• IT-Karriere:
  • Services:

Cryptophone IP 19

Abhörsicheres Telefon von Snom und GSMK

Der Berliner VoIP-Telefonhersteller Snom bringt zusammen mit dem Verschlüsselungsspezialisten GSMK Cryptophone das abhörsichere IP-Telefon Cryptophone IP 19 auf den Markt. Es verschlüsselt Gespräche mit AES256 und Twofish.

Artikel veröffentlicht am ,
Cryptophone IP 19: Abhörsicheres Telefon von Snom und GSMK

Das abhörsichere Cryptophone IP 19 basiert auf der Hardware des VoIP-Telefons Snom 870 und ist mit der Sprach- und Nachrichten-Verschlüsselungsfirmware von GSMK ausgestattet, die höchsten militärischen Sicherheitsansprüchen genügen soll. Gespräche werden dazu mit AES256 und Twofish verschlüsselt.

  • Snom 870 - Prototyp auf der Cebit 2009 (Foto: ck)
  • Snom 870 - Prototyp auf der Cebit 2009 (Foto: ck)
  • Snom 870 - Prototyp auf der Cebit 2009 (Foto: ck)
  • Snom 870 - Prototyp auf der Cebit 2009 (Foto: ck)
  • Snom 870 - Prototyp auf der Cebit 2009 (Foto: ck)
  • Snom 870 - Prototyp auf der Cebit 2009 (Foto: ck)
  • Snom 870 - Prototyp auf der Cebit 2009 (Foto: ck)
  • Snom 870 - Prototyp auf der Cebit 2009 (Foto: ck)
  • Snom 870 - Prototyp auf der Cebit 2009 (Foto: ck)
  • Snom 870 - Prototyp auf der Cebit 2009 (Foto: ck)
  • Snom 870 - Prototyp auf der Cebit 2009 (Foto: ck)
  • Snom 870 - Prototyp auf der Cebit 2009 (Foto: ck)
  • Snom 870 - Prototyp auf der Cebit 2009 (Foto: ck)
  • Snom 870 - Prototyp auf der Cebit 2009 (Foto: ck)
  • Snom 870 - Prototyp auf der Cebit 2009 (Foto: ck)
  • Snom 870 - Prototyp auf der Cebit 2009 (Foto: ck)
  • Snom 870 - Prototyp auf der Cebit 2009 (Foto: ck)
  • Snom 870 - Prototyp auf der Cebit 2009 (Foto: ck)
  • Snom 870 - Prototyp auf der Cebit 2009 (Foto: ck)
Snom 870 - Prototyp auf der Cebit 2009 (Foto: ck)
Stellenmarkt
  1. EuroCommand GmbH, Halstenbek
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

Das Gerät ist vor allem für staatliche und institutionelle Einrichtungen, Forschungslabors und Unternehmen gedacht, die besonders hohe Ansprüche an die Sicherheit ihrer Kommunikation stellen. Dazu stellt GSMK den kompletten Quellcode der Firmware für unabhängige Sicherheitsüberprüfungen zur Verfügung.

Das Cryptophone IP 19 soll ab Ende November verfügbar sein und rund 2.300 Euro kosten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Dead by Daylight für 4,99€, Hood: Outlaws & Legends für 25,99€)
  2. (u. a. Angebote zu Spielen, PC- und Konsolen-Zubehör, Laptops und Fernsehern)
  3. (u. a. LG OLED65CX9LA 65 Zoll OLED 120Hz für 1.799€, Sony KE-85XH9096 85 Zoll LED für 1...

franzleon 14. Aug 2012

...weil zu viel Geld in den Sand gesetzt wurde und nun die Aktionäre stress machen. Hätte...

Raksha 11. Nov 2010

Geht erheblich günstiger: Snom 370 kann openvpn! Funktioniert tadellos.

PGP-Freund 10. Nov 2010

Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen! WENN man keinen Trojaner oder ähnliches hat...

nixnix 10. Nov 2010

Wenn du ein verschlüsseltes Telefonat führen willst, ja. Normale Gespräche sind...

BuildSucceeded 10. Nov 2010

Hatte mir die letzten Jahre immer wieder mal kurz Gedanken in dieser Richtung gemacht...


Folgen Sie uns
       


Mercedes EQV Probe gefahren

Trotz hohem Stromverbrauch kommt man mit dem EQV gut durch die Republik.

Mercedes EQV Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /