Ja, ich...

Crass Spektakel 12. Nov 2010

Parity/ECC. Ohne gehts nicht bei den grossen Jungs.

MediaMarktVerkä... 12. Nov 2010

Geh doch mal in den nächsten MediaMarkt und frag nach einem 700Gb RAMDrive. Frag aber...

Torias 12. Nov 2010

endlich 68GB als RAM und 700GB als RAMDISK ;-)



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Sam Zeloof
Student baut Chip mit 1.200 Transistoren

In seiner Garage hat Sam Zeloof den Z2 fertiggestellt und merkt scherzhaft an, Moore's Law schneller umgesetzt zu haben als Intel selbst.

Sam Zeloof: Student baut Chip mit 1.200 Transistoren
Artikel
  1. IBM E10180-Server: Watson Health anteilig für 1 Mrd. US-Dollar verkauft
    IBM E10180-Server
    Watson Health anteilig für 1 Mrd. US-Dollar verkauft

    Mit Francisco Partners greift eine große Investmentgruppe zu, das Geschäft mit Watson Health soll laut IBM darunter aber nicht leiden.

  2. Xbox Cloud Gaming: Wenn ich groß bin, möchte ich gerne Netflix werden
    Xbox Cloud Gaming
    Wenn ich groß bin, möchte ich gerne Netflix werden

    Call of Duty, Fallout oder Halo: Neue Spiele bequem am Business-Laptop via Stream zocken, klingt zu gut, um wahr zu sein. Ist auch nicht wahr.
    Ein Erfahrungsbericht von Benjamin Sterbenz

  3. Geforce RTX 3000 (Ampere): Nvidia macht Founder's Editions teurer
    Geforce RTX 3000 (Ampere)
    Nvidia macht Founder's Editions teurer

    Die Preise der FE-Ampere-Grafikkarten steigen um bis zu 100 Euro, laut Nvidia handelt es sich schlicht um eine Inflationsbereinigung.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MediaMarkt & Saturn: Heute alle Produkte versandkostenfrei • Corsair Vengeance RGB RT 16-GB-Kit DDR4-4000 114,90€ • Alternate (u.a. DeepCool AS500 Plus 61,89€) • Acer XV282K UHD/144 Hz 724,61€ • MindStar (u.a. be quiet! Pure Power 11 CM 600W 59€) • Sony-TVs heute im Angebot [Werbung]
    •  /