• IT-Karriere:
  • Services:

Chancenlos

Ask.com gibt Internetsuche auf

IAC wird Ask.com umbauen: Aus der Suchmaschine wird ein Frage-Antwort-Portal. Das Unternehmen wird deshalb zwei Standorte schließen und eine Reihe von Mitarbeitern entlassen.

Artikel veröffentlicht am ,
Chancenlos: Ask.com gibt Internetsuche auf

Das US-Unternehmen Interactive Corporation (IAC) zieht sich aus der Internetsuche zurück, hat Doug Leeds, Chef der Suchmaschine Ask.com, im Unternehmensblog mitgeteilt.

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services GmbH, Neckarsulm
  2. ING Deutschland, Nürnberg

Das Unternehmen will deswegen seine Entwicklungsbüros in Edison im US-Bundesstaat New Jersey und im chinesischen Hangzhou schließen. Voraussichtlich 130 Mitarbeiter werden ihre Arbeitsstelle verlieren.

IAC hatte Ask.com, das damals noch Ask Jeeves hieß, im Jahr 2005 für rund 1,85 Milliarden US-Dollar gekauft. IAC-Chef Barry Diller wollte mit einer besseren Suchmaschine Marktführer Google Konkurrenz machen. Es zeigte sich aber, dass Googles Position unangreifbar war. IAC will Ask.com zu einem Frage-Antwort-Portal umbauen. Schon heute seien 30 Prozent der Suchanfragen bei Ask in Frageform formuliert, erklärte das Unternehmen.

Im Zuge des Umbaus wollte IAC auch den Online-RSS-Reader Bloglines zum 1. Oktober 2010 einstellen. Der Dienst bekam jedoch nochmal eine Gnadenfrist. Inzwischen hat Ask bekanntgegeben, dass das kalifornische Unternehmen Merchant Circle Bloglines zum 1. Dezember 2010 übernimmt und weiterführen wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (Bis zu 40 Prozent auf ausgewählte Notebooks, Monitore, PCs, Hardware, Smartphones, Zubehör und...
  2. (u. a. ASUS ROG Strix XG43VQ für 799€, ASUS VG255H für 139,90€, Thermaltake View 21 Tempered...
  3. (u. a. Samsung Galaxy Watch Active 2 Under Armour Edition 44 mm Schwarz für 179,34€ und 40 mm...

nicoledos 11. Nov 2010

es gab eine zeit vor google, die von altavista. wie altavista ist auch google...

rsgerg 11. Nov 2010

dito

Freiheit statt... 10. Nov 2010

Sei froh, dass der PC danach überhaupt noch funktioniert hat. Habe Fälle gesehen, bei...

Freiheit statt... 10. Nov 2010

Na komm... um ask.com ists nun echt nicht schade. Deren Drecks-Toolbar hat Millionen von...

Freiheit statt... 10. Nov 2010

Besonders nett war ein Bug in einer Versiond er Ask-Toolbar, der regelmässig die boot.ini...


Folgen Sie uns
       


    •  /