Abo
  • Services:
Anzeige

Radeon 6950 und 6970 erst nach Weihnachten?

Für AMD besteht also Handlungsbedarf, wenn das Unternehmen überhaupt wieder den prestigeträchtigen Titel der schnellsten Grafikkarte für sich beanspruchen will - egal ob mit einer oder zwei GPUs. Nötig ist dafür in jedem Fall die Cayman-Architektur, die mit Radeon 6950 und 6970 starten soll.

Dafür nannte AMD offiziell bisher keine Termine, hinter vorgehaltener Hand wurde aber von Ende November 2010 gesprochen. Dieser Termin wird jedoch immer unsicherer, wenn man den üblichen Hardwaregerüchten glauben will. So will Techeye, das neue Projekt des Register- und Inquirer-Gründers Mike Magee, erfahren haben, dass 6950 und 6970 nicht einmal vor Weihnachten 2010 auf den Markt kommen sollen. Grund sollen anhaltende Fertigungsprobleme bei TSMC sein, wo sowohl AMD als auch Nvidia ihre Grafikprozessoren herstellen lassen.

Anzeige
  • Die neue Roadmap: 6990 erst Anfang 2011, ...
  • ... was im Oktober noch für 2010 vorgesehen war.
  • Die 5870 bekommt zwei Nachfolgeserien
  • 2011 sollen Notebook-GPUs der zweiten DX11-Generation kommen.
2011 sollen Notebook-GPUs der zweiten DX11-Generation kommen.

Die Angabe, dass die Ausbeute im einstelligen Bereich liegen soll, wirkt dabei aber kaum glaubhaft. AMDs gesamte Serien 5000 und 6800 werden ebenso wie Nvidias GTX 400 in dieser Strukturbreite hergestellt, und zumindest von AMD gibt es auch eine Angabe zur Stückzahl: Über 25 Millionen dieser GPUs will das Unternehmen seit dem Marktstart der Radeon 5000 verkauft haben.

Doch im von Gerüchten und Verunsicherung geprägten Grafikmarkt sind solche Angaben über Produktionsprobleme gerade im derzeit hitzigen Konkurrenzkampf zwischen AMD und Nvidia ohnehin mit Vorsicht zu genießen. Auch für die GTX 580 hatten viele Beobachter einen "paper launch" vorhergesagt, die Grafikkarte war jedoch zum Marktstart verfügbar und ist auch am Tag danach noch nicht ausverkauft. Ähnlich war die Liefersituation auch bei den ersten Radeon 5000 und ebenso bei den Radeon 6800.

 Erst Anfang 2011: AMD verschiebt Radeon 6990 mit Dual-GPU

eye home zur Startseite
Tatze 10. Nov 2010

Heißt es nicht "heißen" und nicht "heisen"? Außerdem wäre "6950 und 6970 kosten nur 'n...

DerTürke- 10. Nov 2010

Ist ja an sich nicht verkauft worden, AMD hat sich einfach nur aufgespalten. Hat wohl...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Standorte
  2. Universitätsklinikum Bonn, Bonn
  3. NÜRNBERGER Lebensversicherung AG, Nürnberg
  4. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Unity weiter nutzen

    ve2000 | 04:56

  2. Re: Darum wird sich Linux nie so richtig durchsetzen

    ve2000 | 04:44

  3. Re: Unverschlüsselte Grundversorgung

    teenriot* | 04:41

  4. Re: The end.

    lottikarotti | 03:15

  5. Re: Wir kolonialisieren

    Bouncy | 03:11


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel