Abo
  • Services:
Anzeige
Google-Beschäftigte in Australien
Google-Beschäftigte in Australien

Gehaltserhöhung

Google feuert Presseinformanten

Laut einem Bericht des US-Fernsehsenders CNN hat Google einen Mitarbeiter entlassen, der den Medien ein internes Rundschreiben weitergeleitet hat. Der Anlass war erfreulich: eine konzernweite Gehaltserhöhung.

Google hat den Mitarbeiter entlassen, der in dieser Woche ein Rundschreiben zu einer Gehaltserhöhung im gesamten Unternehmen an die Presse weitergeleitet hat. Das berichtet die Finanznachrichtenplattform des US-Fernsehsenders CNN, CNNMoney, unter Berufung auf mehrere ungenannte Quellen. "Innerhalb weniger Stunden hat Google den Beschäftigten mitgeteilt, dass der Informant gefunden und gekündigt worden sei", will CNNMoney erfahren haben. Google hat einen Kommentar zu dem Bericht abgelehnt.

Anzeige

Der Entlassene hatte die E-Mail an das Wall Street Journal, den Business Insider, das Magazin Fortune und andere Medien geschickt. Firmenchef Eric Schmidt hatte in dem Rundbrief bekanntgegeben, dass die weltweit circa 23.300 Beschäftigten bei Google ab Januar 2011 eine Bonuszahlung von 1.000 US-Dollar und 10 Prozent mehr Monatsgehalt bekommen. "Wettbewerbsfähige Vergütungspläne" seien "wichtig für die Zukunft eines Unternehmens", hieß es zur Begründung.

Die besten Mitarbeiter der Welt

"Aus Googlegeist und anderen Studien haben wir entnommen, dass für Euch das Gehalt wichtiger ist als jeder andere Teil der Vergütung (Boni und Optionen). Deswegen überführen wir einen Teil der Boni in das Monatsgehalt. Das ist damit ab jetzt sicheres Geld, das mit jedem Gehaltsscheck reinkommt."

Im Namen des gesamten Managementteams erklärte Schmidt: "Wir glauben, dass wir die besten Mitarbeiter der Welt haben. Die klügste und leistungsfähigste Gruppe dieser Größe, die je zusammengebracht wurde." Darum freue er sich jeden Tag darauf, zur Arbeit zu kommen, schrieb Schmidt weiter. "Und ich bin sicher, euch geht es genauso."


eye home zur Startseite
Azz 11. Nov 2010

Ooops, my bad! Asche über meinen Hintern.

Talibanese 11. Nov 2010

Einfach vom Firmenaccount weitergeleitet. Also wirklich. Das weiss man doch, dass das...

Blubsi 11. Nov 2010

Gebe Dir Recht, als ich von der Kündigung las habe ich das gleiche gedacht. Dazu kommt...

Käuzchen 11. Nov 2010

Daher immer schön das Mailprogramm schließen und den Rechner sperren, wenn es in die...

Stimmt 11. Nov 2010

... aha ...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Engineering GmbH, Abstatt
  2. DPD Deutschland GmbH, Großostheim
  3. ALLIED VISION TECHNOLOGIES GMBH, Ahrensburg bei Hamburg oder Osnabrück
  4. Flottweg SE, Vilsbiburg Raum Landshut


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Assassins Creed Origins 39,99€, Watch Dogs 2 18,99€, The Division 16,99€, Steep 17...
  2. mit Gutscheincode "PCGBALLZ" (-23%) 45,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Umwelt

    China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung

  2. Marktforschung

    Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz

  3. Sonic Forces

    Offenbar aktuellste Version von Denuvo geknackt

  4. KWin

    KDE beendet Funktionsentwicklung für X11

  5. Sprachassistenten

    Alexa ist Feministin

  6. Elektromobilität

    Elektroautos werden langsam beliebter in Deutschland

  7. Crypto-Bibliothek

    OpenSSL bekommt Patch-Dienstag und wird transparenter

  8. Spectre und Meltdown

    Kleine Helferlein überprüfen den Rechner

  9. Anfrage

    Senat sieht sich für WLAN im U-Bahn-Tunnel nicht zuständig

  10. Gaming

    Über 3 Millionen deutsche Spieler treiben regelmäßig E-Sport



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ein Jahr Trump: Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
Ein Jahr Trump
Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
  1. US-Wahl 2016 Twitter findet weitere russische Manipulationskonten
  2. F-52 Trump verkauft Kampfjets aus Call of Duty
  3. Raumfahrtpolitik Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

  1. Re: Höttges stellt eine offensichtliche Tatsache...

    Vanger | 01:12

  2. Das Ideapad 320S ist übrigens auch nicht mit...

    Pjörn | 01:01

  3. Re: äußerst überraschend

    486dx4-160 | 01:01

  4. Re: Wieso bekommt man das Gerät nicht ohne Windows.

    sofries | 00:53

  5. Re: Migration X11 -> Wayland

    Dawkins | 00:53


  1. 18:19

  2. 17:43

  3. 17:38

  4. 15:30

  5. 15:02

  6. 14:24

  7. 13:28

  8. 13:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel