Erst Anfang 2011

AMD verschiebt Radeon 6990 mit Dual-GPU

Im Rahmen seines Financial Analyst Day hat AMD neue Roadmaps für Grafikprodukte vorgelegt. Dabei ist nur eine Karte um ein Quartal verschoben worden: die Radeon HD 6990 mit zwei Grafikprozessoren. Das nährt die Gerüchte, dass sich auch andere Modelle der Serie 6900 verspäten könnten.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Radeon HD 6990 wird erst im ersten Quartal 2011 auf den Markt kommen, wie AMDs Grafikchef Matt Skynner in einem Vortrag in der Konzernzentrale in Sunnyvale sagte. Bei der Vorstellung der Serie Radeon 6800 Mitte Oktober 2010 hatte AMD noch eine Roadmap gezeigt, auf der diese Grafikkarte für das Ende des vierten Quartals 2010 vorgesehen war.

  • Die neue Roadmap: 6990 erst Anfang 2011, ...
  • ... was im Oktober noch für 2010 vorgesehen war.
  • Die 5870 bekommt zwei Nachfolgeserien
  • 2011 sollen Notebook-GPUs der zweiten DX11-Generation kommen.
Die neue Roadmap: 6990 erst Anfang 2011, ...
Inhalt:
  1. Erst Anfang 2011: AMD verschiebt Radeon 6990 mit Dual-GPU
  2. Radeon 6950 und 6970 erst nach Weihnachten?

Gründe nannte Skynner für diese Verschiebung nicht. Es darf jedoch bezweifelt werden, dass AMD die Entscheidung wegen der guten Leistungen der Geforce GTX 580 von Nvidia gefällt hat; sie wurde erst einige Stunden nach Skynners Vortrag vorgestellt. AMD und Nvidia liefern sich seit Jahren ein Rennen um die schnellste Grafikkarte. Nvidia setzt dabei auf vergleichsweise große GPUs, AMD baut mit den früher X2 genannten Karten regelmäßig Geräte mit zwei GPUs.

Dabei brachte AMD bisher zuerst eine Karte der Oberklasse mit einer neuen GPU auf den Markt, wie zuletzt die Radeon HD 5870 mit dem Chip Cypress. Zwei dieser GPUs wurden etwas später - im Falle des Cypress mit etwas geringeren Takten - auf einer Grafikkarte vereint. Nvidia hingegen stellte immer zuerst das schnellste Modell einer neuen Serie vor, wie zuletzt die GTX 580, die bei den meisten Anwendungen sogar schneller als die Dual-GPU-Karte Radeon HD 5970 ist.

AMD will seine neue Architektur mit der Serie Radeon 6900 vorstellen, die Reihe 6800 ist eine nur leicht abgewandelte Version der Cypress-GPUs. Die ersten Modelle, 6950 und 6970 alias Cayman, sind dann die echten Nachfolger von Radeon 5850 und 5870. Letztere ist immer noch AMDs schnellste Single-GPU-Karte, sie wird inzwischen aber von der GTX 580 klar abgehängt. Bei der Vorstellung der GTX 480 konnte sich diese Karte nur selten deutlich von der 5870 absetzen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Radeon 6950 und 6970 erst nach Weihnachten? 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Superbase V
Zendures Solarstation mit 6.400 Wh kommt mit hohem Rabatt

Vor dem Verkaufsstart über die eigene Webseite verkauft Zendure seine Superbase V über Kickstarter - mit teilweise fast 50 Prozent Rabatt.

Superbase V: Zendures Solarstation mit 6.400 Wh kommt mit hohem Rabatt
Artikel
  1. Digitaler Zwilling: Verwirrung um Deepfake-Rechte an Bruce Willis
    Digitaler Zwilling
    Verwirrung um Deepfake-Rechte an Bruce Willis

    Bruce Willis soll dank Deepfake trotz Rente wieder in Filmen zu sehen sein - deuten zumindest viele Medien an. Nur leider stimmt es wohl nicht.

  2. Copilot, Java, RISC-V, Javascript, Tor: KI macht produktiver und Rust gewinnt wichtige Unterstützer
    Copilot, Java, RISC-V, Javascript, Tor
    KI macht produktiver und Rust gewinnt wichtige Unterstützer

    Dev-Update Die Diskussion um die kommerzielle Verwertbarkeit von Open Source erreicht Akka und Apache Flink, OpenAI macht Spracherkennung, Facebook hilft Javascript-Enwicklern und Rust wird immer siegreicher.
    Von Sebastian Grüner

  3. Microsofts E-Mail: Modern Auth in Exchange macht Admins Arbeit
    Microsofts E-Mail
    Modern Auth in Exchange macht Admins Arbeit

    Ab dem 1. Oktober 2022 müssen Exchange-Clients zwingend Microsofts moderne Authentifizierung nutzen. Das bedeutet Mehrarbeit.
    Eine Analyse von Oliver Nickel

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (u. a. LC-Power LC-M27-QHD-240-C-K 389€) und Damn-Deals (u. a. Kingston A400 240/480 GB 17,50€/32€, NZXT Kraken X73 139€) • Alternate: Weekend Sale • Razer Strider XXL 33,90€ • JBL Live Pro+ 49€ • PCGH-Ratgeber-PC 3000 Radeon Edition 2.500€ • LG OLED65CS9LA 1.699€ [Werbung]
    •  /