• IT-Karriere:
  • Services:

Collaboration-Plattform

Novell Vibe geht in die offene Beta

Novell schickt seine neue Social-Collaboration-Plattform Vibe in den Betatest. Vive läuft sowohl in der Cloud als auch auf eigenen Servern (On Premise) und basiert auf den Novell-Produkten Pulse und Teaming.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit Hilfe von Novell Vibe sollen Unternehmen aktuelle Collaboration-Techniken einschließlich Social-Media nutzen, um die Produktivität ihrer Mitarbeiter zu fördern, ohne dabei die Sicherheitsanforderungen von Geschäftsumgebungen zu verletzen. Dazu kombiniert Vibe Novells frühere Social-Business- und Team-Collaboration-Lösungen Pulse und Teaming.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main, Braunschweig
  2. SySS GmbH, Tübingen

Anwender können sich in Vibe informieren und auf Ideen zugreifen sowie einfach mit Kollegen, Kunden und Partnern in Kontakt bleiben und zusammenarbeiten, verspricht Novell. Nutzer können Experten in Gruppen und Workspaces einladen und alle benötigten Arbeitsunterlagen an einem Ort zentralisieren.

Angeboten wird Vibe als Cloud- und On-Premise-Lösung, wobei sich diese beiden Varianten in ihrer Schwerpunktsetzung derzeit voneinander unterscheiden. Das soll sich aber im Laufe der weiteren Entwicklung der Plattform verändern und die beiden Varianten stärker zusammenwachsen.

Bei der Cloud-basierten Version liegt der Fokus laut Novell auf Schnelligkeit, Benutzerfreundlichkeit, einer einfachen Onlinezusammenarbeit und einer sicheren, organisationsübergreifenden Kollaboration. Die Plattform bietet Enterprise Social Networking und konsolidiert dazu direkte Nachrichten, Chats, Blogs und Wikis in einen einheitlichen Nachrichtenstrom. Zudem können Dokumente online und in Echtzeit bearbeitet werden und Ad-hoc-Gruppen mit internen und externen Mitarbeitern eingerichtet werden.

Bei Vibe Onprem können Nutzer individuelle Teamspaces, Formulare und Workflows aufsetzen und auf eine bewährte Kollaborationsanwendung zurückgreifen.

Novell will Vibe Onprem 3 noch in diesem Jahr fertigstellen, Vibe Cloud soll in der ersten Jahreshälfte 2011 folgen. Beide können schon jetzt in einer Betaversion unter vibe.novell.com (Cloud) und novell.com/beta getestet werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Jedi Fallen Order - Fazit

Wer Fan von Star Wars ist und neben viel Macht auch eine gewisse Frusttoleranz in sich spürt, sollte Jedi Fallen Order eine Chance geben.

Jedi Fallen Order - Fazit Video aufrufen
Holo-Monitor angeschaut: Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild
Holo-Monitor angeschaut
Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild

CES 2020 Mit seinem neuen 8K-Monitor hat Looking Glass Factory eine Möglichkeit geschaffen, ohne zusätzliche Hardware 3D-Material zu betrachten. Die holographische Projektion wird in einem Glaskubus erzeugt und sieht beeindruckend realistisch aus.
Von Tobias Költzsch und Martin Wolf

  1. UHD Alliance Fernseher mit Filmmaker-Modus kommen noch 2020
  2. Concept One ausprobiert Oneplus lässt die Kameras verschwinden
  3. Alienware Concept Ufo im Hands on Die Switch für Erwachsene

Programmieren lernen: Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex
Programmieren lernen
Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

Der Informatikunterricht an deutschen Schulen ist in vielen Bereichen mangelhaft. Apps versprechen, Kinder beim Spielen einfach an das Thema heranzuführen. Das können sie aber bislang kaum einhalten.
Von Tarek Barkouni

  1. Kano-PC Kano und Microsoft bringen Lern-Tablet mit Windows 10

Schräges von der CES 2020: Die Connected-Kartoffel
Schräges von der CES 2020
Die Connected-Kartoffel

CES 2020 Wer geglaubt hat, er hätte schon alles gesehen, musste sich auch dieses Jahr auf der CES eines Besseren belehren lassen. Wir haben uns die Zukunft der Kartoffel angesehen: Sie ist smart.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. Smart Lock Netatmo und Yale zeigen smarte Türschlösser
  2. Eracing Simulator im Hands on Razers Renn-Simulator bringt uns zum Schwitzen
  3. Zu lange Ladezeiten Ford setzt auf Hybridantrieb bei autonomen Taxis

    •  /