Abo
  • Services:
Anzeige
Google TV: Auch Fox.com blockiert Streams

Google TV

Auch Fox.com blockiert Streams

Der Fernsehsender Fox will nicht, dass mit Google-TV-Geräten auf seine Streams zugegriffen werden kann. Wie die Onlineangebote von ABC, CBS und NBC wird deshalb nun auch Fox.com für Google TV gesperrt - was sich aber leicht umgehen lässt.

Fox ist nach ABC, CBS und NBC der vierte Sender, der sein mit anderen Geräten kostenlos abrufbares, werbefinanziertes Videostreaming-Angebot für Google-TV-Nutzer sperrt. Google ist es bisher nicht gelungen, die großen Fernsehsender von Google TV zu überzeugen, es sollen aber noch Verhandlungen stattfinden. Die Sender fürchten offenbar, dass die steigende Onlinenutzung über Plattformen wie Google TV das bisher auf Kabelfernsehen und Satelliten-TV konzentrierte Fernsehgeschäft nachhaltig verändern wird. Dabei dürfte es auch eine Rolle spielen, dass Google im Bereich Onlinewerbung dominierend ist.

Anzeige

Für Google-TV-Nutzer ist die Fox.com-Sperrung kein Drama - sie brauchen laut einem Bericht von GTVHub lediglich in den Browsereinstellungen den User Agent von Default auf Generic zu ändern. Dieser Trick hat auch bei Hulu eine Weile funktioniert, mittlerweile ist der Streamingdienst damit nicht mehr über Google TV nutzbar.

Google TV ist bisher nur offiziell in den USA gestartet. Dort werden von Sony Google-TV-fähige Fernseher und Blu-ray-Player geliefert, Logitech ist mit seiner Set-Top-Box Revue dabei.


eye home zur Startseite
Johnny Cache 13. Nov 2010

Genau so sehe ich es auch. Eigentlich müßte sich Google gar keine Mühe geben, denn an...

Roxxor 12. Nov 2010

DMAX sind Reportagen sind zum chillen und ARTE ist zum Weiterbilden :D

Skeeve 12. Nov 2010

Du hast es nicht verstanden. TV sehen bedeutet, das ich zu einem bestimmten Zeitpunkt...

Free Mind 12. Nov 2010

oh mein Gott, was sollen die Amöben dann noch schauen?!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IT4IPM GmbH, Berlin
  2. BAGHUS GmbH, München
  3. über JobLeads GmbH, Hamburg
  4. BODYCOTE Deutschland GmbH, Düsseldorf


Anzeige
Top-Angebote
  1. 19,99€ (nur für Prime-Mitglieder)
  2. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Xbox 360 Controller für Windows USB 19,99€, Samsung...
  3. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. MSI WS60-6QJE316H11 Workstation mit 15.6"-UHD-Display, E3...

Folgen Sie uns
       


  1. Moto G5 und Moto G5 Plus im Hands on

    Lenovos kompakte Mittelklasse ist zurück

  2. Handy-Klassiker

    HMD Global bringt das Nokia 3310 zurück

  3. Galaxy Tab S3 im Hands on

    Samsung präsentiert Oberklasse-Tablet mit Eingabestift

  4. Galaxy Book im Hands on

    Samsung bringt neuen 2-in-1-Computer

  5. Mobilfunk

    "5G muss weit mehr als LTE bieten"

  6. UHS-III

    Neuer (Micro-)SD-Karten-Standard schafft über 600 MByte/s

  7. Watch 2 im Hands on

    Huaweis neue Smartwatch soll bis zu 21 Tage lang durchhalten

  8. LG G6 im Hands on

    Schlankes Smartphone hat zwei Kameralinsen

  9. P10 und P10 Plus im Hands on

    Huaweis neues P10 kostet 600 Euro

  10. Mobilfunk

    Nokia bringt Vorstandard 5G-Netzwerkausrüstung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Trappist-1: Der Zwerg und die sieben Planeten
Trappist-1
Der Zwerg und die sieben Planeten
  1. Weltraumteleskop Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden
  2. Astrophysik Ferne Galaxie schickt grelle Blitze zur Erde
  3. Astronomie Vera Rubin, die dunkle Materie und der Nobelpreis

Limux: Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
Limux
Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
  1. Limux München prüft Rückkehr zu Windows
  2. Limux-Projekt Windows könnte München mehr als sechs Millionen Euro kosten
  3. Limux Münchner Stadtrat ignoriert selbst beauftragte Studie

Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  2. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom
  3. Intuos Pro Wacom verbindet Zeichentablet mit echtem Papier

  1. Re: Was ist denn das bitte?

    Lemo | 20:39

  2. Re: Anscheinend gibt es keine gesetzlichen Vorgaben.

    Bouncy | 20:39

  3. Re: Mein Gott..

    HibikiTaisuna | 20:38

  4. 2FA

    opodeldox | 20:35

  5. Nie wieder ein Samsung Tablet

    HibikiTaisuna | 20:34


  1. 20:32

  2. 20:15

  3. 19:00

  4. 19:00

  5. 18:45

  6. 18:10

  7. 17:48

  8. 15:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel