• IT-Karriere:
  • Services:

Java Virtual Machine

Oracle verdeutlicht Verkaufsstrategie

Oracle hat seine Strategie zur Java-Virtual-Machine nochmals verdeutlicht. Es werde sich nichts an der auf der Java-One-Konferenz veröffentlichten Roadmap ändern. Die Äußerungen seines Vize Adam Messinger auf der QCon in San Francisco seien missverstanden worden.

Artikel veröffentlicht am ,
Java Virtual Machine: Oracle verdeutlicht Verkaufsstrategie

Messinger hatte auf der QCon von einer kostenpflichtigen Premium-Version der Java Virtual Machine gesprochen. Henrik Ståhl, Chef der Java Platform Group bei Oracle, stellte in seinem Blog noch einmal klar, dass es sich bei dem Premiumangebot um die Produkte Sun Java for Business und Oracles JRockit Mission Control, JRockit Real Time und JRockit Virtual Edition handelt.

Nach wie vor sollen die virtuellen Maschinen JRockit und Hotspot miteinander verschmolzen werden. Das werde aber mehrere Jahre dauern, so Ståhl. Der Code der daraus entstehenden JavaVM soll nach und nach in das quelloffene OpenJDK-Projekt fließen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 304€ (Bestpreis!)
  2. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  3. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  4. 328€ (mit Rabattcode "YDENUEDR6CZQWFQM" - Bestpreis!)

RioDerReisser 18. Nov 2010

Der "Garbage Collector" egal ob java, .NET etc. ist eine echt dumme Erfindung. Er...

javarer 11. Nov 2010

prolog wird auch interpretiert und nichtmahlt erst vom vorcompilierten bytecode ... der...

IrgendeinNutzer 11. Nov 2010

LOL xD

DerBerater 11. Nov 2010

Habe ich ja im letzten Thread gesagt, aber ne, da mussten ja alle wie Wild meckern.


Folgen Sie uns
       


The Last of Us 2 - Fazit

Überleben in der Postapokalypse: Im Actionspiel The Last of Us 2 erkunden wir mit der jungen Frau Ellie unter anderem die Stadt Seattle - und sinnen auf Rache für einen Mord.

The Last of Us 2 - Fazit Video aufrufen
Serien & Filme: Star Wars - worauf wir uns freuen können
Serien & Filme
Star Wars - worauf wir uns freuen können

Lange sah es so aus, als liege die Zukunft von Star Wars überwiegend im Kino. Seit dem Debüt von Disney+ und dem teils schlechten Abschneiden der neuen Filme hat sich das geändert.
Von Peter Osteried

  1. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf
  2. Star Wars Squadrons im Test Die helle und dunkle Seite der Macht
  3. Disney+ Erster Staffel-2-Trailer von The Mandalorian ist da

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple WatchOS 7.0.3 behebt Reboot-Probleme der Apple Watch 3
  2. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  3. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar

Shifoo: Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform
Shifoo
Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform

Beratung, die IT-Profis in Job & Karriere effizient und individuell unterstützt: Golem.de startet die Video-Coaching-Plattform Shifoo. Hilf uns in der Betaphase, sie für dich perfekt zu machen, und profitiere vom exklusiven Angebot!

  1. Stellenanzeige Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht CvD (m/w/d)
  3. In eigener Sache Die 24-kernige Golem Workstation ist da

    •  /