• IT-Karriere:
  • Services:

Samsung

Demonstration des Galaxy Tabs mit Amoled-Display

Ein Prototyp des Galaxy Tabs wird von Samsung mit einem neuen 7-Zoll-Display gezeigt. Statt eines LCD-Panels steckt ein Amoled-Display in dem Tablet und verspricht eine besonders gute Farbdarstellung.

Artikel veröffentlicht am ,

Samsung zeigt einen Prototyp des Smartphone-Tablets Galaxy Tab mit einem Amoled-Bildschirm, berichtet die Webseite OLED-Display und zeigt auch ein erstes Bild des Geräts.

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. über PRIMEPEOPLE AG, Stuttgart

Samsung hatte bereits vor kurzem bekanntgegeben, dass die Mobile-Display-Abteilung an einem Amoled-Display mit einer Diagonale von 7 Zoll arbeite. Dessen Auflösung entspricht mit 1.024 x 600 Pixeln der des derzeit im Handel befindlichen Galaxy Tabs mit LCD. Die Vermutung lag deshalb nahe, dass Samsung das Display in seinem Tablet verwenden will.

Auf der FPD International hat Samsung nun nicht nur einen 7-Zoll-Amoled-Display-, sondern auch einen damit bestückten Tablet-Prototyp gezeigt und diese Vermutung damit bestätigt.

Bei OLED-Display ist man sich nicht sicher, ob in dem Prototyp ein Amoled- oder bereits ein Super-Amoled-Panel. Unter Super Amoled versteht Samsung Touchscreen-Amoleds mit bereits im Panel integrierter berührungssensitiver Schicht.

Das von Golem.de getestete Galaxy Tab arbeitet mit einem LCD-Panel, das recht blickwinkelstabil ist und eine gute Farbdarstellung bietet. An die Farbdarstellung von Samsungs Amoled-Displays kommt es aber nicht heran.

Samsung Mobile Display plant, im Jahr 2011 die ersten Panels zu verkaufen. Eine konkrete Ankündigung eines Galaxy-Tab-Nachfolgers gibt es allerdings noch nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Frontier Promo (u. a. Elite Dangerous für 5,99€, Planet Zoo für 19,99€, Struggling...
  2. 777€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Akku-Rasentrimmer für 65,99€, Schlagbohrmaschine für 59,99€, Hochdruckreiniger für...
  4. (u. a. be quiet! Shadow Rock Slim CPU-Kühler für 29,99€, be quiet! Dark Rock TF CPU-Kühler...

Bady89 11. Nov 2010

Warum sollte HTC an nem Tisch arbeiten ? Ist wohl ehr der Part von IKEA

HansSshshshs 10. Nov 2010

Einen PrototypEN !!!!

Hotohori 10. Nov 2010

Ich finde für ein mobiles Tablett 10" schon wieder zu groß, von daher gefällt mir 7" mit...


Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /