• IT-Karriere:
  • Services:

iPlayer

BBC plant internationales Video-on-Demand-Angebot

Die BBC will ihre TV-Inhalte über den iPlayer künftig auch international anbieten. Bislang ist der Zugriff auf das Angebot auf britische IP-Adressen beschränkt.

Artikel veröffentlicht am ,

Über den iPlayer können Nutzer in Großbritannien die Fernsehsendungen der BBC über das Internet anrufen. Zugriffe aus anderen Ländern werden derzeit blockiert, aber das soll sich in Zukunft ändern, schreibt John Smith, Chef von BBC Worldwide, im Telegraph.

Stellenmarkt
  1. embeX GmbH, Freiburg im Breisgau, Unna
  2. Hays AG, Ansbach

Demnach plant die BBC für 2011 die Einführung einer internationalen Version des iPlayers. Darüber sollen Fans diverser BBC-Serien wie beispielsweise Top Gear oder Doctor Who früh Zugriff auf die aktuellen Episoden erhalten. Die Inhalte könnten über Werbung finanziert oder kostenpflichtig angeboten werden, denn die internationalen Zuschauer sollen der BBC neue Einnahmen bescheren, da die Fernsehgebühren in Großbritannien derzeit eingefroren sind und nicht erhöht werden dürfen.

Noch muss aber der BBC Trust den Plänen zustimmen. Damit dies passiert, argumentiert die BBC, internationale Zuschauer seien bereit, bis zu 10 US-Dollar pro Serienfolge zu zahlen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

UK Fan 11. Nov 2010

YES! Finally. Endlich gutes britisches Fernsehen (im Gegensatz zum deutschen Ätz und...

Krösus 10. Nov 2010

das ist auch noch zu teuer. 10Cent ist ok

butters' that's me 10. Nov 2010

Ich bin sogar bereit 15 Euro zu zahlen, aber für eine ganze Staffelbox DVDs einer Serie...

PTFC 10. Nov 2010

Wird damit dann auch BBC Alba verfügbar? Die zeigen nämlich manchmal Spiele aus der...


Folgen Sie uns
       


Mini-PCs von Asus, Apple und Zotac im Test - Fazit

Wir haben uns den Mac Mini und zwei Alternativen von Asus und Zotac angesehen. Es ist interessant, wie leistungsfähig die Kontrahenten sind.

Mini-PCs von Asus, Apple und Zotac im Test - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /