Abo
  • Services:

Cinergy T PCIe Dual

DVB-T-Steckkarte mit Doppeltuner

Terratec hat eine neue PCI-Express-Karte mit zwei Empfängern für DVB-T-Fernsehsender vorgestellt. Eine einfache Zimmerantenne liegt der Cinergy T PCIe Dual bei.

Artikel veröffentlicht am ,

Terratecs PCI-Express-Steckkarte Cinergy T PCIe Dual kommt mit einer Antenne aus. Deren Signal wird intern auf die zwei DVB-T-Empfangseinheiten verteilt. Durch den Doppel-Tuner ist es möglich, wahlweise zwei Sender gleichzeitig (Bild in Bild) darzustellen oder während einer Aufnahme weiter fernsehen zu können.

  • Terratec Cinergy T PCIe Dual (Bild: Terratec)
  • Terratec Cinergy T PCIe Dual (Bild: Terratec)
  • Terratec Cinergy T PCIe Dual (Bild: Terratec)
Terratec Cinergy T PCIe Dual (Bild: Terratec)

Die für Media-Center-PCs gedachte Cinergy T PCIe Dual wird ab Anfang Dezember für rund 70 Euro verkauft. Terratec legt seine Videorekordersoftware Home Cinema Basic bei.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.099€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

Crass Spektakel 13. Nov 2010

Germering im Dachgeschoß - 2.Stock Altbau, nur Holz und Ziegel - am Kamin aufgehängt...

mwr87 12. Nov 2010

OK vielen Dank. HDTV interessiert mich eh nur bei den ÖR. Und dann nur wegem Fussball...

jajadoch 11. Nov 2010

Ist halt unterm Strich guenstiger, ne neue Karte aufzulegen (sprich, in Asien...

ItsMeAgain 11. Nov 2010

DVB-T ist leider nur was für Ballungsräume. Hier in Karlsruhe ist nix los mit DVB-T. Mit...

Highrise 11. Nov 2010

YMMD ;)


Folgen Sie uns
       


Electronic Arts E3 2018 Pressekonferenz - Live

Mit Command & Conquer Rivals wollte sich die Golem.de-Community so gar nicht anfreunden, da haben Anthem und Unraveled Two mehr überzeugt.

Electronic Arts E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
Anthem angespielt
Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

  1. Dying Light 2 Stadtentwicklung mit Schwung
  2. E3 2018 Eindrücke, Analysen und Zuschauerfragen
  3. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen

K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
  3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

    •  /