Abo
  • Services:

Plattformübergreifend

Telekom lädt zur App-Entwickler-Konferenz

Die Telekom will die Entwicklung von Smartphone-Applikationen für geschäftliche Nutzer fördern und veranstaltet dazu die App-Entwickler-Konferenz 2010 in Bonn. Dabei geht es um Apps für Android, Blackberry OS, iOS, Symbian und Windows Phone.

Artikel veröffentlicht am ,

Am 17. November 2010 lädt die Telekom-App-Entwickler-Konferenz ins Telekom Forum in Bonn. Eingeladen sind alle, die sich für Apps auf der Basis der Betriebssysteme Android, Blackberry OS, iOS, Symbian und Windows Phone interessieren.

Stellenmarkt
  1. m-tec-mathis technik gmbh, Neuenburg
  2. ColocationIX GmbH, Bremen

Zehn erfolgreiche Entwickler sollen auf der Veranstaltung in insgesamt 20 Workshops ihre Arbeit erläutern und Wege zur plattformübergreifenden Programmierung aufzeigen.

Wer selbst ein Thema vorstellen will, erhält in der Speakers' Corner etwa zehn Minuten Zeit dafür. Zudem können sich angemeldete Entwickler auf der Veranstaltungswebseite mit ihren eigenen Apps der Beurteilung durch die anderen Teilnehmer stellen. Die Entwickler der drei besten Apps werden am Abend der Veranstaltung ausgezeichnet.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,49€
  2. 26,99€
  3. (-10%) 35,99€
  4. 49,95€

Zea 11. Nov 2010

Also ne News für die Konferenz die kommenden Mittwoch stattfindet ist schon sehr sehr...


Folgen Sie uns
       


Dragon Quest 11 - Test

Der 11. der Teil der Dragon-Quest-Reihe bleibt bei den Wurzeln der über 30 Jahre alten Serie und macht damit fast alles richtig.

Dragon Quest 11 - Test Video aufrufen
Dark Rock Pro TR4 im Test: Be Quiet macht den Threadripper still
Dark Rock Pro TR4 im Test
Be Quiet macht den Threadripper still

Mit dem Dark Rock Pro TR4 hat Be Quiet einen tiefschwarzen CPU-Kühler für AMDs Threadripper im Angebot. Er überzeugt durch Leistung und den leisen Betrieb, bei Montage und Speicherkompatiblität liegt die Konkurrenz vorne. Die ist aber optisch teils deutlich weniger zurückhaltend.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Dark Rock Pro TR4 Be Quiets schwarzer Doppelturm kühlt 32 Threadripper-Kerne

Interview Alienware: Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!
Interview Alienware
"Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"

Selbst bauen oder Komplettsystem kaufen, die Zukunft von Raytracing und was E-Sport-Profis über Hardware denken: Golem.de hat im Interview mit Frank Azor, dem Chef von Alienware, über PC-Gaming gesprochen.
Von Peter Steinlechner

  1. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden
  2. Dell Intel Core i9 in neuen Alienware-Laptops ab Werk übertaktet

15 Jahre Extreme Edition: Als Intel noch AMD zuvorkommen musste
15 Jahre Extreme Edition
Als Intel noch AMD zuvorkommen musste

Seit 2003 verkauft Intel seine CPU-Topmodelle für Spieler und Enthusiasten als Extreme Edition. Wir blicken zurück auf 15 Jahre voller zweckentfremdeter Xeon-Chips, Mainboards mit Totenschädeln und extremer Prozessoren, die mit Phasenkühlung demonstriert wurden.
Von Marc Sauter

  1. Quartalszahlen Intel legt 19-Milliarden-USD-Rekord vor
  2. Ryan Shrout US-Journalist wird Chief Performance Strategist bei Intel
  3. Iris GPU Intel baut neuen und schnelleren Grafiktreiber unter Linux

    •  /